Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







28.10.2020
Directors' Dealings-Announcement pursuant to artikle 19 MAR transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement.
personal data:
responsible party:
name: B&C AMAG Holding GmbH, FN 488310d (legal person)
reason:
reason: responsible party is a legal person associate to a person with managerial responsibilities name and surname: Thomas Zimpfer function: Member of an administrative or supervisory board
issuer information:
name: AMAG Austria Metall AG Legal Entity Identifier (LEI): 5299005VO3GJ18GL5F14
information about deal:
ISIN: AT00000AMAG3 description of the financial instrument: Share type: Transfer of shares by way of the merger of B&C AMAG Holding GmbH as the transferor company with B&C KB Holding GmbH as the transferee company date: 24.10.2020; UTC+02:00 market: Outside a trading venue currency: Euro
price volume 0 17.632.001
total volume: 17.632.001 total price: 0 average price: 0
end of announcement euro adhoc
issuer: AMAG Austria Metall AG Lamprechtshausenerstraße 61 A-5282 Ranshofen phone: +43 7722 801 0 FAX: +43 7722 809 498 mail: investorrelations@amag.at WWW: www.amag-al4u.com ISIN: AT00000AMAG3 indexes: WBI, VÖNIX, ATX BI, ATX GP stockmarkets: Wien language: English
Digital press kit: http://www.ots.at/pressemappe/12432/aom
 

Bildnachweis

1. AMAG übernimmt Mehrheitsanteil an deutscher Aircraft Philipp Gruppe; Bild: Rolf Philipp, geschäftsführender Gesellschafter Aircraft Philipp Group (li) und Gerald Mayer, Vorstandsvorsitzender AMAG Austria Metall AG (re) mit dem künftigen Logo des gemeinsamen Unternehmens; Credit: Amag , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Warimpex, Zumtobel, DO&CO, Uniqa, ATX Prime, AMS, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, SBO, Polytec Group, AB Effectenbeteiligungen , Cleen Energy, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, voestalpine, CA Immo, Pierer Mobility AG, Signature AG, Infineon, Daimler, Allianz, HeidelbergCement, SAP, adidas.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER