Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





China zertifiziert erste Lieferung von über den gesamten Lebenszyklus hinweg klimaneutralem Erdöl

23.09.2021
Shanghai (ots/PRNewswire) - Sinopec erhält das erste von der Shanghaier Umwelt- und Energiebörse (SEEE) ausgestellte Zertifikat für klimaneutrales Erdöl
Die Shanghaier Umwelt- und Energiebörse (SEEE) hat das erste kohlenstoffneutrale Erdölzertifikat an Sinopec (HKG: 0386, "Sinopec"), Cosco Shipping und China Eastern Airlines bei der Zertifizierungszeremonie für Chinas erste Lieferung von vollständig klimaneutralem Erdöl am 22. September in Shanghai, China, ausgestellt.
Sinopec, Cosco Shipping und China Eastern Airlines haben ihre jeweiligen Vorteile genutzt, um gemeinsam ein innovatives Verfahren zum Aufbau eines "neuen Modells für umweltfreundlichen Transport" zu entwickeln und einen branchenübergreifenden, vollständigen und emissionsfreien Weg zu beschreiten - ein Meilenstein, da Chinas Transport- und Energiesektor darauf hinarbeitet, den Höhepunkt der Kohlenstoffemissionen zu erreichen und Kohlenstoffneutralität zu erzielen.
Das Rohöl dieses kohlenstoffneutralen Erdölprojekts wurde aus dem Anteil der Sinopec International Petroleum Exploration and Production Corporation an den Erdölvorkommen in Angola gewonnen und von der Sinopec-Handelsgesellschaft Unipec mit Cosco Shipping als Frachtführer importiert. Die Rohöltransporte legten über 9.300 Seemeilen über den Atlantik, den Indischen Ozean und den Pazifik zurück und erreichten den Hafen Ningbo Zhoushan. Die 30.000 Tonnen Rohöl wurden später zur Raffinerie der Sinopec Gaoqiao Petrochemical Corporation transportiert.
Sinopec wird die kohlenstoffneutralen Benzin- und Dieselprodukte noch in diesem Jahr offiziell an bestimmten Tankstellen der Öffentlichkeit vorstellen. In der Zwischenzeit wird Sinopec 5.417 Tonnen Düsentreibstoff an China Eastern Airlines liefern, um in gemeinsamer Anstrengung klimaneutrale Flüge durchzuführen.
Um die Kohlenstoffemissionen, die während des gesamten Lebenszyklus der Öltransporte entstehen, auszugleichen, setzten Sinopec, Cosco Shipping und China Eastern Airlines aktiv Strategien zur Energieeinsparung und Emissionsreduzierung um, erwarben CCER-Kohlenstoffzertifikate (Chinese Certified Emission Reduction) und beauftragten SEEE als Zertifizierungsstelle für Kohlenstoffneutralität.
Im Rahmen des Projekts wurde die China Classification Society Certification Company (CCSC) als unabhängige Prüfstelle beauftragt, die Kohlendioxidemissionen während des gesamten Lebenszyklus - von der Ölförderung, dem Transport, der Lagerung, der Raffination bis hin zum Produktverbrauch - genau zu messen und anschließend zu gleichen Teilen auszugleichen, um Chinas erste klimaneutrale Öllieferung zu realisieren.
Die drei Unternehmen haben ihre jeweiligen Vorteile genutzt, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Sinopec hat die Verantwortung für den Ausgleich der Kohlenstoffemissionen übernommen, die bei der Förderung, Lagerung, Verarbeitung und dem Transport von Erdölprodukten sowie bei der Verbrennung von Motorenbenzin, Diesel und Flüssiggas entstehen; Cosco Shipping hat die Verantwortung für den Ausgleich der Kohlenstoffemissionen beim Transport von Rohöl und bei der Verbrennung von Schiffskraftstoffen übernommen; und China Eastern Airlines hat die Verantwortung für den Ausgleich der Kohlenstoffemissionen bei der Verbrennung von Flugkerosin übernommen.
"Sinopec setzt sich für eine grüne und kohlenstoffarme Entwicklung ein. Dieses kohlenstoffneutrale Erdölprojekt hat mit jedem Tropfen Öl Kohlenstoffneutralität von der 'Wiege bis zur Bahre' erreicht. Es ist auch das erste Projekt zur Kompensation von Kohlendioxidemissionen, das von Unternehmen aus drei Branchen durchgeführt wird und die vollständige Neutralisierung der Kohlendioxidemissionen im Land-, See- und Luftverkehr ermöglicht. Das Projekt hat positive Auswirkungen, und wir werden uns bemühen, sicherere, sauberere und diversifizierte Energie zu liefern und gleichzeitig die Zielvorgaben für das Erreichen des Kohlenstoff-Spitzenwerts und der Kohlenstoff-Neutralität zu erfüllen", sagte Ling Yiqun, Vizepräsident der Sinopec-Gruppe.
Der Erdölsektor hat eine lange Prozesskette mit komplizierten technologischen Verfahren und Schwierigkeiten bei der Berechnung der Kohlenstoffemissionen. Angesichts der neuen Standards für Kohlenstoffspitzenwerte und Kohlenstoffneutralität und um mit dem allgemeinen Trend der Energiewende Schritt zu halten, muss die Öl- und Gasindustrie eine neue Entwicklungsrichtung finden, die grün und nachhaltig ist und Kohlenstoff und Emissionen reduziert.
Sinopec arbeitete mit Cosco Shipping und China Eastern Airlines zusammen, um Chinas erste Verschiffung von klimaneutralem Öl über den gesamten Lebenszyklus durchzuführen, wobei die Kohlendioxidemissionen des Projekts genau gemessen und kompensiert wurden. Im Rahmen dieser Partnerschaft wurde ein klarer Weg zur Erreichung eines kohlenstoffneutralen Ölhandels erkundet, um einen Maßstab für die Branche zu setzen und ein Beispiel für die grüne und saubere Entwicklung der Industrie zu geben.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Sinopec.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1632878/image_1.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/960416/SINOPEC_Logo.jpg
 

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

philoro Edelmetalle
philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat, betreut private ebenso wie institutionelle Kunden.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Prinzhorn Holding GmbH Headquarter
Mercedes-Benz Österreich GmbH Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28C15
AT0000A2Q6F0
AT0000A2RYA0

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
    DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
    BSN MA-Event HelloFresh
    Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre
    ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten und ESG-Impact-Produkten
    RBI und Andritz virtuell im Finale des 9. Aktienturniers
    Star der Stunde: Polytec Group 0.55%, Rutsch der Stunde: Porr -1.58%