Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AVISO – DO 21.01., 10:30 Uhr: PK – Gewessler und Klima- und Energiefonds über E-Mobilität als Job- und Wirtschaftsmotor

19.01.2021
Wien (OTS) - Einladung zur Pressekonferenz mit Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Klima- und Energiefonds Geschäftsführerin Theresia Vogel und Wilfried Sihn, Geschäftsführer von Fraunhofer Austria, am Donnerstag, 21. Jänner 2021, 10:30 Uhr, mit dem Thema: Beschäftigungs- und Wertschöpfungspotenziale der E-Mobilität und den Chancen für die heimische Automobilindustrie.
TeilnehmerInnen: Klimaschutzministerin Leonore Gewessler Geschäftsführerin Klima- und Energiefonds Theresia Vogel Geschäftsführer Fraunhofer Austria Wilfried Sihn
Datum: Donnerstag, 21.01.2021 10:30 Uhr
Ort: Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Radetzkystraße 2, 1030 Wien, Erdgeschoß, Festsaal
Aufgrund der COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen ist dringend eine Akkreditierung unter [samson.sandrieser-leon@bmk.gv.at] (samson.sandrieser-leon@bmk.gv.at) erforderlich.
Die Möglichkeit, online an der Pressekonferenz teilzunehmen, ist gegeben. Ein entsprechender Link wird nach Anmeldung am Mittwoch versendet.
 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Amag, CA Immo, Strabag, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wolford, Bawag, Flughafen Wien, RBI, OMV, Addiko Bank, EVN, AB Effectenbeteiligungen , AMS, Cleen Energy, Pierer Mobility AG, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Österreichische Post, voestalpine, Polytec Group, Deutsche Bank, MTU Aero Engines, Covestro, Vonovia SE, Henkel.


Random Partner

HSBC
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe und kann daher auf eines der größten internationalen Netzwerke zugreifen. HSBC Trinkaus & Burkhardt AG beschäftigt in Deutschland über 3.000 Mitarbeiter an 12 Standorten. Das Finanzinstitut kann bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückschauen.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER