Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Exscientia veröffentlicht am 17. August 2022 Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022

10.08.2022, 2864 Zeichen

Exscientia (Nasdaq: EXAI), ein KI-basiertes PharmaTech-Unternehmen, das danach strebt, schnellstmöglich und auf die effektivste Art die bestmöglichen Medikamente zu entdecken und zu entwickeln, wird am Mittwoch, dem 17. August 2022, nach US-Börsenschluss seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal zum 30. Juni 2022 veröffentlichen. Nach der Bekanntgabe wird das Unternehmen am Donnerstag, dem 18. August 2022 um 13.30 Uhr (BST) bzw. 8.30 Uhr (ET), eine Telefonkonferenz und einen Webcast veranstalten, um einen Überblick über die Präzisionsmedizinplattform des Unternehmens zu geben.

Ein Webcast der Live-Konferenz kann auf der Website des Unternehmens im Bereich „Investors and Media“ unter investors.exscientia.ai abgerufen werden. Alternativ dazu können Sie unter den Telefonnummern +1 (888) 330 3292 (USA), +44 (203) 433 3846 (VK) und +1 (646) 960 0857 (international) unter Eingabe der Konferenz-ID 8333895 an der Live-Telefonkonferenz teilnehmen. Eine Aufzeichnung der Telefonkonferenz wird auf der Exscientia-Website im Bereich „Investors and Media“ unter „Events and Presentations“ 90 Tage lang verfügbar sein.

Über Exscientia

Exscientia ist ein Pharmatechnologieunternehmen, das sich der Entdeckung, dem Design und der Entwicklung der bestmöglichen Wirkstoffe auf die schnellste und effektivste Weise mithilfe von KI widmet. Exscientia hat die erste funktionale Plattform für Präzisions-Onkologie entwickelt, die in einer prospektiven klinischen Interventionsstudie erfolgreich Orientierungshilfe bei der Behandlungswahl und bessere Ergebnisse für die Patienten bietet. Auch bringt sie mithilfe von KI entwickelte niedermolekulare Verbindungen bis zur klinischen Entwicklung voran. Unsere Pipeline mit mehr als 30 laufenden Projekten stellt unsere Fähigkeit unter Beweis, wissenschaftliche Konzepte schnell in präzise Wirkstoffkandidaten zu überführen. Wir sind davon überzeugt, dass die beschleunigte Entwicklung wirksamerer Medikamente dazu führen wird, dass die besten Ideen der Wissenschaft schnell in die besten Medikamente für Patienten umgesetzt werden können.

Exscientia unterhält seinen Hauptsitz in Oxford (Großbritannien) und Niederlassungen in Wien (Österreich), Dundee (Großbritannien), Boston (Massachussetts, USA), Miami (Florida, USA), Cambridge (Großbritannien) und Osaka (Japan).

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.exscientia.ai oder folgen Sie uns auf Twitter @exscientiaAI.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/11: Valneva gibt nicht auf, Austro-Buys von Wolfgang Eisinger bzw. Elis, BWT und happy 100 BK


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2TRJ1
AT0000A2VCZ5

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN Vola-Event Wal-Mart
    Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
    Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
    BSN Vola-Event Apple
    Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%