Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Darling Ingredients Inc. liefert ein weiteres Spitzenquartal

10.08.2022, 4874 Zeichen
Irving, Texas (ots/PRNewswire) - Zweites Quartal 2022
* Nettogewinn von 202 Millionen US-Dollar oder 1,23 US-Dollar pro verwässerter GAAP-Aktie
* Nettoumsatz von 1,65 Milliarden Dollar
* Kombiniertes bereinigtes EBITDA von 402,6 Millionen US-Dollar
* 48,7 Millionen US-Dollar an Aktien zurückgekauft
Darling Ingredients Inc. (NYSE: DAR) meldete heute ein weiteres Spitzenquartal mit einem Nettogewinn von 202 Millionen US-Dollar bzw. 1,23 US-Dollar pro verwässerter Aktie für das zweite Quartal 2022, verglichen mit einem Nettogewinn von 196,6 Millionen US-Dollar bzw. 1,17 US-Dollar pro verwässerter Aktie im zweiten Quartal 2021. Das Unternehmen meldete für das zweite Quartal 2022 einen Nettoumsatz von 1,65 Milliarden US-Dollar, verglichen mit einem Nettoumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.
„Darling Ingredients hat ein weiteres Spitzenquartal abgeliefert und mit einem bereinigten EBITDA von 402,6 Millionen US-Dollar ein neues Allzeithoch erreicht", sagte Randall C. Stuewe, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Darling Ingredients Inc. „Die hervorragende Leistung in diesem Quartal verdeutlicht unsere diversifizierte Plattform von Spezialinhaltsstoffen und Dekarbonisierungslösungen sowie unsere Fähigkeit, uns an dynamische Marktbedingungen anzupassen."
Für das am 2. Juli 2022 zu Ende gegangene Halbjahr meldete Darling einen Nettoumsatz von 3 Milliarden US-Dollar, verglichen mit einem Nettoumsatz von 2,2 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum des Jahres 2021. Der Darling zurechenbare Nettogewinn für die ersten sechs Monate des Jahres 2022 betrug 390 Millionen US-Dollar oder 2,37 US-Dollar pro verwässerter Aktie, verglichen mit einem Nettogewinn von 348,3 Millionen US-Dollar oder 2,08 US-Dollar pro verwässerter Aktie in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021.
Das kombinierte bereinigte EBITDA belief sich im zweiten Quartal 2022 auf 402,6 Millionen US-Dollar, verglichen mit 353,7 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum 2021. Im bisherigen Jahresverlauf belief sich das kombinierte bereinigte EBITDA im Jahr 2022 auf 733,2 Millionen US-Dollar, verglichen mit 638,5 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum 2021.
Im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms von Darling Ingredients hat das Unternehmen im zweiten Quartal ca. 700.000 Stammaktien für insgesamt 48,7 Millionen US-Dollar zurückgekauft. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der im bisherigen Jahr 2022 zurückgekauften Aktien (Stand: 2. Juli 2022) auf ca. 971.000 Stammaktien für insgesamt 65,9 Millionen US-Dollar.
Zum 2. Juli 2022 verfügte Darling über 146,8 Millionen US-Dollar an Barmitteln und Barmitteläquivalenten und 1,4 Milliarden US-Dollar, die im Rahmen der revolvierenden Kreditvereinbarung zur Verfügung standen. Zum 2. Juli 2022 beliefen sich die ausstehenden Schulden auf insgesamt 2,9 Milliarden Dollar. Der Verschuldungsgrad, gemessen an den Bankcovenants des Unternehmens, lag am 2. Juli 2022 bei 2,59. Die Investitionen beliefen sich im zweiten Quartal auf rund 79,9 Millionen US-Dollar.
Am 2. Mai 2022 hat Darling Ingredients die Übernahme von Valley Proteins, einem der größten unabhängigen Tierkörperverwertungsunternehmen der Vereinigten Staaten, abgeschlossen. Am 1. August 2022 hat Darling Ingredients die Übernahme von Valley Proteins, dem größten unabhängigen Tierkörperverwertungsunternehmen in Brasilien, abgeschlossen. Zur Finanzierung der Akquisitionen verwendete das Unternehmen Barmittel und Kredite im Rahmen der geänderten Kreditvereinbarung des Unternehmens.
Darling Ingredients bekräftigt seine zuvor bekannt gegebene Prognose für das Gesamtjahr 2022 von 1,55–1,6 Milliarden US-Dollar bereinigtem EBITDA.
Informationen zu Darling
Darling Ingredients Inc. (NYSE: DAR) ist das größte börsennotierte Unternehmen, das essbare Nebenprodukte und Lebensmittelabfälle in nachhaltige Produkte umwandelt und ein führender Produzent von erneuerbarer Energie ist. Das als führend im Bereich Nachhaltigkeit anerkannte Unternehmen betreibt 250 Anlagen in 17 Ländern und verwertet fast 15 % der weltweiten Abfallströme der Fleischindustrie zu Produkten mit Mehrwert, wie z. B. grüne Energie, erneuerbarer Diesel, Kollagen, Dünger, tierische Proteine und Mahlzeiten sowie Zutaten für Tierfutter. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie darlingii.com und folgen Sie uns auf LinkedIn.
Die Aufzeichnung der Telefonkonferenz zur Ergebnismitteilung kann bis zum 17. August 2022 unter den Nummern 1-877-344-7529 (US-Anrufer), 1-855-669-9658 (Kanada) und 1-412-317-0088 (internationale Anrufer) abgerufen werden. Der Bestätigungscode für die Aufnahme lautet 8664057. Die Telefonkonferenz wird auch auf der Website des Unternehmens archiviert.
Kontakt: Suann Guthrie
VP Investor Relations, Sustainability & Communications
(469) 214-8202; ...
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/647660/Darling_Ingredien...

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/11: Valneva gibt nicht auf, Austro-Buys von Wolfgang Eisinger bzw. Elis, BWT und happy 100 BK


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TRJ1
AT0000A2VKV7
AT0000A2VCZ5

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN Vola-Event Wal-Mart
    Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
    Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
    BSN Vola-Event Apple
    Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%