Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.10.2019

Die EVN AG gab gestern Abend in einer Aussendung eine Erhöhung des Ausblicks für das Konzernergebnis 2018/19 (Stichtag: 30. September 2019) bekannt. Demnach wird dieser mit einer Größenordnung von EUR 300 Mio. (EUR 160-180 Mio.) angegeben. Ausschlaggebend hierfür waren insbesondere unbare Ergebniseffekte aus Werthaltigkeitsprüfungen (EUR 125 Mio.) im Zusammenhang mit erneuerbaren Erzeugungsanalgen sowie den Kundenstöcken in Bulgarien und Nordmazedonien. Der Alkoholproduzent und -vermarkter Pernod Ricard nutzte die Gunst der Stunde nach Ratingupgrades am Freitag der Vorwoche von Moody’s (auf Baa1) als auch S&P (auf BBB +) um eine großvolumige Emission zu begeben. Der Emittent begab EUR 1,5 Mrd. in drei Tranchen (4 Jahre, 8 Jahre, 12 Jahre) bei Niveaus von MS+32 BP, MS+60 BP und MS+80 BP. Insbesondere die beiden längeren Emissionen stießen auf hohes Investoreninteresse. Carnival preiste EUR 600 Mio. (erwaret A3/A-) mit einer Laufzeit von 10 Jahren bei MS +98 BP. Auch die italienische Banco BPM war gestern mit einer Senior preferred Emission am Markt present (EUR 500 Mio., 6 Jahre, erwartet Ba2 MS+200 BP).

Bilder zu Raiffeisen: HIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.


 

Bildnachweis

1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/



Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, Telekom Austria, Rosgix, S Immo, Andritz, Addiko Bank, Österreichische Post, Mayr-Melnhof, voestalpine, AMS, Erste Group, FACC, MTU Aero Engines, OMV.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner