Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





CA Immo hat cube berlin-Verkauf abgeschlossen

06.07.2020

CA Immo hat den Verkauf des cube berlin an Nuveen Real Estate abgeschlossen. cube berlin wurde von CA Immo entwickelt; die Fertigstellung erfolgte im Februar 2020 nach rund dreijähriger Bauzeit. CA Immo investierte rund 100 Mio. Euro in das 17.500 m² große Bürogebäude, das bereits vor Baubeginn in Form einer Share-Deal-Transaktion an Nuveen Real Estate verkauft wurde. "Mit dem Abschluss dieser Transaktion wird die Liquidität der CA Immo weiter gestärkt", teilt die Immobilien-Gesellschaft mit. Das Objekt ist zu 100 Prozent an Mieter wie die Deutsche Bahn AG, Gleiss Lutz und RA Micro vorvermietet.


 

Bildnachweis

1. Cube Berlin, Europacity Blick von der Spree (c) CA Immo   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Cube Berlin, Europacity Blick von der Spree (c) CA Immo