Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Cleen Energy: Aufsichtsrat der Stadtwerke Klagenfurt gibt grünes Licht für Einstieg, aber unter Auflagen

08.11.2019

Die Cleen Energy AG hat einen neuen Kernaktionär.  Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Klagenfurt AG habe unter Auflagen dem Erwerb eines Aktienpakets von mehr als 25 Prozent an der Cleen Energy AG zugestimmt, teilt das Unternehmen mit. Der Aktienerwerb soll im Rahmen einer außerbörslichen Transaktion von bestehenden Aktionären erfolgen. Damit wäre eine strategische Partnerschaft begründet, so Cleen Energy.

Das Closing der Transaktion wird für Dezember 2019 erwartet und ist an die Erfüllung festgelegter Bedingungen geknüpft: Die Veröffentlichung des geprüften Jahresabschlusses der Cleen Energy AG für das Geschäftsjahr 2018 sowie Vorliegen eines konkreten Finanzierungskonzepts für das PV-Contracting und einer technischen Begutachtung einer Bestandsanlage.

 


 

Bildnachweis

1. Cleen Energy , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Valneva , Polytec , Palfinger , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Agrana , Telekom Austria , Verbund , UBM , AMS , Rosenbauer .


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Cleen Energy, (© Aussendung)