Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Cambridge Quantum Computing ernennt Mehdi Bozzo-Rey zum Leiter der Unternehmensentwicklung

27.10.2020
Cambridge, England (ots/PRNewswire) - Cambridge Quantum Computing (CQC) freut sich, die Ernennung von Mehdi Bozzo-Rey zum Leiter der Unternehmensentwicklung bekannt zu geben.
Mehdi verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der HPC-Branche (High-Performance Computing), wobei er vor allem in den Bereichen Infrastrukturmanagement, reproduzierbares HPC sowie in der Unterstützung von Kunden und Partnern tätig war. Mehdi ist studierter Physiker und begeistert sich für innovative Technologien. Mit seinen Kenntnissen in der Quantenmechanik, die die Grundlage für seine Forschung im Bereich Quantencomputing bilden, wurde er der erste IBM-Quantenbotschafter in Kanada. Anschließend schloss er sich dem IBM-Q-Team an, um dessen regionale Geschäftsentwicklungsaktivitäten in Kanada zu leiten, und konnte ein skalierbares und nachhaltiges Wachstum des Ökosystems erzielen.
"Wir gehen mit unglaublichem Schwung in die letzten Monate des Jahres 2020, in denen wir weiterhin Kunden hinzugewinnen und Partnerschaften mit weltweit tätigen Organisationen schließen werden und in denen sich unsere langfristige Strategie der Konzentration auf die Produktlieferung auszahlen wird", so Ilyas Khan, CEO von CQC. "Mehdi bringt Erfahrung auf Unternehmensebene mit, um sicherzustellen, dass unsere Kunden, darunter einige der weltweit führenden Unternehmen, von den transformatorischen Auswirkungen der Quantencomputertechnologien profitieren."
Mehdi erklärte: "CQC ist das führende Unternehmen im Bereich Innovationen und Fortschritte in der Quantencomputersoftware, mit der die Leistungsfähigkeit des Quantencomputers voll ausgeschöpft werden kann." "Angesichts des Engagements in der Quantenchemie, des quantenmechanischen Lernens und einer immer schnelleren Einführung unserer weltweit führenden Software-Entwicklungsplattform t|ket? sowie der zunehmenden Kommerzialisierung in unserem Cybersicherheitsgeschäft freue ich mich auf das Jahr 2021 und die Erweiterung unseres globalen Teams."
Über Cambridge Quantum Computing
CQC wurde 2014 gegründet und wird von einigen der weltweit führenden Quantum-Computing-Unternehmen unterstützt. CQC ist ein weltweit führender Anbieter von Quantensoftware und Quantenalgorithmen, dank denen die Kunden die sich rasant weiterentwickelnde Quantencomputerhardware optimal nutzen können. Weitere Informationen zu CQC finden Sie auf http://www.cambridgequantum.com.
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER