Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: CTS Eventim 2,78% vor ProSiebenSat1 1,9%, Tomorrow Focus 1,18%, Bertelsmann 0,04%, Sky 0,03%, Axel Springer -0,08%, Vivendi -1,33%, RTL Group -1,65%, Time Warner -10,45% und

In der Monatssicht ist vorne: CTS Eventim 1,02% vor Bertelsmann 0,48% , Axel Springer 0,24% , Sky 0,09% , Vivendi -1,83% , Tomorrow Focus -1,91% , RTL Group -4,05% , ProSiebenSat1 -6,19% , Time Warner -8,82% und Weitere Highlights: Vivendi ist nun 3 Tage im Minus (1,56% Verlust von 25,63 auf 25,23).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs CTS Eventim 5,62% (Vorjahr: 72,04 Prozent) im Plus. Dahinter Bertelsmann 1,36% (Vorjahr: 11,48 Prozent) und Axel Springer 0,32% (Vorjahr: 27,18 Prozent). ProSiebenSat1 -11,25% (Vorjahr: -10,55 Prozent) im Minus. Dahinter RTL Group -5,23% (Vorjahr: -5,75 Prozent) und Tomorrow Focus -4,46% (Vorjahr: 1,51 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: CTS Eventim 18,64%, Bertelsmann 4,65% und Axel Springer 3,14%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Time Warner -100%, Sky -100% und ProSiebenSat1 -7%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die RTL Group-Aktie am besten: 1,82% Plus. Dahinter Vivendi mit +0,63% , Time Warner mit +0,5% und ProSiebenSat1 mit +0,3% Tomorrow Focus mit -0% Axel Springer mit -0,04% und CTS Eventim mit -0,3% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Media ist -1,57% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

1. Energie: 21,52% Show latest Report (15.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 16,72% Show latest Report (15.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,13% Show latest Report (08.02.2020)
4. Computer, Software & Internet : 8,44% Show latest Report (15.02.2020)
5. Immobilien: 7,8% Show latest Report (15.02.2020)
6. IT, Elektronik, 3D: 6,94% Show latest Report (15.02.2020)
7. Licht und Beleuchtung: 6,76% Show latest Report (15.02.2020)
8. Banken: 6,21% Show latest Report (15.02.2020)
9. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,85% Show latest Report (08.02.2020)
10. Versicherer: 5,45% Show latest Report (08.02.2020)
11. Zykliker Österreich: 4,39% Show latest Report (08.02.2020)
12. Global Innovation 1000: 3,49% Show latest Report (15.02.2020)
13. Solar: 3,36% Show latest Report (08.02.2020)
14. Auto, Motor und Zulieferer: 3,1% Show latest Report (15.02.2020)
15. Bau & Baustoffe: 1,52% Show latest Report (15.02.2020)
16. Telekom: 1,26% Show latest Report (08.02.2020)
17. MSCI World Biggest 10: 1,24% Show latest Report (08.02.2020)
18. Gaming: 0,74% Show latest Report (15.02.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -0,03% Show latest Report (15.02.2020)
20. Crane: -0,42% Show latest Report (15.02.2020)
21. Runplugged Running Stocks: -0,87%
22. Konsumgüter: -1,47% Show latest Report (15.02.2020)
23. Media: -1,75% Show latest Report (08.02.2020)
24. Ölindustrie: -1,94% Show latest Report (08.02.2020)
25. Luftfahrt & Reise: -2,68% Show latest Report (15.02.2020)
26. Rohstoffaktien: -2,83% Show latest Report (08.02.2020)
27. OÖ10 Members: -2,86% Show latest Report (08.02.2020)
28. Big Greeks: -3,27% Show latest Report (15.02.2020)
29. Sport: -3,44% Show latest Report (08.02.2020)
30. Aluminium: -3,61%
31. Post: -4,36% Show latest Report (08.02.2020)
32. Stahl: -5,2% Show latest Report (08.02.2020)

Social Trading Kommentare

InvestAG
zu PSM (13.02.)

KGV 6,51. EKR > 23%. Aber die Aktie kommt nicht in die Gänge.

CSTS
zu PSM (11.02.)

Neuaufnahme von PROSIEBENSAT1 ins Musterdepot. Mit dem Austausch ersetzen wir PAYPAL im Wiki.

PuKInvestment
zu EVD (10.02.)

Die Position ist aufgelöst, keine Aussicht mehr auf hohe Renditen über einen deutlich steigenden Aktienkurs. Der Verschuldungsgrad liegt bei über 200%, die Kapitalrendite bei nur 5,7%. Eventims muss extrem wachsen und besonders das Gewinnwachstum steigern um den bis heute gut gelaufenen Aktienkurs aufzuholen. Nach meiner Einschätzung und besonders nach dem Aus bei der PKW- Maut steht Eventims still und hat durch die hohe Verschuldung kaum Mittel, sich zu bewegen. Zudem sind Konzerttickes preislich an einer Grenze angelangt, die kaum noch möglichkeiten bietet, die Preise zu erhöhen.



 

Bildnachweis

1. BSN Group Media Performancevergleich YTD, Stand: 15.02.2020

2. Antenne, Satellit, Satellitenschüssel, Empfänger http://www.shutterstock.com/de/pic-112420895/stock-photo-satellite-dishes-antenna.html



Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


Random Partner

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner