Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX FMLY: Mayr-Melnhof vor Andritz #gabb

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Die Wiener Börse erweitert ihre ATX Familie und das "Konzept ATX Family". In die neuen Indizes aufgenommen werden jene, an denen Gründerfamilien, Vorstände oder Aufsichtsratsmitglieder zwischen 25 und 75 Prozent der Aktien halten. Die Start-Zusammensetzung besteht aus 14 Unternehmen, es gibt verschiedene Indexvarianten. 

Interessant ist, dass Mayr-Melnhof aktuell Top-Gewicht ist, weil Andritz einen Rep-Faktor von 0,37 hat, damit der Titel nicht über 20 Prozent kommt. Man kennt das vom IATX. Die beiden machen jedenfalls knapp 40 Prozent des neuen ATX FMLY aus. Dahinter, gerankt nach Indexgewicht: SBO, AT&S, Palfinger, Do&Co., Porr, Polytec, Zumtobel, Kapsch, Rosenbauer, UBM, Warimpex und Wolford. 

International zeigen zB der DAXPlus Family 30 Index und der von der Euronext kalkulierte Family Business Index, dass eine Outperfomance duch derartige Indizes möglich ist. Und für uns sind diese News von der Wiener Börse auch top vom Timing her: Haben wir doch das nächste Börse Social Magazine dem Thema "Familienbetriebe an der Börse" gewidmet. Netter Zufall.

(13.02.2018)

Bildnachweis

1. Mayr-Melnhof ist am 22. April 1994 an die Wiener Börse gegangen. Die Aktie schlägt den ATX (c) Mayr-Melnhof Homepage   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: .


Random Partner

Hello bank!
Die Hello bank! Ist eine Direktbank der BNP Paribas, die im Jahr 2013 ihren Betrieb aufgenommen hat und derzeit (Stand 06/17) in Frankreich, Belgien, Deutschland, Italien und Österreich tätig ist. Die Hello bank! bietet die Services Online Brokerage, Online Banking, Mobile Banking, Sparen, Anlageberatung und Vermögensverwaltung an.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mayr-Melnhof ist am 22. April 1994 an die Wiener Börse gegangen. Die Aktie schlägt den ATX (c) Mayr-Melnhof Homepage


 Latest Blogs

» MSCI Branchen seit 2008: Technologie vorn, Dividenden-Lieblinge schwäche...

» Viele Krisen aber kein sicherer Hafen - Kommt der Goldpreis bald zurück?...

» Als Belohnung gab's dann einen leckeren Kaiserschmarrn (Werner Schrittwi...

» Gratuliere, Berthold Berger (Günter Luntsch)

» European Lithium: Coverstory über European Lithium in der Kleinen Zeitun...

» Roche, Pfizer, Bayer - Markenwert der wertvollsten Pharmamarken der Welt...

» Jennifer Wenth läutet die Opening Bell für Freitag

» Apple setzt die Rallye fort – kann man noch davon profitieren? (Achim Ma...

» Für Amazon geht das Rennen jetzt erst richtig los (Christian-Hendrik Kna...

» Austro-Aktien vorbörslich leicht fester indiziert #gabb