Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







18.05.2019

In der Wochensicht ist vorne: Gazprom 25,17% vor Petro Welt Technologies 5,15%, BP Plc 4,61%, Royal Dutch Shell 4,35%, Transocean 4,17%, Fuchs Petrolub 2,76%, OMV 2,16%, SBO 0,4%, Exxon -0,85%, Chevron -1,21%, Apache Corp. -2,59%, Lukoil -5,41% und Noble Corp plc -11,45%.

In der Monatssicht ist vorne: Gazprom 28,86% vor Royal Dutch Shell 2,17% , Chevron -0,54% , BP Plc -3,54% , Petro Welt Technologies -3,92% , Fuchs Petrolub -6,32% , Exxon -6,51% , Noble Corp plc -7,2% , OMV -8,35% , Lukoil -9,11% , SBO -10,18% , Transocean -10,71% und Apache Corp. -16,82% . Weitere Highlights: Royal Dutch Shell ist nun 7 Tage im Plus (6,17% Zuwachs von 2375 auf 2521,5), ebenso BP Plc 4 Tage im Plus (4,86% Zuwachs von 524,2 auf 549,7), Gazprom 3 Tage im Plus (25,88% Zuwachs von 4,42 auf 5,56).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Gazprom 44,15% (Vorjahr: 3,65 Prozent) im Plus. Dahinter SBO 30,78% (Vorjahr: -32,53 Prozent) und OMV 17,65% (Vorjahr: -27,6 Prozent). Noble Corp plc -15,02% (Vorjahr: -39,6 Prozent) im Minus. Dahinter Petro Welt Technologies -4,67% (Vorjahr: -26,16 Prozent) und Fuchs Petrolub 1,39% (Vorjahr: -18,69 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Gazprom 34,74%, Royal Dutch Shell 3,62% und Lukoil 2,65%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Noble Corp plc -37,43%, Transocean -20,81% und Apache Corp. -17%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Lukoil-Aktie am besten: 5,18% Plus. Dahinter BP Plc mit +1,12% , Royal Dutch Shell mit -0,06% , Chevron mit -0,26% , OMV mit -0,28% , Fuchs Petrolub mit -0,3% , SBO mit -0,34% , Exxon mit -0,84% , Petro Welt Technologies mit -1,09% , Gazprom mit -1,76% , Apache Corp. mit -2,43% , Transocean mit -2,92% und Noble Corp plc mit -9,38% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 11,66% und reiht sich damit auf Platz 20 ein:

1. Computer, Software & Internet : 29,94% Show latest Report (18.05.2019)
2. Runplugged Running Stocks: 27,08%
3. Energie: 26,21% Show latest Report (18.05.2019)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 22,94% Show latest Report (11.05.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 21,85% Show latest Report (18.05.2019)
6. Immobilien: 16,65% Show latest Report (18.05.2019)
7. MSCI World Biggest 10: 16,29% Show latest Report (18.05.2019)
8. Versicherer: 15,98% Show latest Report (11.05.2019)
9. Deutsche Nebenwerte: 15,41% Show latest Report (18.05.2019)
10. Bau & Baustoffe: 15,23% Show latest Report (18.05.2019)
11. Rohstoffaktien: 14,6% Show latest Report (11.05.2019)
12. Zykliker Österreich: 13,75% Show latest Report (11.05.2019)
13. Solar: 13,57% Show latest Report (11.05.2019)
14. Media: 13,46% Show latest Report (18.05.2019)
15. OÖ10 Members: 13,33% Show latest Report (11.05.2019)
16. Sport: 13,27% Show latest Report (11.05.2019)
17. Crane: 13,17% Show latest Report (18.05.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 13,08% Show latest Report (18.05.2019)
19. Gaming: 11,71% Show latest Report (18.05.2019)
20. Ölindustrie: 11,66% Show latest Report (11.05.2019)
21. Global Innovation 1000: 11,12% Show latest Report (18.05.2019)
22. Banken: 10,63% Show latest Report (18.05.2019)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,15% Show latest Report (11.05.2019)
24. Luftfahrt & Reise: 4,7% Show latest Report (18.05.2019)
25. Konsumgüter: 4,54% Show latest Report (18.05.2019)
26. Post: 2,94% Show latest Report (11.05.2019)
27. Auto, Motor und Zulieferer: -0,21% Show latest Report (18.05.2019)
28. Big Greeks: -0,29% Show latest Report (18.05.2019)
29. Aluminium: -0,32%
30. Stahl: -2,77% Show latest Report (11.05.2019)
31. Börseneulinge 2019: -2,78% Show latest Report (18.05.2019)
32. Telekom: -9,71% Show latest Report (11.05.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Robinsonjr
zu BP (13.05.)

Kapitalmaßnahme: Dividende  Datum der Durchführung: 09.05.2019 02:30  Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,09  Netto-Dividende/Stück: EUR 0,08  Stück: 150,00  Änderung Cash: EUR 11,70 

DerBiologe
zu BP (13.05.)

Dividende € 7,80

Tiedemann
zu BP (11.05.)

10.5.: Kauf von 3 Aktien zu insgesamt 18,357 € --- Bilanz 1,260 €

DividendenKarin
zu R6C (17.05.)

Betroffenes Wertpapier: ROYAL DUTCH SHELL (GB00B03MLX29)  Kapitalmaßnahme: Dividende  Datum der Durchführung: 16.05.2019 18:27  Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,42  Netto-Dividende/Stück: EUR 0,36  Stück: 162,00  Änderung Cash: EUR 57,67

BInspired
zu R6C (17.05.)

Die Quartalsdividende von Royal Dutch Shell führte zu einem Ertrag von EUR 64,08.

Tiedemann
zu R6C (16.05.)

Dividendenausschüttung: 18,156 € --- Bilanz: 12,964 €

Haussi
zu R6C (16.05.)

Die Dividende in Höhe von 0,36 € (netto) je Aktie wurde heute dem Wikifolio gutgeschrieben!

eicki
zu R6C (16.05.)

Heute wurde für Royal Dutch Shell die vierteljährliche Dividende gutgeschrieben (0,47 US-Dollar pro Aktie). Es wurden 15% Quellensteuer abgezogen, aber die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an. Insgesamt gingen 65,50 Euro ins Cash. +++++++++++++++ Auf Basis des Xetra Schlusskurses von gestern bietet die Aktie eine Dividendenrendite von 5,8%. +++++++++++++++ Royal Dutch Shell hat seit 1945 seine Dividende nicht gesenkt. +++++++++++++++ Legt man den Kaufpreis von 21,655 Euro vom März 2016 zugrunde, ergibt sich eine Dividendenrendite von 7,7%.

AlphaKollektor
zu R6C (16.05.)

Gutschrift der Dividende in Höhe von insgesamt 1,42€

Scharch
zu R6C (16.05.)

Von Shell gab es heute 26,70€ Dividende für das Wikifolio.

loslos
zu R6C (14.05.)

Kz: 31 Euro 

Quinner
zu OMV (13.05.)

ich zögere noch, OMV hinzuzunehmen. Das Smatrics-JV mit Siemens und Verbund ist doch noch ein recht kleines Business. Es könnte anders aussehen, wenn die Expansion in Richtung Zentral- und Osteuropa mit Nachdruck einsetzt.

BRsolutions
zu GAZ (16.05.)

+33% seit Einkauf. Nun der Ausbruch aus dem Abwärtstrend nach oben. Erstes Kursziel bei 6,50 fast erreicht. Das Unternehmen ist wohl einer der Energie-Hauptlieferanten für die Neue Seidenstraße. 

Robinsonjr
zu GAZ (14.05.)

Nach dem die Aktie von Gazprom zuletzt trotz Gegenwind stark performte, gab es heute einen bemerkenswerten Ausbruch. Die Aktie von Gazprom liegt mit fast 20% im Plus. Diese Kursreaktion erklärt sich heute aufgrund einer vom Markt nicht erwarteten Dividendenerhöhung. Für die hier genutzten ADRs sollen umgerechnet ca. 0,45ct in Euro ausgeschüttet werden. Bei der Ankündigung lag die Div.rendite bei über 10%. Zum aktuellen Kurs liegt die Rendite immer noch bei 8,6%. Mein langer Atem scheint sich damit nun langsam zu bestätigen. Seit mehr als 5 Jahren bin ich nun schon bei Gazprom dabei und die Zeit wurden auch in den letzten Jahren mit Div.renditen um 4% versüßt. Nun sehen wir langsam wieder die damaligen Einstiegskurse. Zum aktuellen Kurs werde ich die weitere Entwicklung nun genau beobachten und über das weitere Verfahren zeitnah entscheiden.

FFischer
zu GAZ (14.05.)

oh-ha, heute +18%, Teilverkauf und Gewinnmitnahme

Wolfgang921
zu GAZ (14.05.)

Wow.



Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 18.05.2019

2. Erdöl, Ölindustrie, Bahn, Tank, Waggon, Güterzug, http://www.shutterstock.com/de/pic-199697969/stock-photo-cargo-railway-shipping-industry-and-freight-railroad-transportation-industrial-concept-modern-high.html



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , SBO , Flughafen Wien , Amag , Marinomed Biotech , Frequentis , Kapsch TrafficCom , DO&CO , OMV , RBI , Uniqa , VIG , Zumtobel , AMS , startup300 , Andritz .


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner