Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Europas Antwort: Globale Finanzkoordination für eine gemeinsame nachhaltige Zukunft

21.06.2021
Frankfurt am Main (ots) - Virtuelle, globale Konferenz FUTURE EUROPE SUSTAINABLE EUROPE am 5.-6. Juli 2021 vernetzt weltweit namenhafte Wirtschafts-, Finanz- und Umweltexperten.
"Team Europe" arbeitet an einer kollektiven und nachhaltigen Antwort auf die Pandemie. Trotz des Wiederaufbaufonds (Next Generation EU), wird der Erfolg der EU von dem weltweiten Ausmaß an Erholung und der Aufgabe, die Welt zu verbinden, abhängen.
Parallel zu dem G20 Gipfel in Italien und dem G7 und der COP26 in Großbritannien, wird Europa die globale Koordination in Richtung eines nachhaltigen Aufschwungs steuern.
DZ Bank und Maleki Corporate Group werden, mit ihren Partnern Deloitte, IFC, Morningstar und Robeco, sowie 80 Sprecher:innen aus 30 Ländern, in einer zweitägigen virtuellen und globalen Konferenz an dem 5. und 6. Juli zusammenkommen, um die nächsten Schritte in Richtung weltweiter Koordination der Finanzmärkte zu überlegen.
Ziel der Konferenz ist es, den Austausch auch in der Pandemie über die globalen Themen der Nachhaltigkeit weltweit aufrechtzuerhalten. "Nachhaltige Entwicklung ist der Schlüssel für Lösung einer der schwersten Krisen unserer Zeit. Europa hat jetzt das Ruder in der Hand!", bekräftigt Dr. Nader Maleki, CEO der Maleki Corporate Group und Initiator der globalen Konferenzreihe.
Sprecher, Inverstoren und Politiker aus Märkten von Asien, Europa und Amerika werden unter anderem Denis Beau, Erster Stellvertretender Gouverneur bei Banque de France; Rick Duke, Senior-Berater des U.S. Special Presidential Envoy for Climate; Elliott Harris, Chefökonom im Ressort für Wirtschaft und Soziales der Vereinten Nationen; Alexia Latortue, Stellvertretende Geschäftsführerin des Millennium Challenge Corporation; Vivek Pathak, Globaler Leiter Klima-Business der World Bank Group.
Informationen über die globale Konferenz FUTURE EUROPE SUSTAINABLE EUROPE erhalten Sie hier: https://www.maleki.de/future-europe-sustainable-euro...
 

Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A23LF3
AT0000A2RQ20

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: CA Immo(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), Uniqa(1), Agrana(1), OMV(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1), Uniqa(1), FACC(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: SBO 0.97%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: OMV 1.52%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.11%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: DO&CO(2), Flughafen Wien(1), OMV(1)
    PIC zu AT&S