Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Do&Co - Liquidität vorerst gesichert, um den Fortbestand zu gewährleisten, keine Dividende

03.04.2020

Wie das Catering-Unternehmen Do&Co mitteilt, können aufgrund der Beschränkungen durch Covid 19 die Umsatz- und Ergebniserwartungen der Analysten für das, am 1. April begonnene, Geschäftsjahr 2020/2021 nicht erreicht werden. Zur Aufrechterhaltung des Betriebs habe der Vorstand ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Einsparung von Personal- und Sachkosten beschlossen, das sich bereits in Umsetzung befinde. Weiters sei davon auszugehen, dass das positive operative Ergebnis des Geschäftsjahres 2019/20 durch Sonderbelastungen, die aus der Krise und ihrer Folgen auf die Geschäftstätigkeit resultieren, beeinträchtigt sein werde. Das Unternehmen habe sich in den letzten Wochen aus heutiger Sicht ausreichend Liquidität gesichert um den Fortbestand zu gewährleisten. Wegen der andauernden und starken Dynamik der durch die Pandemie hervorgerufenen Entwicklung sei derzeit auch noch nicht abzuschätzen, wann ein Ausblick für das Geschäftsjahr 2020/2021 gegeben werden könne, heißt es. Die Jahreshauptversammlung nicht wie geplant am 15. Juli 2020 in Wien stattfinden, wie es heißt. Ein neuer Termin soll rechtzeitig bekanntgegeben werden. Der Vorstand habe beschlossen der Hauptversammlung vorzuschlagen, keine Dividende für das Geschäftsjahr 2019/20 auszuzahlen.


 

Bildnachweis

1. Do&Co-HV 12.7.2018   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, DO&CO, Warimpex, Amag, Kapsch TrafficCom, AMS, FACC, Frequentis, Lenzing, Telekom Austria, Siemens, E.ON .


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Do&Co-HV 12.7.2018