Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







01.10.2022, 6940 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Deutsche Wohnen 3,26% vor LEG Immobilien 2,71%, Vonovia SE 0,95%, Patrizia Immobilien 0,76%, Athos Immobilien 0%, Adler Real Estate 0%, S Immo 0%, CA Immo -0,49%, Instone Real Estate -1,28%, Gagfah -2,94%, Immofinanz -3,63%, UBM -7,53%, TLG Immobilien -11,16% und Warimpex -12,5%.

In der Monatssicht ist vorne: Adler Real Estate 5,49% vor S Immo -0,44% , Athos Immobilien -0,99% , Gagfah -1,91% , CA Immo -3,03% , Instone Real Estate -3,3% , TLG Immobilien -11,36% , Deutsche Wohnen -12,89% , Warimpex -12,94% , Patrizia Immobilien -14,45% , UBM -15,62% , Immofinanz -16,47% , Vonovia SE -17,59% und LEG Immobilien -18,73% . Weitere Highlights: UBM ist nun 3 Tage im Minus (5,26% Verlust von 28,5 auf 27).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Adler Real Estate 12,83% (Vorjahr: -50,08 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 4,37% (Vorjahr: 28,24 Prozent) und Athos Immobilien 4,17% (Vorjahr: 18,81 Prozent). Vonovia SE -54,21% (Vorjahr: -18,84 Prozent) im Minus. Dahinter LEG Immobilien -49,99% (Vorjahr: -3,43 Prozent) und Instone Real Estate -48,86% (Vorjahr: -20,76 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Adler Real Estate 10,09%, Athos Immobilien 1,23% und S Immo 0,93%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Vonovia SE -40,44% und Instone Real Estate -36,25%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die Deutsche Wohnen-Aktie am besten: 0,08% Plus. Dahinter S Immo mit -0% Warimpex mit -0,14% , Adler Real Estate mit -0,55% , Instone Real Estate mit -0,71% , UBM mit -0,74% , LEG Immobilien mit -0,81% , Vonovia SE mit -1,01% , CA Immo mit -1,07% , Immofinanz mit -1,08% , Patrizia Immobilien mit -1,14% , TLG Immobilien mit -3,23% und Athos Immobilien mit -4% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -27,87% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

1. Ölindustrie: 9,92% Show latest Report (24.09.2022)
2. Solar: 6,71% Show latest Report (24.09.2022)
3. Rohstoffaktien: 1,93% Show latest Report (24.09.2022)
4. Big Greeks: -4,4% Show latest Report (01.10.2022)
5. MSCI World Biggest 10: -7,26% Show latest Report (24.09.2022)
6. Konsumgüter: -12,55% Show latest Report (24.09.2022)
7. Aluminium: -13,17%
8. Versicherer: -14,92% Show latest Report (24.09.2022)
9. Deutsche Nebenwerte: -16,48% Show latest Report (01.10.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -18,27% Show latest Report (24.09.2022)
11. Sport: -18,64% Show latest Report (24.09.2022)
12. Media: -19,44% Show latest Report (24.09.2022)
13. Telekom: -20,35% Show latest Report (24.09.2022)
14. IT, Elektronik, 3D: -20,43% Show latest Report (24.09.2022)
15. Licht und Beleuchtung: -21,32% Show latest Report (24.09.2022)
16. Gaming: -21,33% Show latest Report (01.10.2022)
17. Banken: -22,7% Show latest Report (01.10.2022)
18. Energie: -23,76% Show latest Report (01.10.2022)
19. Bau & Baustoffe: -25,99% Show latest Report (01.10.2022)
20. Crane: -26,02% Show latest Report (01.10.2022)
21. Immobilien: -27,87% Show latest Report (24.09.2022)
22. Zykliker Österreich: -27,92% Show latest Report (24.09.2022)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -28% Show latest Report (24.09.2022)
24. Post: -28,18% Show latest Report (24.09.2022)
25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -30,58% Show latest Report (24.09.2022)
26. OÖ10 Members: -31,24% Show latest Report (24.09.2022)
27. Global Innovation 1000: -31,71% Show latest Report (01.10.2022)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -33,65% Show latest Report (01.10.2022)
29. Stahl: -34,42% Show latest Report (24.09.2022)
30. Börseneulinge 2019: -34,64% Show latest Report (01.10.2022)
31. Runplugged Running Stocks: -36,18%
32. Computer, Software & Internet : -43,66% Show latest Report (01.10.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

FoxSr
zu DWNI (27.09.)

update Kommentare 5.8./9.5.2022: "Aktien im Schlußverkauf" hat den Kurseinbruch unter 20 Euro und heute bis zu 18,13 Euro zum Aufstocken der Deutsche Wohnen- Gewichtung von 10% auf 15% genutzt. Die Refinanzierung der Verbindlichkeiten ist 2023 und 2024 ohne Mehrzins gesichert. Heute wurde die Komplettübernahme der GSW-Immobilien AG per ad hoc gemeldet, es werden 0,087% Privatanleger = 6 Mio Euro und die restlichen rd. 5% = 360 Mio Euro Vonovia per Squeeze Out übernommen. Damit reduzieren sich die Darlehen an Vonovia von 1,3 Mrd. auf rd. 1 Mrd. und vielleicht hat das die Kleinaktionäre der Deutsche Wohnen irritiert. Bei Kursen unter 18 Euro wird "Aktien im Schlußverkauf" auf 20% aufstocken. Sollten alle Dämme am deutschen Aktienmarkt brechen, sind auch 25% Gewichtung möglich, wie das bei MAN (unter 40 Euro in 2020, Squeeze Out 70 Euro) und Sino (unter 4 Euro in 2019, später 10, 20, 30...80 Euro) bei extremen Kurseinbrüchen der Fall war.

yannikYBbretzel
zu ANN (29.09.)

Zukauf einer weiteren Position... Vonovia  ,  Gewichtung + 0,44 %




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/60 feat. Christoph Boschan: Wiener Kapitalmarkt Spitze in der Besteuerung; Telekom zurück im ATX-Rennen


 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 01.10.2022

2. Architektur, Fernbedienung - Michaela Wimmer, früher Brokerjet (27. Februar) - finanzmarktfoto.at wünscht alles Gute!   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, DO&CO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Immofinanz, Amag, S Immo, VIG, Wienerberger, SBO, AMS, Gurktaler AG Stamm, SW Umwelttechnik, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine.


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236