Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







30.11.2019

In der Wochensicht ist vorne: Dr. Bock Industries 73,08% vor Warimpex 7,32%, Uniqa 2,79%, EVN 1,85%, Gurktaler AG VZ -0,53%, Immofinanz -0,61% und RBI -1,98%.

In der Monatssicht ist vorne: Dr. Bock Industries 73,08% vor Warimpex 8,36% , Uniqa 5,06% , EVN 0,98% , Gurktaler AG VZ -1,06% , Immofinanz -4,47% und RBI -5,46% . Weitere Highlights: Warimpex ist nun 3 Tage im Plus (5,31% Zuwachs von 1,6 auf 1,69).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Dr. Bock Industries 73,08% (Vorjahr: 0 Prozent) im Plus. Dahinter Warimpex 68,5% (Vorjahr: -30,07 Prozent) und EVN 31% (Vorjahr: -24,67 Prozent). RBI -4,01% (Vorjahr: -26,49 Prozent) im Minus. Dahinter Gurktaler AG VZ -1,06% (Vorjahr: 32,39 Prozent) und Uniqa 14,95% (Vorjahr: -10,88 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Warimpex 23,75%, Gurktaler AG VZ 19,42% und EVN 14,71%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: RBI -0,33%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Immofinanz-Aktie am besten: 0,41% Plus. Dahinter EVN mit -0% , RBI mit -0,07% , Uniqa mit -0,22% und Warimpex mit -0,45% .

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Haussi
zu UQA (23.11.)

Der Nettogewinn legte in den ersten neun Monaten um 1,7% auf 167,1 Mio. € zu, die verrechneten Prämien stiegen um 1,3 % auf 4,1 Mrd. €.

Haussi
zu UQA (23.11.)

Der Nettogewinn legte in den ersten neun Monaten um 1,7% auf 167,1 Mio. € zu, die verrechneten Prämien stiegen um 1,3 % auf 4,1 Mrd. €.

Haussi
zu UQA (23.11.)

Der Nettogewinn legte in den ersten neun Monaten um 1,7% auf 167,1 Mio. € zu, die verrechneten Prämien stiegen um 1,3 % auf 4,1 Mrd. €.

Fuchs
zu WXF (29.11.)

Warimpex: Verkäufe und Wechselkursgewinne machen sich deutlich im Ergebnis bemerkbar http://www.warimpex.com/~/media/Files/W/Warimpex-V2/pdf/german/financial-reports/2019-20/wx_Bericht03_19_D-Final.pdf  



 

Bildnachweis

1. BSN Group Rosinger Index Members Performancevergleich YTD, Stand: 30.11.2019

2. Gregor Rosinger, Christian Drastil



Aktien auf dem Radar: S Immo , EVN , SBO , Zumtobel , Addiko Bank , Warimpex , UBM , Immofinanz , Telekom Austria , OMV , Semperit , ATX , BKS Bank Stamm , Rosenbauer , Wolford , voestalpine , Mayr-Melnhof , Pierer Mobility AG , Frequentis , Oberbank AG Stamm , Stadlauer Malzfabrik AG , Palfinger , Vonovia SE , Fresenius Medical Care , Deutsche Boerse , HeidelbergCement , Merck KGaA , Fresenius , Bayer , Henkel , Daimler.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Gregor Rosinger, Christian Drastil