Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erfolgreicher Verkaufsabschluss für DIE WOHNKOMPANIE: Wohnbauprojekt Leopoldauer Straße geht an Swiss Life Asset Managers Deutschland.

24.06.2021
Wien (OTS) - Floridsdorf, der 21. Wiener Gemeindebezirk, ist nach wie vor ein beliebtes Pflaster – sowohl bei Immobilieninvestoren als auch bei Bauträgern. Die öffentliche Infrastruktur, die Nahversorgung und die Bildungseinrichtungen sind außergewöhnlich gut im zweitgrößten Wiener Gemeindebezirk, der in den letzten 10 Jahren einen Zuzug von über 25.000 Personen verzeichnen konnte,
DI Roland Pichler, Geschäftsführer von DIE WOHNKOMPANIE: „Unser Projekt befindet sich in einer sehr beliebten Wohngegend von Floridsdorf, das mit seinen mehreren kleinen, historisch gewachsenen Zentren ein außergewöhnliches, fast dörfliches Lebensumfeld bietet.“
In unmittelbarer Nähe zum neuen Wohnort befinden sich alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Mit der Autobus-Haltestelle quasi vor der Haustüre sind der Bahnhof Floridsdorf und die U6 nur einen Katzensprung entfernt. Die Alte Donau und das Krankenhaus Nord sind ebenfalls schnell erreichbar, in der City ist man in 25 Minuten.
Als nachhaltig und in Generationen denkendes Unternehmen freut sich DIE WOHNKKOMPANIE für das Wohnobjekt bereits das ÖGNI-Vorzertifikat in Gold erhalten zu haben.
„Durch den Ankauf des Wohnprojektes in der Leopoldauer Straße 70-72 ist es gelungen, das Portfolio des offenen Immobilienfonds „Swiss Life European Living“ um ein weiteres nachhaltiges und innovatives Produkt zu erweitern. Die gelungene Kombination aus guter Lage, hochwertiger Ausstattung und effizienten Grundrissen sowie auch die Nachhaltigkeitsaspekte dieses Projektes wird den zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern besten Wohnkomfort bieten“, sagt Manuel Böcher, Head of Transaction International der Corpus Sireo Real Estate, einer Tochter der Swiss Life Asset Managers Deutschland.
Die Transaktion begleiteten die Kanzlei Schönherr Rechtsanwälte unter der Führung von Dr. Michael Lagler sowie das Team rund um Dr. Stephan Größ von EY Law.
Zwtl.: Über DWK Die Wohnkompanie
DWK Die Wohnkompanie GmbH entwickelt als inhabergeführter, unabhängiger Wohnbauträger nachhaltige urbane Lebensräume. Der Fokus liegt dabei in der Realisierung freifinanzierter, nachhaltiger Wohnbauprojekte, die sich an den Bedürfnissen der zukünftigen Bewohner und Bewohnerinnen orientieren und einen starken Bezug auf die Mikrolagen nehmen. Innovative und nachhaltige Lösungen nehmen bei der Konzeption, Planung und Umsetzung der Projekte einen wichtigen Stellenwert ein.
Als Tochterunternehmen der Zech Group – eines der stärksten Bau- und Immobilienunternehmen Deutschlands – steht DIE WOHNKOMPANIE für umfassende Kompetenz im Wohnungsbau, einzigartige Expertise und sichere Bonität.
DIE WOHNKOMPANIE ist daher der richtige Partner, um Projekte jeder Größe von der Erstplanung bis zur Vermarktung erfolgreich zu managen.
[www.wohnkompanie.at] (http://www.wohnkompanie.at)
[www.zech-group.com] (http://www.zech-group.com)
 

Aktien auf dem Radar:CA Immo, Wienerberger, Bawag, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Verbund, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, SBO, Porr, BKS Bank Stamm, Mayr-Melnhof, Frequentis, OMV, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Immofinanz.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

LKW Walter Internationale Transportorganisation
Umdasch Group AG Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QMV3
AT0000A2K9J2
AT0000A2QM25

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.26%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(8), RBI(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.73%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(3)
    Österreich-Depots: Neuling Voquz Labs wird 44. PIR-Partner (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.74%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(2), Fabasoft(2), Kapsch TrafficCom(1)
    BSN Vola-Event Bawag