Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Cogent: Erklärung von Louis Bacon zum Artikel in der New York Times

24.02.2020
New York (ots/PRNewswire) - Louis Bacon veröffentlichte über Cogent die folgende Erklärung zu dem Artikel vom 22. Februar 2020 in der New York Times mit der Überschrift "How a Neighbor's; Feud in Paradise Launched an International Rape Case" über den kanadischen Bekleidungshersteller Peter Nygard und seine angebliche Misshandlung junger Frauen.
"Ich bewundere die mutigen Frauen, die den Mut hatten, ihre Geschichten der New York Times mitzuteilen. Ich habe diese Auseinandersetzung nicht gesucht. Aber als ich wiederholt glaubwürdige Berichte von angewiderten Whistleblowern darüber hörte, dass Herr Nygard junge, verletzliche Frauen missbraucht habe, konnte ich diese beunruhigende Information nicht ignorieren. Ich versuchte, den mutmaßlichen Opfern zu helfen und sie zu ermutigen, indem ich sie mit den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden in Verbindung brachte. Da gehört diese Angelegenheit hin."
 

Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


Random Partner

Unicredit Onemarkets
"onemarkets" steht für die europaweite Kompetenz der UniCredit bei Anlage- und Hebelprodukten. Anleger finden ein breites Angebot an linearen Zertifikaten, strukturierten Anlage- und Hebelprodukten sowie strukturierten Fonds.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER