Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







07.04.2020
Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
07.04.2020
Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" oder die "Gesellschaft" und zusammen mit ihren Tochtergesellschaften die "Gruppe"),
Hauptversammlung wird auf den 23. April 2020 verschoben
Jersey, 7. April 2020. Mit Verweis auf die Ankündigung vom 1. April 2020 gibt die Gesellschaft heute bekannt, dass die Hauptversammlung der Gesellschaft, die für den 16. April 2020 einberufen wurde, vertagt und für Donnerstag, 23. April 2020 um 09:00 Uhr (UK Zeit) in den Geschäftsräumlichkeiten von Aztec Financial Services (Jersey) Limited, 11-15 Seaton Place, St. Helier, Jersey, JE4 0QH, neuerlich einberufen wird.
Das Rundschreiben (Circular) enthält Details zu den Maßnahmen, die in der Hauptversammlung vorgenommen werden sollen und die Gründe für die Vertagung der für den 16. April 2020 geplanten Hauptversammlung. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die Gesellschaft in der Hauptversammlung ihre Aktionäre um Genehmigung folgender Beschlusspunkte ersuchen wird:
1. Entgegennahme des Jahresabschlusses; 2. Wiederwahl der Direktoren; 3. Wiederbestellung von PricewaterhouseCoopers CI LLP als Abschlussprüfer der Gesellschaft; 4. Ermächtigung der Direktoren die Vergütung des Abschlussprüfers zu vereinbaren; 5. Erteilung einer eingeschränkten Ermächtigung an die Direktoren Aktien der Gesellschaft zurückzukaufen; 6. Erteilung einer eingeschränkten Ermächtigung an die Direktoren Aktien und/ oder Wertpapiere, die zur Umwandlung in Aktien berechtigen, auszugeben; und 7. Annahme von geänderten Articles of Association (Satzung) der Gesellschaft.
Ein Rundschreiben (Circular) mit weiteren Details zu den vorgeschlagenen Beschlüssen sowie begleitende Dokumente werden spätestens am 8. April 2020 auf der Website der Gesellschaft (www.aere.com) veröffentlicht werden.
Alle bereits übermittelten Vollmacht, die sich auf die Hauptversammlung am 16. April 2020 beziehen, sind ungültig. Wenn Sie an der Hauptversammlung teilnehmen bzw. in dieser abstimmen möchten, ist es daher unerlässlich, dass Sie die Maßnahmen wie sie im Abschnitt "Action to be Taken" auf den Seiten 9 und 10 des Rundschreibens beschriebenen sind, vornehmen.
Wie im Rundschreiben detailliert beschrieben, ist es aufgrund der derzeitigen Reisebeschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit und unter Berücksichtigung der offiziellen Empfehlungen in Jersey nicht vorgesehen, dass die Aktionäre - ausgenommen Aztec Financial Services (Jersey) Limited (vertreten durch einen ordnungsgemäß bestellten Bevollmächtigten) - physisch an der Hauptversammlung teilnehmen können. Die Teilnahme der Aktionäre (ausgenommen Aztec Financial Services (Jersey) Limited) oder deren Bevollmächtigte erfolgt ausschließlich per Telefonkonferenz.
Für weitere Informationen: FTI Consulting: +44 (0)20 3727 1000 Richard Sunderland Claire Turvey Ellie Sweeney
Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft, errichtet in und mit Sitz auf Jersey und wird als zertifizierter, in Jersey zugelassener Fonds durch die Jersey Financial Services Commission beaufsichtigt. Atrium ist sowohl an der Wiener Börse als auch an der Euronext Amsterdam zum Handel zugelassen. Bei Unsicherheiten hinsichtlich des Umfangs der regulatorischen Anforderungen aufgrund der vorstehenden Beaufsichtigung oder Zulassung, sollte angemessene fachliche Beratung in Anspruch genommen werden. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. In der Vergangenheit erzielte Resultate sind keine Garantie für zukünftige Resultate.

Emittent: Atrium European Real Estate Limited Seaton Place 11-15 UK-JE4 0QH St Helier Jersey / Channel Islands Telefon: +44 (0)20 7831 3113 FAX: Email: richard.sunderland@fticonsulting.com WWW: http://www.aere.com ISIN: JE00B3DCF752 Indizes: Börsen: Wien, Luxembourg Stock Exchange Sprache: Deutsch
 

Bildnachweis

1. HIGH END 2016 - Atrium / Die HIGH END® als weltweite Leitmesse der Audiobranche findet vom 05.-08. Mai im MOC in München statt : Fotocredit: High End Society Service GmbH   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Agrana, Erste Group, Strabag, Semperit, Palfinger, ATX, ATX Prime, voestalpine, Bawag, Andritz, Zumtobel, FACC, Flughafen Wien, Uniqa, CA Immo, DO&CO, Frequentis, Rath AG.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER