Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BIO AUSTRIA startet neue Kampagne

28.10.2020
Wien (OTS) - In einer Multichannel-Kampagne macht BIO AUSTRIA ab sofort bis Ende des Jahres auf die vielfältigen Leistungen der regionalen biologischen Landwirtschaft für Umwelt, Biodiversität und Klima aufmerksam. Zudem wird die besondere Qualität von BIO AUSTRIA Lebensmitteln in den Fokus gerückt. Die Kampagne wird gemeinsam mit Partner-Unternehmen des Verbandes aus dem Bereich der Lebensmittel-Verarbeitung durchgeführt.
"Mit dieser Kampagne wollen wir die hochwertigen biologischen, regionalen Lebensmittel unserer Bio-Bauernhöfe in ganz Österreich vor den Vorhang holen. Unsere Partnerunternehmen aus der Wirtschaft verarbeiten viele der hochwertigen Rohstoffe zu besonderen kulinarischen Bio-Schätzen aus den Regionen", erklärt BIO AUSTRIA Obfrau und Biobäuerin Gertraud Grabmann.
In ganz Österreich werden über die kommenden Wochen Plakate affichiert, bei welchen authentische BIO AUSTRIA Bäuerinnen und Bauern im Mittelpunkt stehen. Zudem werden Sujets in unterschiedlichen Social Media-Kanälen und in diversen Printmedien geschalten. In Wien sorgen darüber hinaus bis Jahresende Straßenbahnen und Busse dafür, unterschiedliche Bio-Botschaften gut sichtbar zu transportieren. Außerdem werden in der Bundeshauptstadt per Lastenrad kleine Bio-Aufmerksamkeiten mit wissenswerten Details zur biologischen Wirtschaftsweise an Interessierte verteilt.
Die Kampagnen-Slogans "Bio, lebendig und voller Vielfalt", "Bio, regional und sicher" sowie "Bio, gut für uns, gut für die Umwelt" sollen einige zentrale Eigenschaften der biologischen Landwirtschaft bzw. biologisch erzeugter Lebensmittel hervorheben – etwa die Leistungen in Bezug auf die Biodiversität und Artenvielfalt auf biologisch bewirtschafteten Höfen sowie die hohen Qualitätsstandards. "Bio-Lebensmittel sind nicht nur in Bezug auf ihre Umwelt- Klima- und Biodiversitäts-Leistungen herausragend. Sie unterliegen auch einem strengen und durchgehenden Qualitätssicherungssystem, was ihre vorzügliche Qualität gewährleistet", betont Grabmann.
 

Aktien auf dem Radar:Andritz, Semperit, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Agrana, Rosenbauer, Athos Immobilien, Addiko Bank, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Strabag, OMV, FACC, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, Erste Group, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, RBI, SBO, SW Umwelttechnik, Telekom Austria.


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER