Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bauernbund: Gratulation der neuen Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger

20.04.2021
Wien (OTS) - Irene Neumann-Hartberger, Landesbäuerin in Niederösterreich, ist einstimmig zur Nachfolgerin von Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann gewählt worden. "Die Vorarlberger Bergbäuerin Schwarzmann hat ihr Amt nach acht Jahren und großem Engagement für die Bäuerinnen in Österreich zur Verfügung gestellt. Eine ihrer wichtigsten Initiativen während ihrer Amtszeit war die Ausarbeitung des Bäuerinnen-Manifestes, das anlässlich des Bundesbauernrates 2016 präsentiert wurde. Dafür möchten wir seitens des Bauernbundes unseren herzlichen Dank aussprechen. Danke für den unermüdlichen Einsatz für unsere Bauernfamilien und ihre Anliegen. Von Ost bis West hat Schwarzmann die Bäuerinnen stets gut vertreten, sie hat sich für Bewusstseinsbildung und vor allem für das verpflichtende Schulfach Ernährungs- und Konsumbildung eingesetzt. Darüber hinaus kämpfte sie unermüdlich für eine Verbesserung der Unterstützung für pflegende Angehörige", danken Bauernbund-Präsident Georg Strasser und Bauernbund-Direktor Norbert Totschnig der scheidenden Bundesbäuerin für ihre Dienste in der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen.
"Viel Erfolg und Schaffenskraft wünsche ich der neu gewählten Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger für ihre Tätigkeit als Vertreterin der Frauen und Bäuerinnen im ländlichen Raum. Gemeinsam werden wir verstärkt den Dialog mit der Gesellschaft suchen und Projekte zur Bewusstseinsbildung und Pflege auf den Weg bringen", wünscht Strasser der frisch gewählten Bundesbäuerin für ihre Aufgaben alles Gute und freut sich auf die Zusammenarbeit. "Das Engagement für die Frauen im ländlichen Raum und der persönliche Dialog mit der Gesellschaft waren der Bäuerinnenorganisation immer ein großes Anliegen und werden auch in Zukunft ganz oben auf der politischen Agenda stehen. Die Charta für eine partnerschaftliche Interessenvertretung ist zudem ein wichtiger Schritt, Frauen stärker in die Agrarpolitik einzubinden. Gemeinsam mit der neuen Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger werden wir diese Anliegen mit Leben erfüllen und den Interessen der Bäuerinnenorganisation selbstverständlich wie bisher Gewicht verleihen", betont Totschnig. (Schluss)
 

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Porr, Strabag, Zumtobel, S Immo, Warimpex, Amag, Verbund, Addiko Bank, Erste Group, Frequentis, Cleen Energy, FACC, Hutter & Schrantz, Polytec Group, UIAG, UBM, Rath AG, Telekom Austria, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Deutsche Wohnen.


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER