Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Autobank Aktiengesellschaft verkauft ihre Beteiligung an der adesion Factoring GmbH

19.01.2021
Wien (OTS) - Die Autobank Aktiengesellschaft (AutoBank) ist gegenwärtig mit 36 % am Stammkapital der adesion Factoring GmbH mit Sitz in Schorndorf (Deutschland) beteiligt. Außerdem hält die AutoBank stille Beteiligungen im Betrag von insgesamt EUR 1.860.000,00 an der adesion Factoring GmbH.
Die deutsche DORI Vermögensverwaltungs GmbH – Nürnberger Leasing Gruppe –als Käuferin und die AutoBank als Verkäuferin haben am 18. Jänner 2021 einen Vertrag über den Verkauf der 36 Prozent der Anteile der Autobank an der adesion Factoring GmbH geschlossen. Nach Durchführung des Kaufvertrages hält die Autobank keine Anteile mehr an der adesion Factoring GmbH.
Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart; er liegt über dem Buchwert der Beteiligung bei der AutoBank.
„Die AutoBank hat den Verkauf der Anteile an der adesion Factoring GmbH vor länger Zeit geplant, die Transaktion erfolgt daher unabhängig von einem allfälligen Beschluss zum geordneten Abbau der Bank “, so der Vorstand der AutoBank AG.
Die adesion factoring GmbH plant überdies eine Kapitalerhöhung. Nach deren Abschluss sowie der Durchführung des Kaufvertrages soll die DORI Vermögensverwaltungs GmbH – Nürnberger Leasing Gruppe – die Mehrheit der Anteile halten. Unter anderem aus den Mitteln der Kapitalerhöhung beabsichtigt die DORI Vermögensverwaltungs GmbH – Nürnberger Leasing Gruppe –, die stillen Beteiligungen der AutoBank an der adesion Factoring GmbH frühestens ab dem Geschäftsjahr 2022 abzuschichten.
Die Durchführung des Kaufvertrags und die Zeichnung weiterer Anteile aus der Kapitalerhöhung durch die DORI Vermögensverwaltungs GmbH – Nürnberger Leasing Gruppe – stehen unter dem Vorbehalt der erforderlichen aufsichtsbehördlichen Genehmigungen.
 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Agrana, Flughafen Wien, Addiko Bank, Cleen Energy, UBM, Linz Textil Holding, AMS, AT&S, CA Immo, DO&CO, FACC, Immofinanz, Palfinger, Rath AG, Rosenbauer, SBO, S Immo, Wolford, Porr, Frauenthal, Strabag, Oberbank AG Stamm, Österreichische Post, voestalpine, Polytec Group, Daimler.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER