Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FPÖ – Schrangl: Steigende Mieten offenbaren Versagen von Schwarz-Grün

20.01.2021
Wien (OTS) - „ÖVP-Bundeskanzler Kurz hat Österreich auch in einen 'wohnpolitischen Lockdown' geführt. Das Ergebnis ist wiederum eine Katastrophe“, verwies FPÖ-Bautensprecher NAbg. Mag. Philipp Schrangl auf aktuelle Daten der Statistik Austria.
„Österreichs Mieten explodieren im Vergleich zum Euroraum geradezu. Das sind die bitteren Früchte der Inszenierungspolitik von ÖVP und Grünen“, so Schrangl, der die Einberufung des parlamentarischen Bautenausschusses forderte.
„Es müssen rasch Maßnahmen für leistbares Wohnen gesetzt werden. Einerseits ist beispielsweise der Geltungsbereich des Vollanwendungsbereiches des MRG auszuweiten. Andererseits müssen jedenfalls steuerliche Anreize zur günstigen Wohnraumbereitstellung geschaffen werden. Etwa in Form einer beschleunigten AfA“, skizzierte Schrangl Konzepte. „Die ÖVP muss sich endlich zum Lagezuschlagsverbot im Gründerzeitviertel bekennen. Oder will man die Menschen zusätzlich zu Corona belasten?“, bestand Schrangl auf klaren Antworten. “Wir Freiheitlichen haben bereits umfangreiche Anträge im Nationalrat eingebracht. Wir werden Schwarz-Grün auf die wohnpolitische Probe stellen“, so Schrangl.
 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Lenzing, Zumtobel, Addiko Bank, Warimpex, UBM, OMV, VIG, Wolford, AMS, Rosgix, Flughafen Wien, Verbund, Mayr-Melnhof, FACC, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Cleen Energy, Frequentis, Agrana, Frauenthal, Oberbank AG Stamm, Erste Group, voestalpine.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER