Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: Strabag geht über den MA200

24.04.2024, 2674 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: EVN 0% auf 27,85, davor 12 Tage im Plus (13,44% Zuwachs von 24,55 auf 27,85), Erste Group -0,04% auf 44,5, davor 5 Tage im Plus (7,28% Zuwachs von 41,5 auf 44,52), Semperit -0,84% auf 11,8, davor 3 Tage im Plus (1,36% Zuwachs von 11,74 auf 11,9), BKS Bank Stamm +0,61% auf 16,4, davor 3 Tage ohne Veränderung , Wiener Privatbank +2,65% auf 5,8, davor 3 Tage im Minus (-7,38% Verlust von 6,1 auf 5,65), Wienerberger +0,31% auf 32,32, davor 3 Tage im Minus (-3,13% Verlust von 33,26 auf 32,22).

Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
CA Immo 30,36 (MA200: 30,58, xD, davor 68 Tage über dem MA200), Strabag 39,6 (MA200: 39,57, xU, davor 27 Tage unter dem MA200).

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Immofinanz (2 Plätze verloren, von 3 auf 5) ; dazu, DO&CO (-2, von 8 auf 10), Bawag (+1, von 2 auf 1), Erste Group (-1, von 1 auf 2), VIG (+1, von 4 auf 3), Uniqa (+1, von 5 auf 4), SBO (+1, von 9 auf 8), Telekom Austria (+1, von 10 auf 9), Österreichische Post (+1, von 12 auf 11), Andritz (-1, von 11 auf 12),

 

1. Bawag ( 21,30%)
2. Erste Group ( 21,15%)
3. VIG ( 11,51%)
4. Uniqa ( 10,46%)
5. Immofinanz ( 10,45%)
6. OMV ( 8,67%)
7. Wienerberger ( 6,95%)
8. SBO ( 4,64%)
9. Telekom Austria ( 4,58%)
10. DO&CO ( 4,17%)
11. Österreichische Post ( -1,53%)
12. Andritz ( -1,86%)
13. RBI ( -1,98%)
14. EVN ( -2,11%)
15. CA Immo ( -6,44%)
16. Mayr-Melnhof ( -10,11%)
17. voestalpine ( -12,11%)
18. Lenzing ( -14,63%)
19. Verbund ( -15,65%)
20. AT&S ( -24,14%)

 

1. Addiko Bank ( 37,83%)
2. S Immo ( 36,40%)
3. SW Umwelttechnik ( 18,81%)
4. Wolftank-Adisa ( 14,29%)
5. Porr ( 13,39%)
6. BTV AG ( 13,04%)
7. Oberbank AG Stamm ( 8,70%)
8. Fabasoft ( 7,82%)
9. FACC ( 7,72%)
10. Wiener Privatbank ( 7,41%)
11. RHI Magnesita ( 7,07%)
12. Warimpex ( 4,43%)
13. Rosenbauer ( 3,82%)
14. Austriacard Holdings AG ( 3,23%)
15. Linz Textil Holding ( 2,27%)
16. VAS AG ( 1,12%)
17. BKS Bank Stamm ( 0,61%)
18. Petro Welt Technologies ( 0,00%)
19. Kostad ( 0,00%)
20. Zumtobel ( -0,64%)
21. Amag ( -0,75%)
22. Frauenthal ( -0,83%)
23. Flughafen Wien ( -0,98%)
24. EuroTeleSites AG ( -3,58%)
25. Rath AG ( -3,68%)
26. Strabag ( -4,35%)
27. Frequentis ( -4,40%)
28. Agrana ( -4,96%)
29. Polytec Group ( -5,85%)
30. Athos Immobilien ( -7,05%)
31. Josef Manner & Comp. AG ( -8,11%)
32. Kapsch TrafficCom ( -9,38%)
33. Kontron ( -9,71%)
34. RWT AG ( -10,00%)
35. Gurktaler AG Stamm ( -11,02%)
36. UBM ( -11,85%)
37. Palfinger ( -12,50%)
38. Semperit ( -16,67%)
39. Wolford ( -17,65%)
40. Stadlauer Malzfabrik AG ( -19,12%)
41. Heid AG ( -19,44%)
42. bet-at-home.com ( -20,20%)
43. Valneva ( -21,19%)
44. Pierer Mobility ( -22,54%)
45. Cleen Energy ( -34,17%)
46. Marinomed Biotech ( -36,82%)
47. ams-Osram ( -53,85%)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB jene, die keine Wallet wollen, aber bullish sind


 

Bildnachweis

1. Wiener Börse, Ticker , (© Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wiener Börse, Ticker, (© Martina Draper)


 Latest Blogs

» SportWoche Party 2024 in the Making, 26 Mai (lange Laufen ist fad)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 25. Mai (Joel did it)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 24. Mai (Einmallosen)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 23. Mai (Siege gegen die Top10)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 22. Mai (mehr als Plauderlauf)

» Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 21. Mai (Drabo)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 20. Mai (Ulmer)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 19. Mai (Sturm)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 18. Mai (28/6/0)




Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
AT0000A39UT1

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN MA-Event Frequentis
    #gabb #1608