Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





D3O: Elysian Capital III LP übernimmt führendes Unternehmen für Aufprallschutz

21.09.2021
London (ots/PRNewswire) - D3O, das weltweit führende Unternehmen für Aufprallschutz, freut sich, bekannt zu geben, dass es von Elysian Capital III LP übernommen wurde.
Die Übernahme durch Elysian Capital führt dazu, dass die früheren Eigentümer Beringea in den USA und im Vereinigten Königreich und der Entrepreneurs Fund nach sechs Jahren Wachstum im Jahresvergleich aus dem Geschäft ausscheiden und die weitere globale Expansion der Marke D3O ermöglichen.
D3O hat sich einen Namen als weltweit führende Marke für Aufprallschutz gemacht und arbeitet mit zahlreichen und vielfältigen Weltklasse-Marken in den Bereichen Motorrad, Sport, Verteidigung, Berufsbekleidung und Unterhaltungselektronik zusammen. Die D3O-Produkte werden unter anderem von Unternehmen wie dem US-Verteidigungsministerium, Fox Racing, ZAGG und Triumph Motorcycles eingesetzt.
D3O verfügt über ein Portfolio an patentierten Markentechnologien, die in einer Reihe von Anwendungen zum Einsatz kommen: von Helmauskleidungssystemen, die traumatische Hirnverletzungen bei Soldaten und Ersthelfern verhindern können, über Körperpanzer mit CE-Zertifizierung für Motorradfahrer und Handschutz für Industriearbeiter bis hin zu Schutzhüllen und Bildschirmschutzfolien für Smartphones.
Die Marke D3O mit ihrer charakteristischen Farbe Orange gilt als der Ansprechpartner im Bereich Aufprallschutz und zum Botschafterteam der Marke gehören der NHL-Star Seth Jones, der Isle of Man TT-Weltrekordhalter Michael Dunlop und die Downhill-Bikerin und achtfache Goldmedaillengewinnerin Tahnée Seagrave. D3O ist in einer Vielzahl von Branchen beliebt. Die Produkte und Materialien des Unternehmen werden auch der Formel 1 und von Hollywood-Stuntmännern genutzt und wurden von vielen Teilnehmern der Olympischen Spiele in Tokio 2020 verwendet.
Stuart Sawyer, CEO von D3O, erklärte: "Wir freuen uns, mit Elysian die nächste Wachstumsphase von D3O einzuläuten. Unser talentiertes und hart arbeitendes Team hat bei der Etablierung von D3O als Marktführer für Aufprallschutz außergewöhnliche Arbeit geleistet. Wir freuen uns darauf, auf dieser Grundlage durch kontinuierliche Innovation aufzubauen, erstklassigen Kundenservice zu bieten und ein überzeugendes Markenwertversprechen zu bieten. Ich möchte unseren früheren Investoren für ihre Unterstützung bei der Gründung von D3O danken. Wir freuen uns nun darauf, das Geschäft zu skalieren und die großen Chancen zu ergreifen, die sich uns bieten, um Menschen und ihre Gegenstände auf der ganzen Welt zu schützen."
James Cunningham, Partner bei Elysian Capital, betonte: "Wir waren sehr beeindruckt davon, wie Stuart und das Team die Marke D3O entwickelt haben, und auch von der Vielfalt und Qualität der Kunden, denen das Unternehmen seine Dienste anbietet. Wir freuen uns darauf, sie dabei zu unterstützen, das Potenzial für die Marke in bestehenden und neuen Marktsegmenten auszuschöpfen."
INFORMATIONEN ZU D3O (www.D3O.com)
D3O ist ein schnell wachsendes Unternehmen für Schutzprodukte, das weltweit führende Aufprallschutzprodukte entwickelt und vermarktet. D3O betreibt Niederlassungen in Großbritannien, den USA und China arbeitet mit zahlreichen und vielfältigen Weltklasse-Marken zusammen, darunter das US-Verteidigungsministerium, ZAGG, Triumph Motorcycles und Fox Racing. Ob Körperschutz für Profisportler und Motorradfahrer oder Helmauskleidungssysteme, die traumatische Hirnverletzungen verhindern können: D3O gilt als der Ansprechpartner für Stoßschutz-Produkte.
INFORMATIONEN ZU ELYSIAN CAPITAL LLP ( www.elysiancapital.com )
Elysian Capital ist ein unabhängiger Private-Equity-Fonds, der sich auf den unteren Mittelstand in Großbritannien und Irland spezialisiert hat. Das Management-Team kombiniert unternehmerische und betriebswirtschaftliche Kompetenz mit umfassender Erfahrung in den Bereichen privates Eigenkapital und fremdfinanzierte Verschuldung und bietet die gesamte Bandbreite an Kenntnissen, die für erfolgreiche Investitionen in den Zielmärkten von Elysian Capital erforderlich sind.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1629783/D3O_Lab_1.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1629784/D3O_Logo.jpg
 

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Hypo Oberösterreich
Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

European Lithium - Traudi Stollen
Vivatis Holding AG Headquarter
G4S Secure Solutions AG Headquarter Österreich

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28C15
AT0000A26J44
AT0000A20DP5

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Super-Tag dank Valneva, Position nach Anstieg etwas verkleinert (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Verbund 0.83%, Rutsch der Stunde: FACC -0.76%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1), Addiko Bank(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.72%, Rutsch der Stunde: VIG -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(3), Erste Group(2), AT&S(1), EVN(1)
    ATX TR zu einem 800. Jahrestag in der Wien-Geschichte wieder knapp auf Rekordkurs
    Rosgix ab morgen ohne Österreich-Aktie, EVN wird ersetzt
    Erste Entscheidungen beim 9. Aktienturnier by IRW-Press sind gefallen
    Star der Stunde: OMV 1.37%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.52%