Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.07.2019

Die Primärmarkttätigkeit kühlte sich letzte Woche spürbar ab. So wurden rund EUR 20 Mrd. an Anleihevolumina platziert, wobei das Gros aus dem Financials-Segment (47 % vs. 19 % Corporates) stammte. Die Risikoprämien am Anleihesekundärmarkt der von uns verfolgten EUR Benchmarkindizes zeigten sich im Wochenverlauf stabil (Non-Financials IG, Senior Financials) sowie etwas weiter (High-Yield, Subordinated Financials). Am Freitag emittierten am EUR Primärmarkt weitestgehend High-Yield Unternehmen. Unter diesen Victoria Plc mit einer EUR 330 Mio. Anleihe (B1/BB-/BB), die mit einer Rendite von 5,25 % (5NC2) begeben wurde. Trivium Packaging, ein Spin-Off Unternehmen aus dem Ardagh Group Metal Food Geschäft sowie Exal, begab eine mehrere Tranchen umfassende EUR und USD denominierte Anleihe (USD 2,85 Mrd. Äquivalent). Die EUR Tranchen wurden bei 3mE +375 BP (EUR 355 Mio.; 7NC1) bzw. einer Rendite von 3,75 % (EUR 625 Mio., 7NC3) begeben. Ab heute bis diesen Mittwoch ist die schwedische Intrum Justitia AB für eine EUR 600 Mio. (7J) auf Roadshow. Darüber hinaus mandatierte Walnut Bidco PLC (Käufer von Oriflame Holding AG) mehrere Banken zur Organisation von Anleiheinvestorentreffen beginnend mit heute. Eine EUR 775 Mio. in USD und EUR könnte im Anschluss folgen.

Bilder zu RaiffeisenHIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Wienerberger , EVN , Amag , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Polytec , Immofinanz , SBO , voestalpine , KTM Industries , Zumtobel , Kapsch TrafficCom , Valneva , Lufthansa , Infineon , RBI , Porr .


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner