Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







16.10.2021

In der Wochensicht ist vorne: AT&S 5,78% vor Compeq Manufacturing 3,75%, Qualcomm Incorporated 2,88%, TTM Technologies, Inc. 2,2%, Shinko Electric Industries 1,56%, Apple 1,36%, Intel 1,21%, Ibiden Co.Ltd -0,48%, Semtech Corporation -0,52% und Unimicron Technology Corp -0,86%.

In der Monatssicht ist vorne: Compeq Manufacturing 6,33% vor Semtech Corporation 0,73% , Intel -0,11% , TTM Technologies, Inc. -0,22% , Apple -2,21% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Qualcomm Incorporated -7,75% , AT&S -12,43% , Shinko Electric Industries -17,2% und Ibiden Co.Ltd -18,04% . Weitere Highlights: Qualcomm Incorporated ist nun 3 Tage im Plus (5,9% Zuwachs von 122,95 auf 130,2), ebenso Intel 3 Tage im Plus (4,39% Zuwachs von 52,17 auf 54,46), AT&S 3 Tage im Plus (5,95% Zuwachs von 30,25 auf 32,05), TTM Technologies, Inc. 3 Tage im Plus (1,05% Zuwachs von 13,36 auf 13,5), Unimicron Technology Corp 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Compeq Manufacturing 51,13% (Vorjahr: -29,95 Prozent) im Plus. Dahinter Shinko Electric Industries 43,65% (Vorjahr: 72,38 Prozent) und Unimicron Technology Corp 39,52% (Vorjahr: -12,68 Prozent). Qualcomm Incorporated -14,53% (Vorjahr: 69,57 Prozent) im Minus. Dahinter TTM Technologies, Inc. -2,14% (Vorjahr: -7,93 Prozent) und Semtech Corporation 6,89% (Vorjahr: 37,02 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Compeq Manufacturing 31,5%, Unimicron Technology Corp 25,43% und Semtech Corporation 10,47%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Qualcomm Incorporated -6,85%, TTM Technologies, Inc. -5,04% und Intel -4,69%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Shinko Electric Industries-Aktie am besten: 8,08% Plus. Dahinter Ibiden Co.Ltd mit +7,18% , TTM Technologies, Inc. mit +1,3% , AT&S mit +0,94% , Intel mit +0,49% , Apple mit +0,43% und Qualcomm Incorporated mit +0,35% Semtech Corporation mit -0,75% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist 17,94% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

1. Ölindustrie: 70,71% Show latest Report (16.10.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 50,87% Show latest Report (16.10.2021)
3. Gaming: 49,61% Show latest Report (16.10.2021)
4. Energie: 31,33% Show latest Report (16.10.2021)
5. Banken: 31,17% Show latest Report (16.10.2021)
6. IT, Elektronik, 3D: 30,86% Show latest Report (16.10.2021)
7. Crane: 29,57% Show latest Report (16.10.2021)
8. Rohstoffaktien: 28,5% Show latest Report (09.10.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 25,2% Show latest Report (16.10.2021)
10. Zykliker Österreich: 24,81% Show latest Report (09.10.2021)
11. MSCI World Biggest 10: 24,43% Show latest Report (16.10.2021)
12. Bau & Baustoffe: 19,31% Show latest Report (16.10.2021)
13. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 17,94% Show latest Report (09.10.2021)
14. Global Innovation 1000: 17,03% Show latest Report (16.10.2021)
15. Post: 15,42% Show latest Report (09.10.2021)
16. Stahl: 14,96% Show latest Report (09.10.2021)
17. Versicherer: 14,47% Show latest Report (09.10.2021)
18. Aluminium: 13,38%
19. Deutsche Nebenwerte: 11,39% Show latest Report (16.10.2021)
20. Big Greeks: 8,4% Show latest Report (16.10.2021)
21. Immobilien: 7,07% Show latest Report (16.10.2021)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 6,34% Show latest Report (09.10.2021)
23. Runplugged Running Stocks: 6,15%
24. OÖ10 Members: 5,88% Show latest Report (16.10.2021)
25. Telekom: 5,05% Show latest Report (09.10.2021)
26. Computer, Software & Internet : 4,75% Show latest Report (16.10.2021)
27. Media: 3,25% Show latest Report (16.10.2021)
28. Sport: 0,34% Show latest Report (09.10.2021)
29. Börseneulinge 2019: -0,65% Show latest Report (16.10.2021)
30. Konsumgüter: -1,52% Show latest Report (16.10.2021)
31. Solar: -2,12% Show latest Report (09.10.2021)
32. Luftfahrt & Reise: -3,84% Show latest Report (16.10.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

CoVaCoRo
zu ATS (15.10.)

AT&S schaltet auch in Europa einen Gang höher: am Standort Leoben werden 500 Mio. Euro investiert, es entsteht ein neues R&D-Center und die Produktion für Kleinserien und Prototypen wird erweitert.  https://ats.net/de/2021/10/15/ats-investiert-am-standort-leoben-weiter/

HaustierTrading
zu AAPL (14.10.)

Heute 14.10. hat die kurzfristige HAUSTIER-Trendsituation bei Apple erneut gewechselt. Der APPLE Schlusskurs (Xetra) lag bei 123,38€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 159 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,8% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%. Der durchschnittliche Kursverlust pro Verlustrade lag bei -4,11%. Der maximale historische Verlust lag bei -6,95% (SL).

HaustierTrading
zu AAPL (12.10.)

Am 8.10. hat APPLE im XETRA-Handel oberhalb von 122,08 € geschlossen (EOD 123,27€) wodurch nach meiner HAUSTIER Methode ein erneuter Trendwechsel (beim VSTT Very Short Term Trend) eintrat und somit für den unten beschriebenen Long-Trade ein Ausstiegssignal generiert wurde. Mit einem Kursgewinn von 0,47% verlief dieser Trade zwar erfolgreich, aber unterdurchschnittlich. Auf Basis meiner empirischen Untersuchung ist die jetzt/darauffolgende Trendsituation zwar durch eine positive Trendrichtung gekennzeichnet, was jedoch eine deutlich reduzierte Erfolgsquote für weitere Long-Engagements nach sich zieht. Die Wahrscheinlichkeit für weitere Long-Gewinne ist in solchen Phasen deutlich reduziert aber gleichzeitig ist dies auch die Phase in denen trendfolgend besonders hohe Gewinne erzielt werden können: Aber eben mit geringer Wahrscheinlichkeit/Trefferquote.      Am 30.9. lag der APPLE Schlusskurs (Xetra) bei 123,14€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 158 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,7% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%.

GrowthWorld
zu AAPL (11.10.)

Heute früh wurde die Apple Position die knapp 10% Betrug komplett aus "Growth Stocks World" entfernt. Ich kann angesichts der stark wachsenden Services Sparte ein steigendes KGV sehr gut akzeptieren. Apple wandelt sich vom Hardware zum Softwarekonzern aber meiner Meinung nach auch vom Growth zum Value Konzern. Ich denke das mit Apple in Zukunft Renditen ähnlich des breiten Marktes erzielbar sein werden. Unter den FANG Aktien gehört Apple sicherlich nicht zu den Wachstumsstärksten, aber durch die Dividende und die sehr aggresiven Aktienrückkäufe sehe ich den Shareholdervalue für uns Aktionäre in den nächsten Jahren.  Meine treuen Leser wissen das „Growth Stocks World“ eine 1:1 Nachbildung eines meiner privaten Portfolios ist. Im Privaten Bereich halte ich an Apple fest, im Wiki mache ich jedeoch Platz für andere Werte. Apple wird also nicht veräußert weil ich den Apfel vom Himmel fallen sehe sondern lediglich um Liquidität für andere Werte zu schaffen mit einer Aktie die ohnehin in sehr vielen Depots liegt.

xtrader
zu QCOM (14.10.)

Position minimal aufgestockt.



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #24: Über S Immo, Valneva, Porr und ein Tier mit der Arschkarte


 

Bildnachweis

1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 16.10.2021

2. Festplatte, Computer, Hard disk, Memory, Speicher, Daten, IT, Elektronik, Technik, Sicherung, Datenspeicher, Datensicherung, http://www.shutterstock.com/de/pic-232266679/stock-photo-closeup-of-an-open-computer-hard-drive.html



Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Zumtobel, SBO, VIG, voestalpine, Wolford, Frequentis, CA Immo, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Heid AG, Marinomed Biotech, Österreichische Post, startup300, Amag, Merck Co., BMW, Deutsche Post, Continental, Fresenius, Covestro, Deutsche Telekom, Bayer, HeidelbergCement, Noratis.


Random Partner

startup300
startup300 ist ein Unternehmen, das auf einer hochkarätigen Community aus leiden­schaftlichen Unternehmern, Investoren, Startups und Visionären errichtet ist. Sie betreiben eine Plattform mit Know-how, Kapital, Ausbildung und Räumen, um neue Geschäfts­modelle im digitalen Wandel zu bauen oder bestehende zu verändern.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL57
AT0000A2RA44
AT0000A2RYA0

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S&T(8), Fabasoft(3), Strabag(2), Lenzing(1), AT&S(1)
    BSN Vola-Event Sartorius
    BSN MA-Event Wienerberger
    Star der Stunde: Agrana 0.63%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.9%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(1)
    BSN MA-Event Siemens
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.97%, Rutsch der Stunde: Erste Group -2.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2), voestalpine(1)
    BSN MA-Event Lenzing