Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







13.11.2021

In der Wochensicht ist vorne: Ballard Power Systems 2,99% vor EVN 2,22%, Verbund 0,17%, RWE -0,43%, E.ON -1,76%, SFC Energy -2,22%, Verbio -10,54% und

In der Monatssicht ist vorne: SFC Energy 25,38% vor Ballard Power Systems 22,29% , Verbio 17,88% , RWE 8,36% , E.ON 6,76% , EVN 6,75% , Verbund -5,28% und Weitere Highlights: RWE ist nun 3 Tage im Plus (1,94% Zuwachs von 32,04 auf 32,66), ebenso Ballard Power Systems 3 Tage im Plus (8,04% Zuwachs von 16,91 auf 18,27), Verbio 3 Tage im Minus (10,24% Verlust von 74,2 auf 66,6).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Verbio 116,94% (Vorjahr: 161,95 Prozent) im Plus. Dahinter SFC Energy 107,65% (Vorjahr: 63,99 Prozent) und EVN 41,5% (Vorjahr: 3,35 Prozent). Ballard Power Systems -22,45% (Vorjahr: 238,02 Prozent) im Minus. Dahinter RWE -5,53% (Vorjahr: 26,4 Prozent) und E.ON 21,91% (Vorjahr: -4,83 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Verbio 45,43%, SFC Energy 23,05% und EVN 21,23%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Ballard Power Systems -7,18%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:02 Uhr die Ballard Power Systems-Aktie am besten: 0,85% Plus. Dahinter SFC Energy mit +0,83% und EVN mit -0% E.ON mit -0,22% , Verbund mit -0,8% , RWE mit -1,33% und Verbio mit -2,48% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist 35,58% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. Ölindustrie: 52,83% Show latest Report (06.11.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 52,71% Show latest Report (06.11.2021)
3. Gaming: 44,83% Show latest Report (06.11.2021)
4. Energie: 40,66% Show latest Report (06.11.2021)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 35,98% Show latest Report (06.11.2021)
6. Banken: 34,92% Show latest Report (13.11.2021)
7. Crane: 34,76% Show latest Report (13.11.2021)
8. IT, Elektronik, 3D: 33,62% Show latest Report (06.11.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 33,29% Show latest Report (13.11.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 29,27% Show latest Report (06.11.2021)
11. Zykliker Österreich: 27,71% Show latest Report (06.11.2021)
12. Rohstoffaktien: 27,26% Show latest Report (06.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 22,23% Show latest Report (06.11.2021)
14. Bau & Baustoffe: 20,41% Show latest Report (13.11.2021)
15. Versicherer: 20,1% Show latest Report (06.11.2021)
16. Stahl: 19,8% Show latest Report (06.11.2021)
17. Aluminium: 19,23%
18. Post: 18,43% Show latest Report (06.11.2021)
19. Runplugged Running Stocks: 14,12%
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,58% Show latest Report (06.11.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 11,81% Show latest Report (13.11.2021)
22. Big Greeks: 9,23% Show latest Report (13.11.2021)
23. Immobilien: 8,05% Show latest Report (06.11.2021)
24. Telekom: 7% Show latest Report (06.11.2021)
25. OÖ10 Members: 6,66% Show latest Report (06.11.2021)
26. Media: 5,09% Show latest Report (06.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : 5,03% Show latest Report (13.11.2021)
28. Sport: 0,27% Show latest Report (06.11.2021)
29. Konsumgüter: -1,2% Show latest Report (06.11.2021)
30. Börseneulinge 2019: -3,16% Show latest Report (13.11.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -3,97% Show latest Report (06.11.2021)
32. Solar: -4,17% Show latest Report (13.11.2021)

Social Trading Kommentare

TJB
zu BLDP (12.11.)

Ballard Power schnappt sich britischen Wasserstoff-Spezialisten Arcola Energy für 40 Mio. US-Dollar https://www.it-times.de/news/ballard-power-schnappt-sich-britischen-wasserstoff-spezialisten-arcola-energy-fuer-40-mio-us-dollar-141435/?utm_source=finanznachrichten.de&utm_medium=CustomFeed

LarryCrown
zu BLDP (09.11.)

Zahlen von Ballard Power für das Q3 in 2021 https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/news-releases/2021/11/09/ballard-reports-q3-2021-results

LugInvest
zu BLDP (09.11.)

Ballard Power hat gestern die Zahlen zu Q3 2021 veröffentlicht. Umsatz stagniert, die Verluste steigen. Die Fantasie der weltweiten Dekarbonisierungsbemühungen bleiben…  https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/news-releases/2021/11/09/ballard-reports-q3-2021-results

Moneyboxer
zu F3C (10.11.)

SFC mit Gewinn-Prognoseanhebung, trotz Umsatz eher am unteren Ende der Prognosespanne Konzernumsatz von bislang EUR 61 Mio. bis EUR 70 Mio. auf jetzt EUR 61 Mio. bis EUR 65 Mio. Prognoseanhebung hinsichtlich des EBITDA bereinigt von bislang EUR 4,75 Mio. bis EUR 6,0 Mio. auf jetzt EUR 5,7 Mio. bis EUR 7,3 Mio. und hinsichtlich des EBIT bereinigt von bislang EUR 0,35 Mio. bis EUR 1,6 Mio. auf jetzt EUR 1,6 Mio. bis EUR 3,1 Mio. an.

SIGAVEST
zu F3C (10.11.)

SFC bestätigt seine Ziele für 2021 und hebt die Guidance für das EBITDA und EBIT leicht an.

tradsam
zu EOAN (11.11.)

E.ON-Aktien wurden gekauft. Dazu Turbo-Long-Scheine um einen Kursanstieg zu hebeln. Gleichzeitig wurden Short-Optionsscheine zur Positionsabsicherung gekauft.

LarryCrown
zu EOAN (10.11.)

  GEWINNERWARTUNG ÜBERZROFFEN.... https://m.de.investing.com/news/eon-se-quartalszahlen-gewinnerwartung-ubertroffen-umsatzprognose-verfehlt-im-q3-2183139

JMC
zu EOAN (10.11.)

E.ON hat heute gute Zahlen präsentiert. Noch spannender wird der Kapitalmarkttag am 23.11., auf dem der neue CEO die zukünftige Strategie und die finanziellen Ziele bis zum Jahr 2024 präsentieren will.

MaxiScalibusa
zu EOAN (09.11.)

Ausbruch nach Quetsche

ZWinvestment
zu VBK (12.11.)

Teilverkauf Verbio: Gewinnmitnahme 117,3% Kursgewinnn

LarryCrown
zu VBK (12.11.)

Gewinnmitnahme durch Teilverkauf Performance seit Kauf +20,1% Gewichtung im Portfolio nun 0,6%

TradingHaC
zu VBK (11.11.)

Schwaches Ergebnis belastet den Kurs von Verbio. Vielleicht sehen wir bald günstigere Einstiegsmöglichkeiten. https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/verbio-mit-mehr-umsatz-aber-schwacherem-ergebnis-aktie-fallt-1030964327

Moneyboxer
zu VBK (11.11.)

Verbio heute mit Zahlen und der Kurs geht zeitweilig richtig in die Knie. Über den Tag hinaus hat sich der Kurs einigermaßen wieder erholt. Da man Rohstoffe abgesichert hat ist das Ergebnis trotz super Umsatz etwas enttäuschend ausgefallen. Der Ausblick ist weiterhin positiv. Umsatzsteigerung um 34 Prozent; EBITDA EUR 40,2 Mio. Biodiesel- und Bioethanolpreise auf Rekordniveau Erwartetes sehr starkes zweites Quartal 2021/2022

Investmentjunky
zu VBK (11.11.)

Nachdem Verbio uns in den letzten Wochen sehr glücklich durch seinen Anstieg gemacht hat, enttäuschen heute die Zahlen für das erste Quartal 2021/2022 den Markt. Aktuell tendiert die Aktie daher ~12% niedriger. Für uns bedeutet das natürlich einen höheren Buchverlust, da Verbio bereits ein Verdreifacher war.   Dennoch bleiben wir unbesorgt. Für meine Strategie ist eine durchschnittliches Quartal keine Handlungsbasis. Zudem wird ein sehr starkes Quartal 2021/2022 erwartet und die Biodiesel- und Bioethanolpreise sind weiter auf Rekordniveau.     https://www.verbio.de/investor-relations/aktuelles-publikationen/detail/ergebnisentwicklung-im-ersten-quartal-20212022-im-rahmen-der-erwartungen/  

SIGAVEST
zu VBK (11.11.)

Ähnliches Bild bei Verbio wie vor einigen Wochen bei CropEnergies. Die Quartalszahlen zeigen starke Umsatzzuwächse aber einen Rückgang beim Gewinn. Der nettogewinn gin sogar um 30% zurück. Die hohen Rohstoffkosten gehen auf die Marge. Da hilft es heute auch nichts, dass Verbio ein sehr starkes 2.Quartal erwartet. Wir bleiben trotzdem investiert, da der Bioethanolanteil am Benzin weiter zunehmen wird.



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/32: P&G-Booster für Marinomed, AT&S nie höher, SBO verdoppelt, European Lithium gefährlich und ein Spoiler


 

Bildnachweis

1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 13.11.2021

2. Verstärker, Energie, stark, power, Strom, Saft, Kraft, Musik, http://www.shutterstock.com/de/pic-188149337/stock-photo-amplifier-and-electric-guitar.html



Aktien auf dem Radar:Strabag, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Warimpex, Amag, FACC, CA Immo, voestalpine, Bawag, Semperit, Wienerberger, Uniqa, DO&CO, Andritz, RBI, Telekom Austria, AT&S, Frequentis, Kostad, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Wolford, Immofinanz, S Immo.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A2VDC2
AT0000A2X950

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Palfinger(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Strabag(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: OMV(2)
    BSN MA-Event Immofinanz
    Star der Stunde: Palfinger 1.17%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1)
    Star der Stunde: Mayr-Melnhof 0.38%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AT&S(3)
    Star der Stunde: SBO 4.43%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.75%