Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bühne frei für Silberne Feder und Best PRactice Award 2021

23.09.2021
Wien (OTS) - Die Silberne Feder und der Best Practice Award des Jahres 2021 sind vergeben. Der Public Relations Verband Austria (PRVA) gab die Preisträger*innen im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Haus der Industrie am 22. September bekannt. Dieses Jahr, das stark durch die Corona-Pandemie geprägt war, stellte die Mitglieder beider Jurys in Bezug auf das Ranking vor besondere Herausforderungen. Neben Strategie und Kreativität spielten quantitativ messbare Ziele und Kosteneffizienz als Bewertungskriterien wesentliche Rollen.
Zwtl.: „Gib der MS (d)ein Gesicht“: Klare Strategie für ein anspruchsvolles Thema
Den Best PRactice Award erhalten in Österreich realisierte PR-Projekte mit einem besonders innovativem, kreativem PR-Konzept. Gold geht 2021 an DIVISION 4 communication für ihre Aufklärungskampagne zu Multipler Sklerose. Mit Unterstützung von Ambassadors und unter dem Slogan „Gib der MS (d)ein Gesicht“ rief das Pharmaunternehmen Biogen Austria zu Fotospenden aufgerufen. Dadurch sollen soziale Barrieren aufgehoben werden, Betroffene und Angehörige erhalten gleichermaßen Unterstützung. „Das Siegerprojekt überzeugt mit einer klaren Strategie und hoher Effizienz, die dem anspruchsvollen Thema inhaltlich gerecht wurde“, sagt Juryvorsitzende Bettina Gneisz-Al-Ani.
Die WK Fachgruppe Wien der Kaffeehäuser, die mit ihrer Kampagne „Ein Kaffee kann den Tag retten, zwei vielleicht das Kaffeehaus“ die dramatische Situation der Wiener Kaffeehäuser sichtbar machte, sicherte sich den zweiten Platz. Bronze ging an die Austrian Energy Agency mit ihrer Podcast-Reihe zu erneuerbarer Energie. Das Audioformat konnte dem anspruchsvollen Thema neue Impulse verleihen. Der Best PRactice Sonderpreis geht an das HLW Sacré Coeur Riedenburg: Die Schülerinnen Leonie Feurstein, Amelie Ritter und Laura Wurm setzen sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit intensiv mit dem Themen Flucht, Traumatisierung und Integration auseinander.
Zwtl.: Silberne Feder für herausragende Mitarbeitermedien
Mit der Silbernen Feder würdigt der PRVA Ideen und Projekte der internen Kommunikation im deutschsprachigen Raum, die neue Akzente setzen. In der Kategorie Print wurde ein Magazin ausgezeichnet, das nach einem umfangreichen Relaunch in neuem Glanz erstrahlt: „durchblick – dm Mitarbeitermagazin“, eingereicht von movea Marketing. Die Lebenshilfe Oberösterreich war in der Kategorie Mitarbeiterstory erfolgreich, die in einer Spezialausgabe ihres Magazins „streiflichter“ die NGO-Leistungen ihrer Mitarbeiter*innen mit mehreren Porträts würdigte.
Der erste Platz in der Kategorie Bild – Video – Ton ging an die St. Anna Kinderkrebsforschung, die mit der Videoserie #EMPLOYEESPOTLIGHT via LinkedIn und YouTube potenzielle Bewerber*innen adressiert und als Echo-Plattform für Mitarbeiter*innen fungiert. And last, but not least gewann EY Österreich in der Kategorie Digital mit dem Projekt „Building a better (home) working world“. Dabei handelt es sich um eine digitale Plattform, auf der eine Reihe von kreativen virtuellen Events stattfinden.
 

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

European Lithium - Traudi Stollen
Vivatis Holding AG Headquarter
G4S Secure Solutions AG Headquarter Österreich

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A20DP5
AT0000A2QDK5

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 1.65%, Rutsch der Stunde: SBO -0.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(2), S&T(2)
    Österreich-Depots: Super-Tag dank Valneva, Position nach Anstieg etwas verkleinert (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Verbund 0.83%, Rutsch der Stunde: FACC -0.76%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1), Addiko Bank(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.72%, Rutsch der Stunde: VIG -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(3), Erste Group(2), AT&S(1), EVN(1)
    ATX TR zu einem 800. Jahrestag in der Wien-Geschichte wieder knapp auf Rekordkurs
    Rosgix ab morgen ohne Österreich-Aktie, EVN wird ersetzt