Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BOSAGORA und KoSAC präsentierten die gemeinsam entwickelte Entscheidungsprozess-Plattform, Defora, die sich auf Unternehmenskulturen und Governance auswirken wird

18.11.2019
Zug, Schweiz und Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Die BOS Platform Foundation(BPF) hat am Dienstag, dem 12 November 2019, auf dem Campus Biotech in Genf, Schweiz, eine Ausstellung zusammen mitKorea Smart Authentication Corp (KoSAC) ausgerichtet, umDefora, eine innovative Lösung zur Verbesserung von Governance und kollaborativen Entscheidungsprozessen, vorzustellen.
An der Präsentation nahm ein breites Publikum von fast 60 Interessenten aus Sektoren wie Bankwesen und Bildung bis hin zu lokalen Behörden und internationalen Organisationen teil. An der Präsentation nahmen Referenten von BPF und KoSAC teil, die betonten, wie Ihre Projekte dazu beitragen könnten, die Art und Weise, wie wir über Governance denken, positiv zu verändern und bessere Gruppenentscheidungen zu treffen.
Laut Serge Komaromi, Gründer von BPF, ist Defora eine innovative Lösung, um mit ihrer Effizienz und Skalierbarkeit die Governance und Entscheidungsprozesse von Unternehmen und Gemeinschaften zu verbessern.
"Es ist eine Ehre, unseren ersten Showcase hier in Genf zu abzuhalten, der Heimatstadt von Jean-Jacques Rousseau, der immer noch Menschen mit seiner Idee des Gemeinwillens inspiriert. Heute kann man den Gemeinwillen als kollektive Intelligenz verstehen - etwas, das unser Projekt erreichen möchte. Wir haben Genf aus vielen Gründen gewählt, vor allem, weil die Stadt ein Zentrum internationaler Organisationen und NRO ist, die Entscheidungen treffen, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betreffen", sagt Serge Komaromi.
Über BOS Platform Foundation
BOS Platform Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Zug, Schweiz, die ein Block Chain-2.0-Projekt mit dem Namen BOSAGORA entwickelt hat, das als das erste koreanisch-geführte ICO-Projekt mit Beteiligung aus über 90 Ländern registriert ist und darauf abzielt, mit seiner hochmodernen Block Chain-Technologie eine Plattform für DApp-Entwickler und umweltfreundliche und nachhaltige Projektinitiativen weltweit bereitzustellen.
Über Korea Smart Authentication Corp
KoSac ist ein Technologie-Startup im Bereich Datenschutz mit Sitz in Seoul, Südkorea. Es stand hinter der Entwicklung von Defora, einer Plattform, die bessere Lösungen ermöglicht, und die seine patentierte digitale Identitätstechnologie basierend auf seiner hochmodernen homomorphen Verschlüsselungstechnologie integriert.
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1030558/Defora_Logo.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1030557/BOSAGORA_and_KoS...
 

Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus .


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER