Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BRANDL TALOS berät Gesellschafter von Allcyte beim Verkauf an Exscientia

21.06.2021
Wien (OTS) - Exscientia, ein im klinischen Bereich führendes Pharmatech-Unternehmen, erwirbt Allcyte, ein Vorreiter in der auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Präzisionsmedizin. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt üblicher regulatorischer Genehmigungen.
BRANDL TALOS hat die Allcyte-Gesellschafter beim Verkauf beraten. Das Deal-Team von BRANDL TALOS bestand aus Partner Roman Rericha, Rechtsanwalt Stephan Strass und Associate Céline Dobnikar.
Durch die Pionierarbeit von Allcyte wurde die erste klinisch validierte Plattform entwickelt, die ein KI-basiertes Screening-Verfahren einsetzt, um Patienten mit möglichst effektiven Krebstherapien zu "matchen". Dadurch ist es möglich, die vielversprechendsten Wirkstoffkandidaten für eine klinische Entwicklung auszuwählen, um so die Erfolgsrate von klinischen Studien zu maximieren.
Exscientia ist ein britisches KI-basiertes Pharmatech-Unternehmen, das als weltweit erster Anbieter von KI-entwickelten Kleinmolekülen in der klinischen Entwicklung bekannt wurde. Die Akquisition von Allcyte erfolgt kurz nachdem Exscientia den Abschluss einer USD 225 Mio Serie D-Finanzierungsrunde bekanntgegeben hat, im Zuge derer Exscientia Kapital von Investoren wie etwa dem Vision Fund 2 von SoftBank sowie von BlackRock und Mubadala Investment Co. verwalteten Fonds erhalten hat.
Nikolaus Krall, Gründer und CEO von Allcyte: "Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, unsere Technologie bei Exscientia sofort für eine Vielzahl von Wirkstoffforschungsprojekten einsetzen zu können. Wir waren begeistert von der Arbeit von und mit BRANDL TALOS. Roman, Stephan und ihr Team haben uns im Exit-Prozess umfassend unterstützt, waren extrem zuverlässig und unglaublich fokussiert. Es war eine große Freude, mit ihnen zu arbeiten und ich freue mich auf viele weitere Projekte."
"Diese Transaktion zeigt erneut unsere Expertise im Biotech-Sektor. Dies ist eine großartige Erfolgsgeschichte für die österreichische Biotech-Szene und wir freuen uns, Teil dieser Geschichte zu sein", ergänzt Roman Rericha, Partner bei BRANDL TALOS.
Exscientia wurde von Cooley LLP und Kunz Wallentin beraten. SMP (Frederik Gärtner) fungierte als Berater der Investoren.
 

Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A2RQ20
AT0000A284P0

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: CA Immo(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), Uniqa(1), Agrana(1), OMV(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1), Uniqa(1), FACC(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: SBO 0.97%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: OMV 1.52%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.11%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: DO&CO(2), Flughafen Wien(1), OMV(1)
    PIC zu AT&S