Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erste Group-CEO Bernd Spalt legt sich 5000 Aktien ins Depot

04.05.2021

Erste Group-CEO Bernd Spalt hat am 3. Mai 5000 Aktien zu je 29,73 Euro über die Wiener Börse erworben, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.


 

Bildnachweis

1. Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Rosenbauer, S Immo, CA Immo, Zumtobel, EVN, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Immofinanz, Österreichische Post, Uniqa, Polytec Group, DO&CO, RBI, Semperit, Addiko Bank, UBM, Pierer Mobility AG, Telekom Austria, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, adidas, Fresenius, Linde, E.ON , Deutsche Telekom, Deutsche Bank, BASF.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Bernhard Spalt wird neuer CEO der Erste Group: Andreas Treichl scheidet zum Jahresende 2019 aus seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Erste Group aus. Der Aufsichtsrat der Erste Group hat den Risikovorstand der Erste Bank Oesterreich, Bernhard Spalt, als seinen Nachfolger bestellt hat. Credit: Erste Group, (© Aussender)