Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Digitalversicherer LAMIE durchbricht 600.000 Kunden Marke

24.05.2022, 2621 Zeichen
InsurTECH LAMIE betreut nun europaweit über 600.000 aktive Bestandskunden\nInternationalisierung und weiterer Teamausbau als Garant um Produktinnovationen weiter voranzutreiben\n Österreichs führendes InsurTECH LAMIE setzt den Wachstumskurs weiterhin konsequent fort und freut sich nun europaweit über 600.000 aktive Bestandskunden betreuen zu dürfen.
„600.000 Kunden sind für das ganze Team von LAMIE eine wunderbare Bestätigung über unseren eingeschlagenen Weg, durch Innovation und Technologie Versicherung ganzheitlich neu zu denken“, freut sich Roland Pedak, CRO von LAMIE.
Nach dem erfolgreichen Markteintritt in Osteuropa in Rekordzeit, konnte das Linzer Unternehmen neben der Kundenbasis auch das gebuchte Prämienvolumen auf zuletzt 24,8 Mio EUR ordentlich steigern und schaffte damit den Aufstieg in die Top FINTech Liga. Für eine bessere Einordnung hat LAMIE aus öffentlich zugänglichen Quellen finanzielle KPIs zu FINTechs aus dem deutschsprachigen Raum zusammengestellt. Mehr Infos unter: https://www.lamie-direkt.at/lamie-business/facts (https://www.lamie-direkt.at/lamie-business/facts).
Zwtl.: Weitere Internationalisierung und Vergrößerung des Teams im Fokus
Neben der laufenden Produktentwicklung steht für CRO Roland Pedak vor allem das internationale Wachstum im Vordergrund: „Mit unseren Markteintritten innerhalb und sogar außerhalb der EU haben wir unsere Expansionsfähigkeit unter Beweis gestellt. Diese Stärke werden wir zusätzlich ausbauen und daher sind weitere Markteintritte und eine Vergrößerung unseres genialen Teams um weitere Talente unsere oberste Priorität.“ Aktuell umfasst das Team von LAMIE bereits über 70 Mitarbeiter aus mehr als 14 Nationen, die gemeinsam der „Blackbox“ Versicherung den Kampf angesagt haben.
Zwtl.: Über LAMIE
LAMIE ist ein österreichisches full-stack InsurTECH mit Sitz in Linz. Als Digitalversicherer mit B2B2C -Schwerpunkt implementiert LAMIE digitale Versicherungsprozesse nahtlos und intuitiv in die bestehenden Kundenwelt von versicherungsfremden Unternehmen. Durch diese revolutionäre Kombination von innovativer Versicherungstechnologie mit bestehenden Ökosystemstärken erleben Kunden Versicherung komplett neu, so wie beispielsweise die automatische Aktivierung eines Reiseversicherungsschutzes im Ausland basierend auf Roaming Daten von Mobilfunkanbietern. Durch die Unabhängigkeit von traditionellen Versicherungen und der kompromisslosen Kundenverpflichtung verfolgt LAMIE das Ziel einer 100% positiven Abwicklung aller gemeldeten Schadensfälle und „ent-täuscht“ mit einem Team von über 70 Mitarbeitern bereits eine Kundenbasis von mehr als 600.000 Kunden in 10 Ländern.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/59: Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus Own360 wird Sunrise, Frauen vor den Vorhang


 

Aktien auf dem Radar:S Immo, EVN, voestalpine, Warimpex, Amag, Immofinanz, Cleen Energy, AMS, Athos Immobilien, Erste Group, Polytec Group, Rath AG, Rosenbauer, Josef Manner & Comp. AG, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Semperit, Addiko Bank.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28JG4
AT0000A2VDC2
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1125