Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Fabasoft-Tochter Mindbreeze im Forrester-Report „Now Tech: Cognitive Search Solutions Q2 2021"

08.04.2021

Die Fabasoft-Tochter Mindbreeze ist im neuen Forrester Report „Now Tech: Cognitive Search Solutions, Q2 2021" enthalten. Mindbreeze wurde als „large player“ eingestuft und in den Kategorien „Enterprise Search“, „Site Search“ und „Digital Commerce Search“ gelistet. Neben Mindbreeze sind weitere 33 Unternehmen erwähnt. „Wir schätzen es sehr, Teil des Forrester Now Tech Reports Cognitive Search zu sein. Die Nachfrage nach Cognitive Search Lösungen wächst kontinuierlich, da dieses Thema noch nie so wichtig war wie heute. Angewandte künstliche Intelligenz, optimal angepasst und eingesetzt, ist in der Lage einen spürbaren Innovations- und Leistungsschub in jedem Unternehmensbereich zu realisieren. Im Zeitalter von New Work zu den Spitzenanbietern dieser Technologie zu gehören, ist für uns sehr spannend. Es freut uns natürlich sehr, als einer der Anbieter dafür auch anerkannt zu werden“, erklärt Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze.


 

Bildnachweis

1. Computer, Tastatur, Trading   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Verbund, Rosenbauer, Andritz, Addiko Bank, FACC, UBM, Frequentis, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, BKS Bank Stamm, Porr, Amag, SBO, OMV, AMS, AT&S, Bawag, Erste Group, Flughafen Wien, Palfinger, Semperit, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Warimpex, CA Immo, EVN, Österreichische Post, S Immo, Wienerberger.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Computer, Tastatur, Trading