Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: Andritz fällt nach 74 Tagen unter den MA100

27.09.2022, 2967 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Österreichische Post +0,95% auf 26,45, davor 9 Tage im Minus (-14,52% Verlust von 30,65 auf 26,2), UBM +1,42% auf 28,5, davor 5 Tage im Minus (-13% Verlust von 32,3 auf 28,1), voestalpine +0,92% auf 18,68, davor 5 Tage im Minus (-5,99% Verlust von 19,69 auf 18,51), FACC +0,31% auf 6,38, davor 4 Tage im Minus (-8,36% Verlust von 6,94 auf 6,36), Agrana +0,35% auf 14,45, davor 4 Tage im Minus (-9,43% Verlust von 15,9 auf 14,4), Flughafen Wien 0% auf 33,35, davor 3 Tage im Plus (2,14% Zuwachs von 32,65 auf 33,35), Strabag +1,47% auf 38,05, davor 3 Tage im Minus (-2,6% Verlust von 38,5 auf 37,5), Semperit 0% auf 17,6, davor 3 Tage im Minus (-4,45% Verlust von 18,42 auf 17,6), Mayr-Melnhof+0,31% auf 129,2, davor 3 Tage im Minus (-5,99% Verlust von 137 auf 128,8), AMS +5,82% auf 6,8, davor 3 Tage im Minus (-10,07% Verlust von 7,15 auf 6,43),

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
Andritz 43,28 (MA100: 43,53, xD, davor 74 Tage über dem MA100).

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: DO&CO (1 Platz gutgemacht, von 4 auf 3) ; dazu, Andritz (-1, von 3 auf 4), OMV (+1, von 12 auf 11), Mayr-Melnhof (-1, von 11 auf 12), Wienerberger (+1, von 15 auf 14), EVN (-1, von 14 auf 15), voestalpine (+1, von 17 auf 16), Immofinanz (-1, von 16 auf 17).

 

1. SBO ( 49,27%)
2. S Immo ( 4,37%)
3. DO&CO ( -4,18%)
4. Andritz ( -4,63%)
5. CA Immo ( -8,79%)
6. Verbund ( -10,16%)
7. VIG ( -15,66%)
8. Bawag ( -17,53%)
9. AT&S ( -19,52%)
10. Uniqa ( -23,17%)
11. OMV ( -26,03%)
12. Mayr-Melnhof ( -26,84%)
13. Österreichische Post ( -30,03%)
14. Wienerberger ( -35,37%)
15. EVN ( -35,56%)
16. voestalpine ( -41,62%)
17. Immofinanz ( -44,90%)
18. Erste Group ( -45,22%)
19. Lenzing ( -49,59%)
20. RBI ( -52,36%)

 

1. Gurktaler AG Stamm ( 97,35%)
2. Flughafen Wien ( 25,38%)
3. Wiener Privatbank ( 22,22%)
4. Oberbank AG Stamm ( 11,60%)
5. startup300 ( 11,11%)
6. UIAG ( 11,00%)
7. SW Umwelttechnik ( 9,95%)
8. BTV AG ( 8,86%)
9. Strabag ( 3,82%)
10. Athos Immobilien ( 2,08%)
11. Heid AG ( 1,92%)
12. Kontron ( 0,27%)
13. VST Building Technologies ( 0,00%)
14. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
15. Kostad ( 0,00%)
16. Petro Welt Technologies ( -2,26%)
17. Linz Textil Holding ( -3,27%)
18. Frauenthal ( -3,67%)
19. Josef Manner & Comp. AG ( -5,41%)
20. Wolftank-Adisa ( -7,61%)
21. BKS Bank Stamm ( -7,84%)
22. Stadlauer Malzfabrik AG ( -9,29%)
23. FACC ( -9,50%)
24. Frequentis ( -11,99%)
25. Cleen Energy ( -12,38%)
26. Agrana ( -15,99%)
27. Kapsch TrafficCom ( -18,08%)
28. Atrium ( -19,47%)
29. Telekom Austria ( -21,39%)
30. Zumtobel ( -21,82%)
31. Wolford ( -22,22%)
32. Rath AG ( -23,33%)
33. Addiko Bank ( -23,81%)
34. Amag ( -24,88%)
35. Porr ( -30,13%)
36. Pierer Mobility ( -31,47%)
37. Warimpex ( -33,04%)
38. Polytec Group ( -33,62%)
39. Marinomed Biotech ( -34,09%)
40. UBM ( -34,18%)
41. Rosenbauer ( -34,70%)
42. Palfinger ( -39,83%)
43. Semperit ( -39,93%)
44. RHI Magnesita ( -49,11%)
45. Fabasoft ( -51,79%)
46. AMS ( -57,29%)
47. bet-at-home.com ( -61,48%)
48. Valneva ( -76,74%)

 


BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony


 

Bildnachweis

1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosinger Group European Small & Mid Cap...

» ATX TR-Beobachtungsliste 11/2022: S Immo wäre noch drin, Strabag-Challen...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ABC #1, Klaus Umek, Valneva, AT&S, von ...

» ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Ob...

» BSN Spitout Wiener Börse: 4 der 20 ATX-Titel ytd im Plus

» Österreich-Depots: Leicht schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

» Die deutsche Fussball-Mannschaft ist verdient und unverdient ausgeschied...

» Börsegeschichte 2.12. (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» News zu Frequentis, Agrana, VIG, Research zu Strabag, Porr, RBI, Erste G...

» (Christian Drastil)




Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236