Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.05.2021

In der Wochensicht ist vorne: Fresenius 6,07% vor Bayer 5,88%, Gilead Sciences 2,99%, Sanofi 2,73%, Biogen Idec 2,25%, GlaxoSmithKline 1,78%, Novartis 1,23%, Pfizer 1,11%, Evotec 0,81%, Medigene 0,75%, Stratec Biomedical 0,74%, Roche GS 0,5%, Valneva 0,34%, BB Biotech 0,06%, Linde 0,05%, Qiagen 0%, Merck Co. -0,15%, Amgen -1,11%, BASF -1,87%, Paion -2,02%, Merck KGaA -2,16%, Baxter International -3,19%, Ibu-Tec -3,25%, Lanxess -4,22%, Epigenomics -6,99%, Sartorius -7,05%, MorphoSys -8,08% und

In der Monatssicht ist vorne: Fresenius 13,83% vor Bayer 7,82% , Pfizer 7,7% , Gilead Sciences 5,61% , Medigene 5,5% , Biogen Idec 5,27% , GlaxoSmithKline 4,99% , Evotec 4,25% , Qiagen 2,58% , Merck Co. 2,43% , Sanofi 2,26% , Linde 1,34% , Amgen 0,57% , BB Biotech 0,39% , Lanxess -0,22% , Novartis -0,78% , Baxter International -1,1% , Roche GS -1,87% , Stratec Biomedical -1,97% , BASF -3,05% , Valneva -4,1% , Merck KGaA -5,76% , Epigenomics -8,58% , Sartorius -8,97% , MorphoSys -10,45% , Paion -12,36% , Ibu-Tec -23,82% und Weitere Highlights: BASF ist nun 3 Tage im Minus (2,61% Verlust von 70,76 auf 68,91), ebenso Epigenomics 3 Tage im Minus (5,33% Verlust von 0,45 auf 0,43).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Valneva 58,09% (Vorjahr: 197,44 Prozent) im Plus. Dahinter Ibu-Tec 25,65% (Vorjahr: 94,94 Prozent) und Sartorius 19,38% (Vorjahr: 80,08 Prozent). Epigenomics -68,79% (Vorjahr: -22,71 Prozent) im Minus. Dahinter MorphoSys -28,97% (Vorjahr: -26,01 Prozent) und Paion -27,33% (Vorjahr: 21,21 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Valneva 42,33%, Ibu-Tec 39,21% und Evotec 21,55%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Linde -100% und Epigenomics -71,78%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Ibu-Tec-Aktie am besten: 3,88% Plus. Dahinter Epigenomics mit +3,52% , MorphoSys mit +2,7% , BB Biotech mit +2,47% , Novartis mit +1,94% , Sartorius mit +1,93% , Roche GS mit +1,91% , Merck KGaA mit +1,79% , Fresenius mit +1,75% , Lanxess mit +1,64% , Stratec Biomedical mit +1,37% , GlaxoSmithKline mit +1% , Evotec mit +0,64% , BASF mit +0,59% , Sanofi mit +0,13% und Baxter International mit +0,09% Linde mit -0% , Merck Co. mit -0,09% , Biogen Idec mit -0,13% , Gilead Sciences mit -0,16% , Valneva mit -0,17% , Paion mit -0,4% , Pfizer mit -0,4% , Amgen mit -0,58% , Medigene mit -4,03% und Bayer mit -4,05% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit ist 3,39% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Gaming: 49,56% Show latest Report (15.05.2021)
2. Crane: 37,45% Show latest Report (15.05.2021)
3. Zykliker Österreich: 34,42% Show latest Report (08.05.2021)
4. Licht und Beleuchtung: 33,67% Show latest Report (15.05.2021)
5. Ölindustrie: 31,17% Show latest Report (15.05.2021)
6. Post: 27,1% Show latest Report (08.05.2021)
7. Banken: 21,07% Show latest Report (15.05.2021)
8. MSCI World Biggest 10: 20,35% Show latest Report (15.05.2021)
9. OÖ10 Members: 19,97% Show latest Report (15.05.2021)
10. Auto, Motor und Zulieferer: 19,97% Show latest Report (15.05.2021)
11. Stahl: 19,47% Show latest Report (08.05.2021)
12. Bau & Baustoffe: 19,36% Show latest Report (15.05.2021)
13. Rohstoffaktien: 17,51% Show latest Report (08.05.2021)
14. IT, Elektronik, 3D: 16,47% Show latest Report (15.05.2021)
15. Global Innovation 1000: 13,82% Show latest Report (15.05.2021)
16. Big Greeks: 12,71% Show latest Report (15.05.2021)
17. Telekom: 12,16% Show latest Report (08.05.2021)
18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 10,48% Show latest Report (15.05.2021)
19. Versicherer: 9,73% Show latest Report (08.05.2021)
20. Media: 9,64% Show latest Report (15.05.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 7,06% Show latest Report (15.05.2021)
22. Aluminium: 6,86%
23. Runplugged Running Stocks: 6,74%
24. Sport: 5,54% Show latest Report (08.05.2021)
25. Konsumgüter: 4,34% Show latest Report (15.05.2021)
26. Immobilien: 4,1% Show latest Report (15.05.2021)
27. Börseneulinge 2019: 3,59% Show latest Report (15.05.2021)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,52% Show latest Report (08.05.2021)
29. Computer, Software & Internet : 3,07% Show latest Report (15.05.2021)
30. Energie: 2,97% Show latest Report (15.05.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -0,9% Show latest Report (15.05.2021)
32. Solar: -18,39% Show latest Report (08.05.2021)

Social Trading Kommentare

oekethic
zu MOR (11.05.)

Morphosys runter auf 62,80 EUR. Talfahrt hält augenscheinlich unvermittelt an. Deckt sich nicht unbedingt mit den Kurszielen der Analysten. Aus meiner Sicht ist bei MOR nicht die prognostizierbare Entwicklung für den Kurs entscheidend -  eher sind es die unangekündigten Ereignisse. Der Antikörperspezialisten ist ja auch keine hochspekulative Klitsche und Gründe für Optimismus für die Zukunft und mögliche weitere Indikationen gibt es ja auch. Zudem könnten der Entzündungshemmer Otilimab und das Blutkrebsmittel Felzartamab stärker in den Fokus rücken. Ich lege mir noch ein paar Stücke ins Depot und bleibe weiterhin zuversichtlich. 

Quantum01
zu ROG (10.05.)

Der Genussschein der schweizer Roche Holding befindet sich zwar (leicht) unter der 200-Tage-Linie, aber die DiviRendite ist mit 3% recht hoch und der Kurs scheint bei etwa 300 CHF einen Boden gefunden zu haben. Das KGV beträgt moderate 15 ...

ValueHunter
zu MRK (10.05.)

Wir verstärken unser wikifolio mit Aktien der Merck KGaA.

oekethic
zu FRE (14.05.)

Die Aktie gewinnt zusehends an Momentum - Kurse um die 55 EUR bis zum Jahresende halte ich für realistisch. 

Schafkopf
zu GSK (12.05.)

GlaxoSmithKline wird in das wikifolio BEST OF NON-EURO EUROPE aufgenommen. Dafür gibt es gute Gründe: starke HIV Medikamente und Pipeline, verschiedene Kollaborationen (z.B. mit Curevac, Sabnofi) bei der Entwicklung von mRNA Impfstoffen gegen Covid-19 und einer Behandlungsmethode gegen Covid-19 auf Basis monoklonarer Antikörper. Dazu kommt eine Dividendenrendite von gut 4% und ein KGV von 13. Zu guter letzt spricht für den Wert, dass die Deutsche Bank auf "sell" setzt. https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-05/52838152-deutsche-bank-belaesst-glaxosmithkline-auf-sell-322.htm

LarryCrown
zu SAN (14.05.)

Gewinnmitnahme  Teilverkauf Sanofi-Aventis

DanielLimper
zu PFE (14.05.)

PFE hat sein Zahlenwerk für das abgelaufene Quartal abgelegt (Quelle: earningwhispers.com) und diese waren stabil. Die Steigerung beim Umsatz war von 70,5 auf 72,5 Mrd. USD, beim EPS von 0,85 auf 9,20 USD.  

JochenGehlert
zu BAYN (14.05.)

Heute wurden die Positionen geschlossen in: Bayer AG + 1,04 % Ertrag  

Benli
zu BAYN (13.05.)

Im Rahmen des Balancings habe ich heute den Anteil im Portfolio verringert und mit 4,45% Gewinn geschlossen.

DocMeyer
zu BAYN (12.05.)

Bayer als Tagessieger im DAX mit knapp 7% plus hat den Schein um über 40% nach oben katapultiert. So kann es weitergehen.

weissensee
zu BAYN (12.05.)

Zahlen zum Anlass für Teilgewinne

FoxSr
zu BAYN (12.05.)

Q 1 war überdurchschnittlich mit 40% des geplanten Jahresertrages 2021 (she. Kommentar vom 27.4.2021). Wenn in den nächsten Wochen die schwarze Wolke bei den US-Gerichten wegen Glyphosat-Schadenersatz entfernt wird, ist der Bayer-Kurs nicht zu halten.   https://www.bayer.com/sites/default/files/2021-05/bayer-quartalsmitteilung-q1-2021.pdf  

DanielLimper
zu BAYN (10.05.)

10.05.2021: 40 ST. Nachkauf



 

Bildnachweis

1. BSN Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Performancevergleich YTD, Stand: 15.05.2021

2. Gesundheit Gesundheitswesen



Aktien auf dem Radar:Strabag, Agrana, Uniqa, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Warimpex, Bawag, Österreichische Post, RBI, Porr, AT&S, Wolford, Frequentis, Amag, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Immofinanz, S Immo.


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PJS7
AT0000A279L9
AT0000A2MMP4

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Uniqa(1), Polytec Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: CA Immo(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.9%, Rutsch der Stunde: FACC -1.76%
    Star der Stunde: Telekom Austria 0.7%, Rutsch der Stunde: OMV -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AT&S(3), S&T(3), Fabasoft(1), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: voestalpine 0.56%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(2), AT&S(2), S&T(2), Strabag(1)