Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erste Entscheidungen beim 9. Aktienturnier by IRW-Press sind gefallen (Christian Drastil)

Palfinger 46+1
Österreichische Post 45+mind.3
FACC 42+1
Mayr-Melnhof 37+mind.3

Das 9. Aktienturnier presented by IRW-Press geht heute ins Viertelfinale, zwei Entscheidungen sind bereits gefallen. 1) Vor dem Turnier hatten Palfinger (bereits 2 Turniersiege) und Addiko Bank (Titelverteidiger) die Chance, den Wanderpokal bei erneutem Sieg für immer zu holen. Da beide nicht mehr im Turnier sind, steht fest, dass der Wanderpokal auch nach diesem Turnier ein Wanderpokal bleibt. 2) Links der Stand nach acht Turnieren, der Sieger eines Turniers bekommt 15 Punkte, der zweite Finalist 10 Punkte, Halbfinalisten 6 Punkte, Viertelfinalisten 3 Punkte und Achtelfinalisten einen Punkt. Da Palfinger nicht mehr im Rennen ist, wird die Österreichische Post auf jeden Fall vorbeiziehen, Palfinger hatte vor dem Turnier 46 Punkte und bekommt einen dazu, die Post hatte 45 Punkte und bekommt mind. 3 dazu. Auch Mayr-Melnhof ist noch im Turnier und kann theoretisch die Führung übernehmen. Wer 100 Punkte als 1. erreicht (Wertung nach Turnieren und wenn es mehrere sind, wer am höchsten über 100 kommt), gewinnt den Wanderpokal ebenfalls. Und hier die 4 Duelle des Viertelfinales, das diese Woche gespielt wird, Freitag 15.10. bis Freitag 22.10. Schlusskurse.

Do&Co vs. RBI
Do&Co.besiegte in Runde 2 Palfinger mit 10.28% zu 4.47%, in Runde 1 VIG mit 3.07% zu 1.39%. RBI besiegte in Runde 2 Wienerberger mit 1.99% zu -0.07%, in Runde 1 Wolftank-Adisa mit 5.89% zu 0.00%.
DO&CO ( Akt. Indikation:  80,50 /80,90, -0,98%)
RBI ( Akt. Indikation:  24,60 /24,64, 0,16%)

Polytec vs. Mayr-Melnhof
Polytec Group besiegte in Runde 2 Erste Group mit 3.91% zu 0.03%, in Runde 1 Lenzing mit -1.33% zu -3.81%. Mayr-Melnhof besiegte in Runde 2 Flughafen Wien mit 2.01% zu 1.54%, hatte in Runde 1 ein Freilos.
Polytec Group ( Akt. Indikation:  8,56 /8,62, 1,06%)
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  169,80 /170,20, -1,51%)

Uniqa vs. Zumtobel
Uniqa besiegte in Runde 2 FACC mit 3.78% zu -1.29%, in Runde 1 Strabag mit 2.45% zu -2.42%. Zumtobel besiegte in Runde 2 VST Building Technologies mit 1.00% zu -17.58%, in Runde 1 Immofinanz mit 0.00% zu -1.16%:
Uniqa ( Akt. Indikation:  8,18 /8,21, -0,43%)
Zumtobel ( Akt. Indikation:  9,00 /9,03, -0,83%)

Andritz vs. Österreichische Post
Andritz besiegte in Runde 2 Addiko Bank mit -0.46% zu -1.05%, in Runde 1 Voquz Labs mit 2.02% zu 0.00%, Österreichische Post besiegte in Runde 2 S Immo mit 1.50% zu -0.49%. hatte in Runde 1 ein Freilos.
Andritz ( Akt. Indikation:  47,00 /47,06, -0,40%)
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  36,85 /36,90, -0,87%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 18.10.)

(18.10.2021)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #15: Christmas Time Forever


 

Bildnachweis

1. Mirna Jukic zeigt anlässlich eines Treffens für die in Kürze startende Seite sportgeschichte.at auch den gerade eingetroffenen Pokal für das Aktienturnier



Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mirna Jukic zeigt anlässlich eines Treffens für die in Kürze startende Seite sportgeschichte.at auch den gerade eingetroffenen Pokal für das Aktienturnier


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner, Didi, gesunde Gewinne

» Von 143 auf 153 (presented by Wemove Runningstore) (Christian Drastil vi...

» Börse-Inputs auf Spotify zu OMV, Do&Co, Andritz

» BSN Spitout Wiener Börse: Agrana und Marinomed drehen ins Plus

» Börsegeschichte 3.12: OMV, Zapotocky, Wienerberger, AT&S (2), Semperit

» PIR-News: DO&CO, Uniqa, Valneva, Andritz, Cleen Energy, Research zu Verb...

» Wiener Börse Plausch #28: Aufschlag Magnus Brunner, OMV, Do&Co, Andritz,...

» Magnus Brunner; schon wieder ein neuer Finanzminister (Christian Drastil)

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depotkommentar)

» Wiener Börse zu Mittag leicht stärker: Do&Co, Porr und Mayr-Melnhof gesucht



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2MJG9
AT0000A2SWJ3
AT0000A2QDR0

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #983