Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







07.04.2020

    SK last day   L&S- Indikation
MTU Aero Engines MTX 118.45   (06.04.)
128.15/ 128.30
 
8.25%
09:31:55
Daimler DAI 27.35   (06.04.)
28.94/ 28.95
 
5.85%
09:31:55
Infineon IFX 14.14   (06.04.)
14.93/ 14.95
 
5.63%
09:29:35
HeidelbergCement HEI 40.01   (06.04.)
42.16/ 42.24
 
5.47%
09:31:35
Volkswagen Vz. VOW3 112.96   (06.04.)
119.00/ 119.08
 
5.38%
09:29:35
 
Deutsche Post DPW 25.89   (06.04.)
26.28/ 26.29
 
1.53%
09:31:56
E.ON EOAN 8.75   (06.04.)
8.84/ 8.85
 
1.14%
09:31:49
Vonovia SE ANN 44.71   (06.04.)
45.07/ 45.11
 
0.85%
09:31:55
Deutsche Boerse DB1 132.95   (06.04.)
133.95/ 134.05
 
0.79%
09:31:51
Beiersdorf BEI 90.04   (06.04.)
90.66/ 90.74
 
0.73%
09:31:50
 
MTU Aero Engines
06.04 14:44
Abbakus | ABACUS
Abacus
Das waren zwei richtig schöne Swings - heute morgen die Stücke von Freitag gegeben, dann tiefer zurückgekauft und eben wieder abgedrückt. Leider läuft der Airbus-Trade nicht ähnlich.
06.04 07:34
Growthbill | 00001963
Innovation und Wachstum
Kauf von MTU, weil der Triebwerkshersteller rund 60% verloren hat, und auch wenn dieses Jahr nicht mehr viel mit Reisen ist, werden doch immer wieder neue Flugzeuge und Triebwerke benötigt, allein um die immer anspruchsvolleren Umweltstandards zu erreichen. Zudem ist jedes Triebwerk sparsamer, als das davor. Klare, explodiert grad nicht die Nachfrage, aber mittelfristig, ist das hier eine gute Gelegenheit. 
Infineon
06.04 23:26
Lambretta125 | AETF0420
nach Corona
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/infineon-in-der-krise-zu-stark-gesunken-20199491.html?feed=directrssfeed https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Infineon_Ausschlaege_werden_kleiner_Aktienanalyse-11161557
E.ON
06.04 09:55
Quantum01 | AH2448TO
Quantum I
Die Defensiven schleichen, die Zykliker starten durch. Ob das so bleibt ... ?

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

MTU Aero Engines : 8.25%
Daimler : 5.85%
Infineon : 5.63%
HeidelbergCement : 5.47%
Volkswagen Vz. : 5.38%
Deutsche Post : 1.53%
E.ON : 1.14%
Vonovia SE : 0.85%
Deutsche Boerse : 0.79%
Beiersdorf : 0.73%

 

Bildnachweis

1. MTU Aero Engines : 8.25%

2. Daimler : 5.85%

3. Infineon : 5.63%

4. HeidelbergCement : 5.47%

5. Volkswagen Vz. : 5.38%

6. Deutsche Post : 1.53%

7. E.ON : 1.14%

8. Vonovia SE : 0.85%

9. Deutsche Boerse : 0.79%

10. Beiersdorf : 0.73%



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Andritz, Bawag, Amag, Zumtobel, FACC, Addiko Bank, RBI, Verbund, AT&S, VIG, Immofinanz, S Immo, Agrana, AMS, Erste Group, Fabasoft, Frequentis, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Polytec, Rath AG, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, Uniqa, voestalpine, Wienerberger, HeidelbergCement, SAP, Henkel.


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner