Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Frequentis für BankM "derzeit recht günstig"

08.04.2020

Die Analysten der BankM bleiben bei Frequentis auf "Buy". Die Analysten sehen Frequentis für die Herausforderungen in 2020 besser gerüstet als die meisten anderen Unternehmen. Einerseits würde die Klassifizierung als infrastrukturkritisches Unternehmen helfen, andererseits liesse der Kundenkreis (>90% Behörden) Projektstornierungen deutlich unwahrscheinlicher erscheinen, als im privaten Sektor. In ihrem Basisszenario gehen die Analysten von einem moderaten Wachstum von 4% in 2020 aus. Bei einem EV/Umsatz von 0,6 (Peer Group: Median 0,9, MW 1,2) erscheine Frequentis derzeit recht günstig, so die Analysten, die einen fairen Wert von 25,19 Euro sehen.


 

Bildnachweis

1. Frequentis: Vorstand beschließt Mitarbeiterbeteiligungsprogramm für Österreich und Deutschland, Credit: Frequentis , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Telekom Austria, Agrana, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Strabag, Semperit, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Frequentis, OMV, RBI, SW Umwelttechnik, Wienerberger, Amag, AMS, CA Immo, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Wolftank-Adisa Holding AG.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Frequentis: Vorstand beschließt Mitarbeiterbeteiligungsprogramm für Österreich und Deutschland, Credit: Frequentis, (© Aussender)