Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople

04.03.2024, 2669 Zeichen

Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5443/ 

Mein 20. Gast in Season 11 sind alle bisherigen Börsepeople-Gäste, alle, die noch zur Aufnahme kommen wollen und alle, die sich als Börsepeople fühlen. Ich musste aus der Not eine Tugend machen, denn kurzfristig hat es ein Absagewelle gegeben, die den Sendeplan komplett durcheinander geschmissen hat. Also nutze ich das für einen kleinen "Aus dem Cafesatz"-artigen Monolog, beklaue da Zsolt Janos, der das täglich macht. Im ersten Teil geht es um Infos für Börsepeople: Wanderpokal ist fix an Gregor Rosinger vergeben, wir testen ab, ob es Interesse an einem eigenen "Börsepeople"-Duft von Günsberg gibt (das schaffen wir, Beatrix Schlaffer-Günsberg macht es in einem Einspieler sehr schmackhaft)  und ich spreche über neue Podcast-Extensions, das Nein zu Zoom aber das kostenpflichtige Ja zu Telefon. Und dann kommt der Cafesatz-Teil: Ich sinniere über das Fehlen einer einheitlichen Kapitalmarktstimme, über Rang 17, darüber, dass Finanzbildung nicht nur in die Schulen gehört. Die wahren Finanzungeblideten sind nämlich wir Erwachsenen, man braucht ja nur mal ein bissl aus der Bubble gehen. Die Jugendlichen holen sich ihr Wissen aus dem Netz. Weiters: Auch Sparplan only ist kein Allheilmittel und beim Aktienbarometer bleiben viele Fragen offen. Haben wir echt mehr Wertpapierbesitz als die Deutschen? An der Wiener Börse kommt das nicht an. Und abschliessend: Signa und gute Spoiler zum 5.3. und 8.3..

Verbindlich für einen Börsepeople-Raumduft vormerken lassen (Infos ab ca. Min 7:30): Mailto: christian.drastil@boerse-social.com (bei Erreichen des Volumens gehen die Bestellungen an Beatrix, sie wickelt ab und fakturiert).
Beatrix Schlaffer-Günsberg Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/3250/ 
https://guensberg.at

Gregor Rosinger Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/3409/
Zsolt Janos Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5180/
Dominik Hojas Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5420/

About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 11 umfasst unter dem Motto „24 Börsepeople“ 24 Talks. Presenter der Season 11 ist Societe Generale Zertifikate, https://www.sg-zertifikate.de .Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.

Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130


(04.03.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen


 

Bildnachweis

1. https://open.spotify.com/episode/68DzNnsrhGKX7UN9HNQkf0 Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople -

Mein 20. Gast in Season 11 sind alle bisherigen Börsepeople-Gäste, alle, die noch zur Aufnahme kommen wollen und alle, die sich als Börsepeople fühlen. Ich musste aus der Not eine Tugend machen, denn kurzfristig hat es ein Absagewelle gegeben, die den Sendeplan komplett durcheinander geschmissen hat. Also nutze ich das für einen kleinen "Aus dem Cafesatz"-artigen Monolog, beklaue da Zsolt Janos, der das täglich macht. Im ersten Teil geht es um Infos für Börsepeople: Wanderpokal ist fix an Gregor Rosinger vergeben, wir testen ab, ob es Interesse an einem eigenen "Börsepeople"-Duft von Günsberg gibt (das schaffen wir, Beatrix Schlaffer-Günsberg macht es in einem Einspieler sehr schmackhaft) und ich spreche über neue Podcast-Extensions, das Nein zu Zoom aber das kostenpflichtige Ja zu Telefon. Und dann kommt der Cafesatz-Teil: Ich sinniere über das Fehlen einer einheitlichen Kapitalmarktstimme, über Rang 17, darüber, dass Finanzbildung nicht nur in die Schulen gehört. Die wahren Finanzungeblideten sind nämlich wir Erwachsenen, man braucht ja nur mal ein bissl aus der Bubble gehen. Die Jugendlichen holen sich ihr Wissen aus dem Netz. Weiters: Auch Sparplan only ist kein Allheilmittel und beim Aktienbarometer bleiben viele Fragen offen. Haben wir echt mehr Wertpapierbesitz als die Deutschen? An der Wiener Börse kommt das nicht an. Und abschliessend: Signa und gute Spoiler zum 5.3. und 8.3..

Verbindlich für einen Börsepeople-Raumduft vormerken lassen (Infos ab ca. Min 7:30): Mailto: christian.drastil@boerse-social.com (bei Erreichen des Volumens gehen die Bestellungen an Beatrix, sie wickelt ab und fakturiert).

Beatrix Schlaffer-Günsberg Börsepeople:
https://audio-cd.at/page/podcast/3250/

Gregor Rosinger Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/3409/

Zsolt Janos Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5180/

Dominik Hojas Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5420/

About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 11 umfasst unter dem Motto „24 Börsepeople“ 24 Talks. Presenter der Season 11 ist Societe Generale Zertifikate, https://www.sg-zertifikate.de .Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.

Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .

  >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


https://open.spotify.com/episode/68DzNnsrhGKX7UN9HNQkf0 Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople -

Mein 20. Gast in Season 11 sind alle bisherigen Börsepeople-Gäste, alle, die noch zur Aufnahme kommen wollen und alle, die sich als Börsepeople fühlen. Ich musste aus der Not eine Tugend machen, denn kurzfristig hat es ein Absagewelle gegeben, die den Sendeplan komplett durcheinander geschmissen hat. Also nutze ich das für einen kleinen "Aus dem Cafesatz"-artigen Monolog, beklaue da Zsolt Janos, der das täglich macht. Im ersten Teil geht es um Infos für Börsepeople: Wanderpokal ist fix an Gregor Rosinger vergeben, wir testen ab, ob es Interesse an einem eigenen "Börsepeople"-Duft von Günsberg gibt (das schaffen wir, Beatrix Schlaffer-Günsberg macht es in einem Einspieler sehr schmackhaft) und ich spreche über neue Podcast-Extensions, das Nein zu Zoom aber das kostenpflichtige Ja zu Telefon. Und dann kommt der Cafesatz-Teil: Ich sinniere über das Fehlen einer einheitlichen Kapitalmarktstimme, über Rang 17, darüber, dass Finanzbildung nicht nur in die Schulen gehört. Die wahren Finanzungeblideten sind nämlich wir Erwachsenen, man braucht ja nur mal ein bissl aus der Bubble gehen. Die Jugendlichen holen sich ihr Wissen aus dem Netz. Weiters: Auch Sparplan only ist kein Allheilmittel und beim Aktienbarometer bleiben viele Fragen offen. Haben wir echt mehr Wertpapierbesitz als die Deutschen? An der Wiener Börse kommt das nicht an. Und abschliessend: Signa und gute Spoiler zum 5.3. und 8.3..

Verbindlich für einen Börsepeople-Raumduft vormerken lassen (Infos ab ca. Min 7:30): Mailto: christian.drastil@boerse-social.com (bei Erreichen des Volumens gehen die Bestellungen an Beatrix, sie wickelt ab und fakturiert).

Beatrix Schlaffer-Günsberg Börsepeople:
https://audio-cd.at/page/podcast/3250/

Gregor Rosinger Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/3409/

Zsolt Janos Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5180/

Dominik Hojas Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5420/

About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 11 umfasst unter dem Motto „24 Börsepeople“ 24 Talks. Presenter der Season 11 ist Societe Generale Zertifikate, https://www.sg-zertifikate.de .Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.

Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .



 Latest Blogs

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 23. April (#iFG)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 22. April (#glaubandi)

» BSN Spitout Wiener Börse: Strabag geht über den MA200

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24.4.: Rosenbauer, CA, Universale, Veitscher & Co. (Bör...

» Einschätzungen zu den AMAG-Zahlen, neuer CTO bei Frequentis, Research zu...

» Nachlese: Peter Heinrich, Didi Hallervorden und Robert Halver (Christian...

» Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, AT&S, Palfinger gesucht, DAX-Blic...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 24. April (Marcel und Mama)