Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bentley Systems gibt die Finalisten bekannt für die Going Digital Awards in Infrastructure 2022

27.09.2022, 8365 Zeichen

Bentley Systems, Incorporated (Nasdaq: BSY), das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software, gab heute die Finalisten für die Going Digital Awards in Infrastructure 2022 bekannt. Die jährliche Preisverleihung würdigt die herausragende Arbeit von Bentley-Softwareanwendern, die den Entwurf, den Bau und den Betrieb von Infrastruktur auf der ganzen Welt vorantreiben. Elf unabhängige Jurys wählten die 36 Finalisten aus über 300 Nominierungen aus, die von mehr als 180 Unternehmen aus 47 Ländern in 12 Kategorien eingereicht wurden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220919005775/de/

Bilder der Finalisten der Going Digital Awards in Infrastructure 2022. (Foto: Business Wire)

Bilder der Finalisten der Going Digital Awards in Infrastructure 2022. (Foto: Business Wire)

Die Gewinner werden am 15. November während der Feierlichkeiten zu den Going Digital Awards in Infrastructure 2022 in London im Hotel InterContinental Park Lane vor geladenen Pressevertretern und Führungskräften der Branche verkündet. Die Präsentationen der Finalisten werden ab dem 7. November 2022 über diesen Link abrufbar sein. Besuchen Sie die Website, um mehr über die Arbeit der Menschen zu erfahren, die hinter diesen außergewöhnlichen Infrastrukturprojekten stehen. Sie erzählen, wie sie digitale Fortschritte nutzen, um beispiellose Ergebnisse zu erzielen.

Nicholas Cumins, Chief Operating Officer bei Bentley, sagte dazu: „Nach zwei Jahren, in denen die Veranstaltung virtuell veranstaltet wurde, freuen wir uns darauf, persönlich mit den Finalisten der Going Digital Awards zusammenzukommen, um ihre Errungenschaften gemeinsam mit Pressevertretern und Branchenanalysten zu feiern. Führungskräfte von Bentley werden Einblicke in die digitalen Fortschritte in der Infrastruktur sowie aktuelle Informationen zu Anwendungen und technologischen Innovationen von Bentley teilen.“

Die Finalisten der Going Digital Awards in Infrastructure 2022 sind:

Brücken und Tunnel

  • Ferrovial Construction and Alamo Nex Construction – Nord-Ost-Erweiterung (NEX) des mittleren Abschnitts der IH-35, San Antonio, Texas, Vereinigte Staaten
  • Southwest Municipal Engineering Design & Research Institute of China – Eingehende und kollaborative Anwendung der BIM-Technologie im zweiten Abschnitt der Ost-West-Stadtachse von Chengdu, Chengdu, Sichuan, China
  • Zigong Urban Planning and Design Institute Co., Ltd. – Abschnitte C und D des Infrastrukturbauprojekts für den Integrationsgürtel der städtischen Industrie zwischen dem Bezirk Fushun und dem Bezirk Rong in Zigong, Zigong, Sichuan, China

Bauindustrie

  • Acciona – Sichere Beseitigung gefährlicher Bahnübergänge durch digitales Bauen, Melbourne, Victoria, Australien
  • China Railway 18th Bureau Group Co., Ltd. – Anwendung der BIM-Technologie für einen ultratiefen Wassertransporttunnel im Perlflussdelta, Foshan, Guangdong, China
  • DPR Construction – RMR 20 Massachusetts Avenue NW-Sanierung, Washington, D.C., Vereinigte Staaten

Digitale Transformation im Unternehmen

  • Mott MacDonald – Intelligente Objektbibliothek für das Umweltamt, Vereinigtes Königreich
  • National Highways – Komplexes Infrastrukturprogramm – Einbindung von ProjectWise und iTwin für ein Pilotprojekt auf der A303, Salisbury – Stonehenge, Wiltshire, Vereinigtes Königreich
  • WSB – Digitaler Machbarkeitsnachweis, Elk River, Minnesota, Vereinigte Staaten

Einrichtungen, Campus und Städte

  • Technische Universität Kaunas – Digitaler Zwilling von Kaunas, Kaunas, Litauen
  • Kokusai Kogyo Co., Ltd. – Projekt PLATEAU: Japans größtes 3D-Stadtmodellprojekt, Numazu/Kaga, Präfektur Shizuoka/Präfektur Ishikawa, Japan
  • Sydney Airport – Maps@SYD, Sydney, New South Wales, Australien

Geotechnischer Bereich

  • GHD – Cressbrook-Damm, Toowoomba, Queensland, Australien
  • Mott MacDonald – Steigerung von Effizienz und Nachhaltigkeit bei der Materialwiederverwendung durch geoBIM, Birmingham, West Midlands, Vereinigtes Königreich
  • PT Hutama Karya (Persero) – Semantok-Damm-Projekt, Nganjuk, Jawa Timur, Indonesien

Strom- und Kommunikationsnetze

  • Essential Energy – Entwurf intelligenter Umspannwerke durch Essential Energy, Port Macquarie, Australien
  • POWERCHINA Hubei Electric Engineering Co., Ltd. – Digitale Anwendung des gesamten Lebenszyklus in Wuhan Xudong für ein 220-kV-Umspannwerk-Projekt, Wuhan, Hubei, China
  • State Grid Hengshui Electric Power Supply Company – Umfassende Anwendung der BIM-Technologie für den Bau von Energieübertragungs- und Transformationsanlagen, Hengshui, Hebei, China

Prozessfertigung und Energieerzeugung

  • OQ Upstream – Zielgerichtete Digitalisierung der Zuverlässigkeitsprüfung von OQ-Anlagen, Oman
  • Sarawak Energy Berhad – Modernisierung des Wasserkraftwerks Bakun mit einem digitalen Zwilling, Bintulu, Sarawak, Malaysia
  • Shell Project and Technology – Digitale Plattform für Tiefseeprojektabwicklung, Golf von Mexiko, Texas, Vereinigte Staaten

Bahnverkehr und Verkehrswesen

  • Arcadis – Carstairs, Schottland, Vereinigtes Königreich
  • Oriental Consultants Global – U-Bahn-Bauprojekt Metro Manila (MMSP) – Phase 1, Metro Manila, Philippinen
  • PT Wijaya Karya (Persero) Tbk – Integrierter Hochgeschwindigkeitszug und Bahnhof Jakarta – Bandung, Jakarta – Bandung, Indonesien

Straßen und Autobahnen

  • AFRY – Neue Teststrecke für autonome und elektrifizierte Fahrzeuge, Södertälje, Raum Stockholm, Schweden
  • Beca Ltd. – Takitimu North Link, Tauranga, Western Bay of Plenty, Neuseeland
  • Foth Infrastructure & Environment, LLC – Die Stadt Perry schafft Innovationen mit Foth und erstellt mithilfe digitaler Zwillinge eine digitale Stadtkarte, Perry, Iowa, Vereinigte Staaten

Hochbau

  • Delhi Metro Rail Corporation Limited – Entwurf und Bau eines Tunnels und einer U-Bahnstation in Krishna Park, Metro Delhi, Neu-Delhi, Indien
  • Sinotech Engineering Consultants, Ltd. – Phase 2 des TPC Changhua Offshore-Windparkprojekts, Landkreis Changhua, Taiwan
  • WSP – Übergabe des Unity Place mit optimiertem Entwurf von WSP durch die Nutzung von Innovationen von Bentley, Milton Keynes, Buckinghamshire, Vereinigtes Königreich

Vermessung und Überwachung

  • Aegea – Brasiliens größte 3D-Karte der Abwasserstrukturen (Digitalisierung von Rio de Janeiro), Rio de Janeiro, Brasilien
  • HDR – Zustandsbewertung des Murray-Damms, San Diego County, Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Singapore Land Authority – Digitaler Zwilling von Singapur angetrieben durch Mobile Mapping, Singapur

Wasser und Abwasser

  • Jacobs – Anlage zur Wasserrückgewinnung Tuas (TWRP) für PUB, Singapurs nationale Wasserbehörde, Singapur
  • L&T Construction – Entwicklung und Verwaltung von Versorgungseinrichtungen für Nadaprabhu Kempegowda Layout (NPKL), Bangalore, Karnataka, Indien
  • MWH Treatment, im Rahmen des Joint Ventures Advance Plus Framework mit J Murphys & Sons – Investitionsprojekt in Burnley für Wasseraufbereitungsanlagen, Burnley, Vereinigtes Königreich

Weitere Informationen zu den Finalisten finden Sie unter diesem Link.

Informationen zu Bentley Systems

Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Wir bieten innovative Software an, um die Infrastruktur der Welt voranzubringen und damit sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu erhalten. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen jeder Größe für die Planung, den Bau und den Betrieb von Straßen und Brücken, Schienen- und Verkehrswegen, Wasser und Abwasser, öffentlichen Bauwerken und Versorgungseinrichtungen, Gebäuden und Campus, für den Bergbau und Industrieanlagen eingesetzt. Unser Angebot umfasst MicroStation-basierte Anwendungen für die Modellierung und Simulation, ProjectWise für die Projektabwicklung, AssetWise für Anlagen- und Netzwerkleistung, das führende Softwareportfolio für Geowissenschaften von Seequent und die iTwin-Plattform für digitale Zwillinge der Infrastruktur. Bentley Systems beschäftigt mehr als 4.500 Mitarbeitende und erwirtschaftet in 186 Ländern einen Jahresumsatz von rund 1 Milliarde US-Dollar.
www.bentley.com

© 2022 Bentley Systems, Incorporated. Bentley, das Bentley-Logo, AssetWise, iTwin, MicroStation, ProjectWise und Seequent sind eingetragene oder nicht eingetragene Handels- oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaft. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S3/19: Thomas Birtel


 

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236