Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EV Charge Holding Limited sichert sich 15 Millionen Euro von GEM

24.10.2020
Zhengzhou, China (ots/PRNewswire) - EV Charge Holding Ltd. (EV Charge), ein Unternehmen für elektrische Ladelösungen, das nach britischem Recht gegründet wurde und dessen eingetragener Sitz sich in 20-22 Wenlock Road, London, England, N1 7GU, befindet, gab bekannt, dass es mit GEM Global Yield LLC SCS ("GEM"), der privaten alternativen Investmentgruppe mit Sitz in Luxemburg, eine Vereinbarung unterzeichnet hat, um EV Charge nach einer öffentlichen Notierung von EV Charge-Stammaktien an einer akkreditierten internationalen Börse über eine Laufzeit von drei Jahren bis zu 15 Mio. EUR bereitzustellen. EV Charge wird die Mittel für die Entwicklung der Infrastruktur zum Laden von Elektrofahrzeugen verwenden.
Die anfänglichen 15 Mio. EUR werden in Form einer Kapitalzusage bereitgestellt, die es EV Charge ermöglicht, während der dreijährigen Laufzeit Mittel durch die Ausgabe von Aktien für das Stammkapital von EV Charge an GEM (oder andere Personen oder Einrichtungen, die von GEM geleitet werden) und vorbehaltlich der bestehenden Vereinbarungen über die Gewährung von Darlehen auf Aktienbasis abzurufen.
EV Charge kontrolliert den Zeitpunkt und den Höchstbetrag jeder Inanspruchnahme dieser Fazilität und hat keine Mindestabnahmeverpflichtung. Gleichzeitig mit einer öffentlichen Notierung von EV Charge-Aktien wird das Unternehmen Optionsscheine an GEM ausgeben, um bis zu zehn Prozent (10 %) der ausstehenden Stammaktien des Unternehmens auf einer vollständig verwässerten Basis zu erwerben. Die Optionsscheine werden einen Ausübungspreis pro Aktie haben, der dem Schlusskurs der Aktien am ersten Handelstag nach der öffentlichen Notierung seiner Aktien entspricht.
Über EV Charge
EV Charge widmet sich der Entwicklung der Infrastruktur zum Laden von Elektrofahrzeugen. Elektrische Ladestationen werden dazu beitragen, Kosten zu senken und die Umweltverschmutzung zu reduzieren.
Informationen zu GEM Group
Global Emerging Markets ist eine Gruppe für alternative Investitionen mit Sitz in Paris, New York und Los Angeles. GEM verwaltet eine Vielzahl von Anlagevehikeln mit Schwerpunkt auf aufstrebenden Märkten, die der Gruppe und ihren Anlegern ein diversifiziertes Portfolio von Anlageklassen bieten, welche das globale private Anlagespektrum abdecken. Jedes Anlagevehikel hat ein unterschiedliches Maß an operativer Kontrolle und risikobereinigter Rendite sowie auch ein unterschiedliches Liquiditätsprofil. Mit den Fonds und Investitionsvehikeln bieten GEM und seine Partner Anlegern die Möglichkeit eines Engagements bei: Small-Mid Cap Management-Buyouts, privaten Investitionen in öffentliche Aktien (PIPEs) und ausgewählten Risikoinvestitionen.
 

Aktien auf dem Radar:Andritz, Kapsch TrafficCom, Amag, Warimpex, Frequentis, UBM, ATX, ATX Prime, Rosgix, AT&S, Erste Group, EVN, OMV, UIAG, Flughafen Wien, Immofinanz, Telekom Austria, Polytec Group, Uniqa, VIG, Linz Textil Holding, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, S Immo, Marinomed Biotech, Pierer Mobility AG.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER