Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Eviation kooperiert mit Clay Lacy Aviation bei Ladestationen für sein Alice-Elektroflugzeug

15.09.2021
Arlington, Washington (ots/PRNewswire) - Eviation schließt sich mit einem etablierten FBO-Servicepartner zusammen, um seine Flugzeuge an Flughäfen aufzuladen und schafft damit die Voraussetzungen für eine breite Markteinführung im Jahr 2024
Eviation Aircraft, ein weltweit tätiger Hersteller von Elektroflugzeugen, gab heute eine Partnerschaft mit Clay Lacy Aviation bekannt, um in seinem Netz von FBOs (Fixed Based Operators) elektrische Ladestationen zu nutzen. Die Partnerschaft ist die erste FBO-Vereinbarung für Eviation, die das Aufladen des vollelektrischen Flugzeugs Alice bei allen FBOs von Clay Lacy Aviation ermöglicht und soll die für 2024 erwartete Indienststellung des Flugzeugs vorbereiten.
Seit mehr als 50 Jahren betet Clay Lacy Aviation Flugzeugmanagement, Charter, Wartung, Avionik, Innenräume, Flugzeugreinigung und FBO-Dienstleistungen an, zu denen nun auch das Aufladen von Elektroflugzeugen gehören wird. Im Jahr 2020 hat das Unternehmen eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt, um seinen CO2-Fußabdruck und die Umweltauswirkungen der Anlagen von Clay Lacy Aviation und seiner Kunden zu verringern. Die Einführung von Ladediensten für Alice, dem emissionsfreien Flugzeug für neun Passagiere und zwei Besatzungsmitglieder, ist ein weiterer Schritt in Richtung einer nachhaltigen Luftfahrtindustrie für die beiden Unternehmen.
"Clay Lacy ist seit langem stolz auf seine Innovativität, und durch unsere Partnerschaft mit Eviation fügen wir nun eine weitere Branchenneuheit hinzu", sagte Brian Kirkdoffer, Präsident und CEO von Clay Lacy Aviation. "Neu in der Flugzeugmanagementbranche war beispielsweise die Einführung des ersten CO2-Ausgleichsprogramms und einer soliden Nachhaltigkeitsstrategie. Wir sind stolz darauf, mit der Aufladung des emissionsfreien Flugzeugs Alice in unseren FBOs einen großen Schritt weiter zu gehen."
"Diese Partnerschaft ist erst der Anfang der Bemühungen von Eviation beim Aufbau der unterstützenden Infrastruktur, die notwendig ist, um die elektrische Luftfahrt in die Realität umzusetzen", sagte Omer Bar-Yohay, CEO von Eviation. "Mit einem Netzwerk von visionären FBOs können wir eine zugängliche, schnelle und nahtlose Aufladung für die saubere Zukunft der Luftfahrt sicherstellen."
"Jetzt können sich die Betreiber für eine finanziell und ökologisch nachhaltige Lösung für ihre Flugzeuge entscheiden", sagte Roei Ganzarski, Executive Chairman von Eviation. "Mit Partnern wie Clay Lacy Aviation bringen wir die Option des kostengünstigen, sauberen Elektroflugs in die Reichweite von immer mehr Bevölkerungsgruppen."
Informationen zu Eviation Aircraft
Eviation Aircraft Inc. mit Sitz in Washington State entwickelt und produziert effiziente Elektroflugzeuge, um die elektrische Luftfahrt zu einer wettbewerbsfähigen und nachhaltigen Alternative für die regionale Mobilität von Menschen und Gütern zu machen. Die elektrischen Antriebseinheiten, die Batterien mit hoher Energiedichte, das einsatzorientierte Energiemanagement und die innovative Zelle sind von Grund auf für den Elektroflug konzipiert. Besuchen Sie uns unter www.eviation.co.
Informationen zu Clay Lacy Aviation
Clay Lacy Aviation wurde 1968 von einer Luftfahrtlegende und einem Branchenpionier gegründet und ist der weltweit erfahrenste Betreiber von Privatjets. Seit über 50 Jahren verwaltet, wartet und betreibt Clay Lacy Aviation weltweit Düsenflugzeuge aller großen Hersteller. Das Unternehmen betreut führende Unternehmen, Fortune-500-Unternehmen, Regierungsbehörden, Profisportler, Sportfranchises, Prominente und Würdenträger. Wir bieten ein Höchstmaß an Sicherheit, Service und Wert. Weitere Informationen finden Sie auf www.claylacy.com.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1624897/Eviation_Partner... Lacy_Aviation.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1509407/eviation_logo.jp...
 

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, Wienerberger, Frequentis, Marinomed Biotech, SBO, Verbund, ATX TR, Rosgix, Erste Group, CA Immo, Andritz, Agrana, Flughafen Wien, Immofinanz, Uniqa, S Immo, RBI, OMV, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, AMS, BTV AG, Cleen Energy, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2R903
AT0000A20DP5
AT0000A2SAM3

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(5), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Mayr-Melnhof(3), Lenzing(2), UBM(2), Wienerberger(1), SBO(1), EVN(1), Zumtobel(1), Semperit(1), Österreichische Post(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Verbund(2), AMS(1), S&T(1), OMV(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.01%, Rutsch der Stunde: Bawag -3.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), Pierer Mobility(1)
    Star der Stunde: RBI 0.68%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Verbund(4), AT&S(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.75%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.2%