Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





DXC Technology kündigt Wettbewerb für Startups an, um Innovationen für die Versicherungsbranche voranzubringen

16.09.2019

Technologie-Start-Up- und Scale-Up-Unternehmen können auf dem zweiten jährlich von DXC Technology (NYSE: DXC) veranstalteten Event DXC Invitational Americas ihre Innovationsberichte vor führenden Versicherungsunternehmen vorstellen und ihre Lösungen potenziell auf einer globalen Bühne präsentieren. Die Finalisten des Wettbewerbs haben die Möglichkeit, auf der DXC Insurance Conference 2019, die vom 11. bis 14. November in Miami (Florida/USA) stattfinden wird, vor Hunderten von Versicherungsfachleuten ihre Angebote zu präsentieren.

DXC Invitational Americas ist eine Komponente aus einer Reihe globaler Wettbewerbe, die darauf abzielt, gemeinsame Lösungen für die wichtigsten Herausforderungen der Versicherungswirtschaft zu finden, indem sie auf Spitzenkräfte von Startup-Unternehmen zurückgreift. Bereits auf dem Markt etablierte Start-up- und Scale-Up-Unternehmen aus aller Welt, die marktreife Produkte oder Lösungen vorweisen können, welche für die Versicherungswirtschaft relevant sind, sind eingeladen, sich bis zum 6. Oktober, 24.00 Uhr (Eastern Time), in den folgenden beiden Kategorien um die Teilnahme am Wettbewerb zu bewerben:

  • Kategorie 1: Die digitale Versicherungswirtschaft: Ein Produkt bzw. eine Lösung, das bzw. die in die Assure Digital Platform von DXC integriert werden kann.
  • Kategorie 2: Kundenfreundlichkeit im Versicherungswesen steigern: Ein eigenständiges Produkt bzw. eine eigenständige Lösung mit dem Potenzial, als Service von DXC weitervertrieben zu werden.

Die Finalisten und Gewinner des Wettbewerbs werden von einem Gremium ausgewählt, das sich aus DXC-Kunden der Versicherungsbranche, aus anderen Branchenexperten und der Führungsebene von DXC zusammensetzt. DXC wird weiterhin Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit den Gewinnern prüfen, etwa Partnerschaftsmöglichkeiten und die Kontaktaufnahme mit dem globalen Kundenstamm von DXC, dem 85 Prozent der Global Fortune 500 Versicherungsgesellschaften angehören.

Die Gewinner und Finalisten werden zur DXC Insurance Conference eingeladen. Dort werden sie Gelegenheit haben, ihre Innovationen vor mehreren hundert Kunden, Partnern und Mitarbeitern von DXC zu präsentieren. Die Gewinner, darunter auch der vom Fachpublikum gewählte „People's Choice Winner“, werden auf der Konferenz offiziell bekannt gegeben.

„Als führender Anbieter von Technologie und Dienstleistungen für die Versicherungswirtschaft verfolgt DXC proaktiv neue Wege der Zusammenarbeit mit Versicherungstechnologieunternehmen, um den Innovationszyklus zu beschleunigen und gemeinsam die Möglichkeiten zu nutzen, die den DXC-Versicherungskunden einen einfachen Zugang zu den neuesten, fortschrittlichsten Technologien erlauben“, so Phil Ratcliff, Vice President und General Manager des Unternehmensbereichs Global Insurance von DXC. „Die Lösungen, die beim Wettbewerb DXC Invitational 2019 als Gewinner hervorgehen, werden in die DXC Assure Digital Platform integriert, die unseren Versicherungskunden einen einfachen Zugang zu innovativen Technologien bietet.“

Zusätzlich zum erstmalig durchgeführten globalen Wettbewerb DXC Invitational im Jahr 2018 hat das Unternehmen Regionalveranstaltungen in Australien, Nord- und Mitteleuropa und Indien durchgeführt.

„Wir haben großen Erfolg mit den bisherigen Invitational-Siegern Mapcite [Australien 2018] und Surfly [Americas 2018],“ so Faisal Siddiqi, Chief Technologist for Innovation and Ecosystems bei DXC. „Unsere Zusammenarbeit mit Versicherungstechnologieunternehmen steigert den Wert unserer digitalen Plattform zusätzlich, da sie Versicherern durch Technologien wie Blockchain, künstliche Intelligenz und Internet der Dinge kreativere Lösungen und Innovationen bereitstellt, um einen noch überzeugenderen Kundenservice anzubieten.“

Ihre Bewerbung für die Teilnahme an DXC Invitational Americas 2019 reichen Sie bitte hier ein.

Über DXC Technology

DXC Technology ist der weltweit führende unabhängige Anbieter lückenloser IT-Dienstleistungen. Wir verwalten und modernisieren erfolgskritische Systeme und integrieren diese mit neuen digitalen Lösungen, um bessere Geschäftsergebnisse zu ermöglichen. Die globale Reichweite des Unternehmens und seine talentierten Mitarbeiter, innovative Plattformen, technologische Unabhängigkeit und ein ausgedehntes Partnernetzwerk sorgen dafür, dass sich mehr als 6000 Kunden aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Dienst in 70 Ländern erfolgreich im Wandel behaupten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dxc.technology.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Valneva , Kapsch TrafficCom , Addiko Bank , Amag , Polytec , Porr , Wienerberger , Zumtobel , KTM Industries , DO&CO , voestalpine , Agrana , Immofinanz , Wolford , Frequentis , Gurktaler AG Stamm , UBM .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner