Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Die Schwarze Consulting GmbH, Nürnberg übernimmt im Zuge einer Nachfolgeregelung die SCS Consulting GmbH, Stuttgart (FOTO)

19.04.2021
Nürnberg, Stuttgart (OTS) - Nach über 10 erfolgreichen Jahren in der Beratung rund um Softwareentwicklung insbesondere im Umfeld Handel, Online/E-Commerce erweitert die [Schwarze Consulting GmbH] (https://schwarze-consulting.de/) aus Nürnberg ihre Branchenexpertise mit Übernahme der [SCS Consulting GmbH] (https://scs-cs.de/) aus Stuttgart um die Bereiche Finanzdienstleistungen und Behörden. Gleichzeitig kann so die regionale Präsenz der Unternehmensgruppe auf die dann fünf Standorte Nürnberg, Stuttgart, München, Hamburg und Berlin ausgeweitet werden.
Zur Schwarze Consulting GmbH
Seit 2009 unterstützt das Unternehmen namhafte Kunden bei Fragestellungen rund um Softwareentwicklung und das Management von Softwareentwicklungsvorhaben, insbesondere im innovativen E-Commerce-Umfeld. Die Unternehmens-DNA ist ganzheitliches Software-Engineering, also die Entwicklung von langlebigen und wartbaren Softwaresystemen. Dies umfasst Softwarearchitektur- und Technologieberatung, Organisationsberatung von Softwareentwicklungseinheiten zu Struktur- und Prozessfragen sowie Interimsmanagement im Technologieumfeld.
Michael Schwarze, geschäftsführender Gesellschafter der Schwarze Consulting GmbH:
"Ich freue mich sehr, nach 10 erfolgreichen Jahren organischen Wachstums mit der Übernahme der SCS Consulting GmbH nun das berühmte nächste Kapitel der Unternehmensentwicklung einläuten zu können. Die beiden Unternehmen ergänzen sich hervorragend hinsichtlich ihres Leistungsspektrums und der Branchenexpertise, aber auch bezogen auf ihre Unternehmensphilosophie. So können wir unsere Kunden zukünftig noch umfassender bei ihren IT-bezogenen Fragestellungen unterstützen. Gleichzeitig erreichen wir damit eine Größe, die es uns erlaubt, nicht mehr nur als Sperrspitze für innovative Themen, sondern als umfassender Lösungspartner für unsere Kunden auftreten zu können. Mein herzlicher Dank geht an Herrn und Frau Zink, die ein hervorragend aufgestelltes Unternehmen übergeben. Ich freue mich darauf, mit großartigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unsere treuen Kunden weiterhin nachhaltig unterstützen zu dürfen."
Zur SCS Consulting GmbH
Gegründet 2004 unterstützt das Unternehmen renommierte Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen und Behörden im IT- und Business-Consulting. Dies umfasst diverse Managementservices von der Managementberatung bis zum Coaching, sowie die Konzeption und Entwicklung von komplexen IT-Services in einem weiten Technologieumfeld.
Klaus-Ulrich Zink, geschäftsführender Gesellschafter der SCS Consulting GmbH:
"Nach dreieinhalb Jahrzehnten IT-Consulting freuen wir uns, mit Herrn Schwarze und seiner Schwarze Consulting GmbH eine optimale Lösung für unsere Nachfolgeregelung gefunden zu haben. Meiner Frau und mir, als Gründer und Gesellschafter der SCS Consulting GmbH, war es wichtig, für unsere Mitarbeiter:innen sowie Geschäftspartner einen Nachfolger zu finden, der die gewohnte Kontinuität bietet und dabei aber auch den Generationenwechsel ermöglicht. Mit Herrn Schwarze und seiner Schwarze Consulting GmbH ist dies gewährleistet, denn es übernimmt ein erfolgreicher Unternehmer, der über umfangreiche Erfahrung in der Softwareentwicklung, Beratung und dem Management verfügt. Gleichzeitig passt bei ihm aber auch die "Chemie", so dass wir das Unternehmen, die Kunden und Mitarbeiter:innen in den besten Händen wissen. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns bis hierhin begleitet haben und wünschen das Beste für die Zukunft."
 

Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Südzucker.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER