Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Citi Private Bank beglückwünscht Fernando Alonso zu seiner beeindruckenden ersten Rallye Dakar

20.01.2020

Die von der Citi Private Bank gesponserte Motorsport-Legende Fernando Alonso hat ihre Fans mit seinem ersten Auftritt bei einem der härtesten Langstreckenrennen, der Rallye Dakar, elektrisiert.

Der mehrfache Weltmeister wurde in der letzten Etappe des Rennens Vierter und war der führende Newcomer in der Gesamtwertung. Damit ließ er die Schwierigkeiten zu Beginn der Woche eindrucksvoll hinter sich, als sein Auto einen Rad- und Radaufhängungsschaden sowie einen späteren doppelten Überrollunfall erlitt.

Die jährliche Rallye Dakar – heuer die zweiundvierzigste Auflage – ist ein extremes Offroad-Langstreckenrennen. Die diesjährige Auflage umfasste zwölf Tagesetappen über insgesamt 7.500 Kilometer (4.600 Meilen). Neben einem Wettkampf zwischen einigen der weltbesten Fahrerinnen und Fahrern steht die Rallye Dakar auch für sehr anstrengendes Gelände unter härtesten Bedingungen. Im Jahr 2020 standen die Fahrer zusätzlich vor der Herausforderung, dass sie sich bei bestimmten Etappen erst morgens statt am Vortag über den Kurs informieren können.

„Fernando Alonsos ausdauernde Leistung bei seiner ersten Rallye Dakar hat wieder einmal gezeigt, warum er einer der größten Rennfahrer aller Zeiten ist“, sagte Peter Clive Charrington, Global Head der Citi Private Bank. „Seine Vielseitigkeit ist wirklich unglaublich. Irgendwie schafft er es einfach, seinen unnachahmlichen Zauber zu entfalten, egal ob er in den engen Straßen von Monaco, im nächtlichen Regen von Le Mans oder im trockenen Sand Saudi-Arabiens antritt. Sein Drang nach neuen Herausforderungen, seine intensiven Vorbereitungen und sein unerbittlicher Siegeswille sind Eigenschaften, denen wir nacheifern wollen. Die Citi Private Bank könnte nicht stolzer auf unsere Zusammenarbeit mit Fernando sein.“

Neben der Teilnahme an der Rallye Dakar wird Fernando Alonso am 24. Mai 2020 in Indianapolis an den Start gehen. Wenn er die Veranstaltung gewinnt, wäre er erst der zweite Fahrer in der Geschichte, der die begehrte „Dreifach-Krone des Motorsports“ erhält. Eine Leistung, die Siege in Indianapolis, Monaco und Le Mans voraussetzt. Bei den beiden letztgenannten Veranstaltungen hat Fernando Alonso bereits zweimal triumphiert.

Über Citi Private Bank:

Die Citi Private Bank ist eine der am schnellsten wachsenden Privatbanken der Welt. Sie betreut vermögende Personen und Familien und bietet maßgeschneidertes Private Banking über die Grenzen hinweg. Mit einem globalen verwalteten Vermögen von rund 460 Milliarden US-Dollar unterhält das Franchise 48 Niederlassungen, die Kunden in 116 Ländern betreuen. Die Citi Private Bank hilft ihren Kunden, ihr Vermögen zu vermehren und zu sichern, Wirtschaftsgüter zu finanzieren, höhere Renditen zu erzielen, Vermögen zu schützen, Hinterlassenschaften zu sichern und die Bedürfnisse von Familien und Familienunternehmen zu erfüllen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Kapitalmärkte, verwaltete Anlagen, Portfoliomanagement, Trust- und Nachlassplanung, Anlagenfinanzierung, Banking und Flugzeugfinanzierung sowie Beratung und Finanzierung in den Bereichen Kunst und Sport.

Über Citi:

Citi, die weltweit führende Bank, hat rund 200 Millionen Kundenkonten und ist in mehr als 160 Ländern und Gebieten tätig. Citi bietet Verbrauchern, Unternehmen, Regierungen und Institutionen eine breite Palette von Finanzprodukten und -dienstleistungen an, darunter Privatkunden- und Kreditgeschäft, Firmenkunden- und Investmentbanking, Wertpapierhandel, Transaktionsdienstleistungen sowie Vermögensverwaltung. Weitere Informationen finden Sie unter www.citigroup.com | Twitter: @Citi | YouTube: www.youtube.com/citi | Blog: http://blog.citigroup.com | Facebook: www.facebook.com/citi | LinkedIn: www.linkedin.com/company/citi.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , FACC , Siemens .


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner