Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX-Trends: Warimpex, UBM, Strabag, RBI, Erste Group, Immofinanz ...

28.09.2022, 2112 Zeichen

Aus den Morning News der Wiener Privatbank: Nach weitgehend freundlichem Verlauf drehte der ATX im Späthandel leicht ins Minus und endete mit einem Abschlag von 0,3%. Vielfach wurde das gestrige Marktgeschehen als ein neuerlicher Erholungsversuch gesehen, allerdings dominierte unter den Anlegern die Vorsicht. Die Verunsicherung vor allem in Fragen der Europapolitik Italiens ist nach dem Sieg des rechten Wahlbündnisses erhöht, als zusätzlicher Belastungsfaktor kam im späten Handel die Angst vor weiter steigenden Gaspreisen hinzu. Im August ist zusätzlich die Geldmenge M3 schneller gewachsen als erwartet, sie stieg um 6,1 Prozent, im Durchschnitt war lediglich mit einem Zuwachs von 5,4% gerechnet worden, was als zusätzlicher Indikator für eine steigende Inflation gewertet wurde.

Sehr dünn war gestern wieder die Meldungslage unter den heimischen Unternehmen, es gab so gut wie keine signifikanten Neuigkeiten. Bei den großen Bankentiteln handelten die Bawag und die Erste Group über weite Strecken im positiven Bereich, beide drehten aber gegen Ende hin ins Minus und mussten jeweils 1,2% schwächer schliessen, die Raiffeisen Bank International konnte hingegen einen kleinen Anstieg von 0,5% erzielen. Ans untere Ende der Kursübersicht rutschte wieder einmal Warimpex, auf Grund des äußerst geringen Umsatzes bleibt die Aktie weiter extrem volatil, gestern gab es einen Rückgang von 6,3%. Ebenfalls sehr schwach verlief der Handel für Immofinanz, für diesen Titel ging es um 5,1% nach unten. Eine gemischte Entwicklung gab es für die Ölwerte, während OMV um 1,9% zulegen konnte und damit stärkster Titel des gestrigen Tages war, ging es für Schoeller-Bleckmann weiter nach unten, für den Ölfeldausrüster gab es einen zusätzlichen Rückgang von 2,7%. Verkauft wurden gestern Lenzing, für den Faserhersteller gab es einen Abschlag von 3,9%, und Marinomed, das Biotechnologieunternehmen musste um 3,3% nachgeben. Einen guten Tag hatte gestern die Strabag, das Bauunternehmen konnte sich um 1,5% verbessern, auch UBM Development wurde gekauft und konnte mit einer 1,4% höheren Notierung aus dem Handel gehen.


(28.09.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe


 

Bildnachweis

1.



Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner




 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag dreht nach vier Tagen

» Österreich-Depots: Etwas schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 25.11.: Extremes zu CA Immo, Immofinanz, Telekom Austria...

» Volltreffer oder Eigentor? - u.a. mit Xiaomi, Sprouts Farmers, Cloudflar...

» News zu Rosenbauer, Immofinanz, S Immo, Wiener Börse, Research zu CA Imm...

» Nachlese: Palfinger lädt ein, Noah Leidinger feiert, Bettina Binder...

» Cordoba 78 Cup: 0:6 Klatsche für Österreich - Kapsch, Agrana, ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Warimpex und Agrana gesucht,...

» Wiener Börse Plausch S3/54 feat. Bettina Schragl: Präzisierung Immofinan...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner feat. Robert Holzmann, N...



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Z8Z3
AT0000A28S90
AT0000A2GHJ9

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231