Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Drei steigt mit Top-Angeboten für ganz Österreich in Online-Elektrohandel ein.

21.10.2021
Relaunch von dreiland.at mit stark erweitertem Sortiment, inklusive Elektro, Weißware, Braunware, Sportartikel und Refurbished Ware.\nTop-Angebote für alle in Österreich mit monatlichem Super-Sale.\nÖsterreichischer Online-Shop mit Trusted Shops Gütesiegel.\nGratis-Lieferung für Standardartikel in ganz Österreich, meist innerhalb von 24 Stunden.\n Laut „[e-Commerce Studie Österreich 2021] (https://tinyurl.com/2mh5x92p)“ des Handelsverbands wuchs das Online-Shopping im Pandemiejahr um 10 Prozent, während Shopping via Smartphone sogar um 67 Prozent anstieg. Doch der heimische Online-Handel profitiert von diesem Boom nur begrenzt, da 55 Prozent der Umsätze ins Ausland gehen.* Um diesen Kaufkraftabfluss ein wenig zu bremsen, investiert Drei groß in den österreichischen Online-Elektrohandel. Ab 21.Oktober 2021 präsentiert sich [dreiland.at] (http://www.dreiland.at/) mit einem massiv vergrößerten Sortiment als heimische Alternative zu internationalen Platzhirschen wie Amazon & Co. Dreiland umfasst neben TV, Computer, IT und hochwertiger Refurbished Ware auch Waschmaschinen, Geschirrspüler und Sportartikel. Neben wöchentlich neuen Angeboten wird es einmal pro Monat einen Super-Sale geben.
Drei CEO Rudolf Schrefl: “Als Komplettanbieter mit hohem digitalen Anspruch haben wir in einem sehr kompetitiven Markt jahrelange Expertise bei Produkten und Dienstleistungen für Privathaushalte sowie Geschäftskunden gesammelt, die wir in das neue Dreiland einfließen lassen. Wir schaffen damit einen neuen österreichischen Online-Megastore mit zahlreichen Vorteilen für Kunden in ganz Österreich.“
Top-Angebote zum Neustart. Neben attraktiven Schnäppchen zur Neueröffnung informiert ein wöchentlicher Newsletter über neue Dreiland-Angebote. Zusätzlich gibt es monatliche Super-Sales. Neben einem weiteren Ausbau des Sortiments plant dreiland.at auch eigene Markenwelten und Themen-Schwerpunkte. Seit der Listung auf geizhals.at ist Dreiland immer mehr Online-Schnäppchenjägern ein Begriff. Mit einer begleitenden Online-und Social Media-Kampagne soll die Bekanntheit von dreiland.at sukzessive ausgebaut werden.
Neuer State-of-the-art Online Shop made in Austria. Nach monatelanger Planung öffnet das rundum erneuerte Dreiland am 21.Oktober 2021 seine neuen virtuellen Pforten. Der Online Shop von Drei richtet sich nicht nur an Drei Kunden, sondern an alle Menschen, die in Österreich kaufen wollen. Neben einem neuen Look & Feel und einer neuen Struktur (UX), bietet der neue dreiland.at Online-Shop nun auch ein optimiertes Shopping-Erlebnis. Die guten Bewertungen durch das Trusted Shop Gütesiegel belegen heute schon die Professionalität. Der Versand ist für Standardartikel gratis. Da das Dreiland-Sortiment in Österreich lagert, erfolgt die Auslieferung zeitnah und bei Bestellung bis 15:00 meist innerhalb von 24 Stunden. Dreiland-Kunden haben die Wahl, ob sie per Rechnung, Kreditkarte oder PayPal bezahlen, oder ihren Kauf auf Raten tätigen wollen.
[Screenshot 1 vom Dreiland] (https://secure.dialog-mail.com/zh/1261634802054/Apcg6YK2h4/12...
[Screenshot 2 vom Dreiland] (https://secure.dialog-mail.com/zh/8921634802091/Apcg6YK2h4/12...
Mehr auf [www.dreiland.at] (http://www.dreiland.at/)
Über Drei. Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und als Teil der Division „3Scandinavia & Austria“ Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 850 Mio. Euro und zählt rund 3,7 Mio. Kunden. Als führender Telekommunikations-Anbieter in Österreich bietet das Unternehmen Mobiltelefonie, Internet, Festnetz, Fernsehen und Business-Lösungen aus einer Hand. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Telekom-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das leistungsfähigste LTE-Netz des Landes. Im Juni 2019 startete Drei das erste, echte, zusammenhängende 5G Netz Österreichs in Linz und erhielt im September 2021 den Ookla Speedtest AwardTM für das schnellste 5G Netz des Landes. Mehr auf [www.drei.at] (http://www.drei.at/).
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark


 

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2MJG9
AT0000A1X937
AT0000A2TJM2

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(3), FACC(2), Fabasoft(2), Bawag(1), RBI(1)
    Austro-Aktien: Seht Euch dieses Freitag-Desaster an
    Star der Stunde: Amag 1.36%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(2), Porr(1), S&T(1)
    BSN MA-Event Zumtobel
    Star der Stunde: Österreichische Post 1.33%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.39%