Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







03.04.2020

Bald haben wir auch diese Woche überstanden, es war eine recht neutrale Woche. Und man muss von "überstanden" sprechen, da ja jede Woche, in der die Welt nicht untergeht, schon mal gut ist. Man gewöhnt sich so schnell an vieles, aber schön ist das Leben derzeit freilich nicht. Hoffnung ist, dass die China-Zahlen stimmen und das alles auch bei uns wieder vorbeigeht. Für die Volkswirtschaft ist es natürlich ein Desaster. Jeder Tag mehr Shutdown tut extrem weh und geht an die Reserven, wenn man welche hat.

An den Börsen geht der Handel freilich weiter und damit ist fix, dass es auch bei uns wieder das traditionelle Aktienturnier um den Wanderpokal gibt ...

... unter https://boerse-social.com/tournament läuft auf Basis der heutigen Schlusskurse Runde 1 an, abgerechnet wird am nächsten Freitag (10.4.) wieder mit Schlusskursen. Der Performancebessere steigt auf. Vier Titel sind gesetzt, es sind die ersten vier aus der Turnierrangliste, die sich aus den Ergebnissen der ersten beiden Turniere errechnet. Nr. 1 FACC (Sieger Turnier Oktober), Nr. 2 Österreichische Post (Sieger Turnier Jänner), weiters Porr und Mayr-Melnhof, die ebenfalls stets sehr weit gekommen sind. Das Bild zeigt Harald Hagenauer (Post) und Manuel Taverne (FACC) mit dem Wanderpokal. Die vier o.a. Unternehmen haben in Runde 1 Freilos.

Beim einen oder anderen Austro-Titel ist auch der legendäre Norwegische Staatsfonds investiert, im Quartalsbericht liest man, dass die Norwegische Regierung im Q1 ca. 6 Mrd. Euro abgezogen hat.

Interessant ist auch die Sicht der Baader-Analysten: "Wir sind nach wie vor der Ansicht, dass eine zweite Etappe der Preiskorrektur wahrscheinlich ist, jetzt, da das Ausmaß der Stimulierung in der ganzen Welt bekannt/abgezinst ist. Was unsere Berichterstattung betrifft, so sehen wir für 2020 einen Rückgang der Gewinne um 38% im Jahr 2020 (eine Schwankung von -46% in weniger als zwei Monaten!). Das KGV dieses europäischen Aktienuniversums beträgt 20x für 2020 und 14x für 2021. Die Bullen erwarten für 2021 ein Gewinnwachstum von 44%, aber das ist wahrscheinlich zu optimistisch. Es ist erwähnenswert, dass unser firmeneigener Indikator für die Dynamik die niedrigsten Werte seit langem erreicht hat, aber wie im 4. Quartal 2018 kann die Dynamik für viele Monate negativ bleiben. Die Liste mit Aktien, die immer noch ein positives Momentum aufweisen, ist wahrscheinlich einen Blick wert, und es ist kein Zufall, dass viele davon in unserem Covid-19-Geschäftsmodell-Portfolio enthalten sind: Astrazeneca, Coloplast, Colruyt, Ebro Foods, Essity, Getinge, Grifols, Hikma, Lindt, Novo Nordisk, Qiagen, Sartorius, SCA."

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 03.04.)


 

Bildnachweis

1. http://www.boerse-social.com/tournament    >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG, AT&S, Volkswagen Vz..


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Do&Co reduziert ytd-Minus auf 40 Prozent

» 10er, ein Tipp meiner Schwester Doris und die Gärtnerei Fida (Christian ...

» Ort des Tages: Medtronic Trainingszentrum (Leya Hempel)

» News von CA Immo, Porr, Addiko, Wolftank, Ottakringer, dazu Research zu ...

» Depot bei bankdirekt.at: Mit unter -10% ytd zufrieden (Depot Kommentar)

» Addiko Bank verliert grossen Käufer (Christian Drastil)

» ams mit kommentierter Präsentation in der Austrian Visual Worldwide Road...

» Inbox: parateX: Große Datenbank für Österreichs Para-Sport

» Inbox: #wirtragenmaske: Lotterien verteilen 15.000 Masken

» Inbox: Susanne Riess zur neuen Sporthilfe-Präsidentin gewählt