Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Ernte weit unter dem Durchschnitt

30.07.2021
Eisenstadt (OTS) - Die Getreideernte im Burgenland ist im Endspurt. Laut den aktuellsten Zahlen ist die Getreideernte 2021 unterdurchschnittlich ausgefallen. Die Einbußen sind dabei in allen Regionen des Bundeslands spürbar.
Die Ackerflächen sind gegenüber 2020 um 6,5 Prozent auf 155.700 Hektar (Fläche Burgenland: 396. 500 Hektar) gesunken. Die Flächen werden zu rund 63 % konventionell und zu 37 % biologisch bewirtschaftet. Die Flächengewinner sind Soja mit einem Plus von 11% und der Mais mit einem Plus von 6%.
„Als Agrarhändler ist es unser Ziel, die Versorgung der Bevölkerung mit heimischen landwirtschaftlichen Produkten zu sichern. Fast keine andere Berufsgruppe hat in den letzten Jahren so weitreichende Veränderungen in Wirtschaft, Technik und Gesellschaft miterlebt wie die Landwirtschaft,“ erklärt Hannes Mosonyi, Obmann des burgenländischen Agrarhandels anlässlich der Präsentation der Erntebilanz 2021 und ergänzt: „Während der Pandemie hat sich gezeigt, dass der Agrarhandel eines der wichtigsten Glieder in der Kette ist, die das Versorgungssystem aufrechterhalten.“
Matthias Grün vom Bio-Landgut Esterhazy erläutert, dass aufgrund der deutlichen klimatischen Veränderung, der Auswahl von standortangepassten Kulturen und des günstigsten Anbauzeitpunkts immer mehr Bedeutung zukommt. Damit einhergehend steigt die Vielfalt der angebauten Feldfrüchte sowie der daraus veredelten Produkte. Regionale Herkunft und höchste Bio-Qualität sind die wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Vermarktung.
In der konventionellen Getreideernte liefern der Winterweizen mit 138.000 Tonnen, die Wintergerste mit 19.500 Tonnen und der Roggen mit 3.300 Tonnen die höchsten Mengen der rund 167.000 Tonnen konventionellen Gesamtproduktion. Somit ergibt sich im Bereich der Produktion ein Verhältnis von rund 74% konventionell zu 26% Bio-Produktion.
Zwtl.: Getreide – Top Exportgut
Aus dem Burgenland wird viel Getreide exportiert. So belegen das Getreide und die Ölsaaten gemeinsam den 2. Platz der Top Exportgüter des Burgenlandes. Das Burgenland exportierte im Jahr 2020 Getreide und Ölsaaten im Wert von rund 238 Millionen Euro, was rund 10,8 % der gesamten Exportleistung des Burgenlandes ausmacht.
Österreichweit herrscht laut aktuellen Zahlen der AMA ein deutlicher Importbedarf: Einer Produktion von 5,1 Millionen Tonnen steht ein Verbrauch von 6,4 Millionen Tonnen gegenüber. Sowohl der Verbrauch als auch die Produktion steigen tendenziell. Die Versorgungsbilanz der EU weist jedoch ein konträres Bild auf, hier übersteigt die Produktion mit 288 Millionen Tonnen den Verbrauch von rund 263 Millionen Tonnen. Dadurch können die Lagerbestände der EU ausgebaut werden. Für den Zeitraum 2021/2022 geht man weltweit von einem Verbrauch von 2.299 Millionen Tonnen aus, welchem eine Produktion von 2.301 Millionen Tonnen gegenübersteht.
 

Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN, Wienerberger, Bawag, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Amag, DO&CO, Semperit, voestalpine, Mayr-Melnhof, SBO, Telekom Austria, Zumtobel, VIG, Pierer Mobility, startup300, Cleen Energy, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, MTU Aero Engines, Fresenius Medical Care, HeidelbergCement, Deutsche Bank, Covestro, Deutsche Boerse, HelloFresh, Sartorius, Zalando.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PJJ6
AT0000A28C15
AT0000A2S737

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #931